Spar-Etat: Vereine gegen Ehrungen

TÜBINGEN. Das Sparkonzept der Stadt macht den Sportvereinen Sorgen. Sie wehren sich gegen Kürzungen bei der Leistungsförderung und bei den Fahrtkosten und schlagen vor, den Rotstift an anderer Stelle anzusetzen (wir berichteten). Im Rathaus habe man ihren Vorschläge bisher die kalte Schulter gezeigt, bemängeln die Sprecher und setzen jetzt ein Zeichen.

»Da die Stadtverwaltung zum jetzigen Zeitpunkt offensichtlich nicht bereit ist, auf den Stadtverband für Sport und seine Konsolidierungsvorschläge einzugehen, haben heute morgen die Vereine beschlossen, für 2011 keine Vorschläge für die Sportlerehrung der Stadt abzugeben. Der Tübinger Schwimmverein schließt sich solidarisch an«, teilte Detlef Reeg vom Stadtverband mit. Der gemeinsame Brief ging am Montag raus. Die Vereine haben vorgeschlagen, die Sportler-Ehrung auszusetzen, bis sich die finanzielle Lage der Stadt gebessert hat. (-jk)



Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Usain Bolt: Erst Fußball beim BVB, dann IAAF-Botschafter

Usain Bolt posiert mit Formel-1-Pilot Lewis Hamilton nach dem Rennen in Austin. Foto: Tony Gutierrez

Austin(dpa) - Nach ein paar Wochen im Ruhestand su... mehr»

EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch

Brüssel (dpa) - Bei den Brexit-Verhandlungen bekla... mehr»

220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Berlin (dpa) - Durch die jüngste Pflegereform ist ... mehr»

Wer regiert jetzt eigentlich Deutschland?

Deutschland wird immer noch regiert: Kanzlerin Angela Merkel und Außenminister Sigmar Gabriel bei einer Kabinettssitzung. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin (dpa) - Wenn der neu gewählte Bundestag an ... mehr»

Ronaldo, Neuer und BVB-Fans - FIFA-Gala in London

Gilt eher als Außenseiter für die Trophäe des Welttorhüters: Bayerns Manuel Neuer. Foto: Walter Bieri

London (dpa) - Cristiano Ronaldo will seine Jubilä... mehr»

Aktuelle Beilagen