Kriminalität

Tresor aus Hirrlinger Grundschule gestohlen

HIRRLINGEN. In die Grundschule in der Bietenhauser Straße sind Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen.

FOTO: dpa
Durch das Aufhebeln einer Türe verschafften sich die Einbrecher Zugang zu den Kellerräumen. Um weiter zum Verwaltungsbereich zu kommen, wuchteten sie mehrere weitere Türen auf. Nachdem sie mit brachialer Gewalt ins Rektorat eingedrungen waren, durchwühlten sie dort sämtliche Schränke sowie die Schreibtische und warfen Computer um.

Bei ihrer Suche nach Wertvollem stießen sie auf einen etwa 120 cm großen und sehr schweren Tresor. Diesen ließen sie komplett mitgehen und verluden ihn möglicherweise in ein im Schulhof geparktes Fahrzeug. Der zurückgelassene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.
Spezialisten der Kriminalpolizei kamen zur Spurensicherung vor Ort.

Der Polizeiposten Bodelshausen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07471/9301910 um Hinweise. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


1899 Hoffenheim in Braga zum Siegen verdammt

Leidet an einem Magen-Darm-Infekt: Hoffenheims Stürmer Sandro Wagner. Foto: Uwe Anspach

Braga (dpa) - Für das Estádio Municipal in Braga m... mehr»

Volle Konzentration

Kantig

Dax geht nach Erholung erst einmal die Luft aus

Im Schriftzug

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Erholung seit dem ... mehr»

Argentinische Marine: «Keine Spur des verschollenen U-Boots»

Buenos Aires (dpa) - Eine Woche nach der letzten F... mehr»

Aktuelle Beilagen