Bau - Ortsdurchfahrt im Mössinger Teilort Öschingen ist bis September gesperrt. Brücke am Öschenbach wird saniert

Ortsdurchfahrt in Öschingen noch bis September gesperrt

MÖSSINGEN-ÖSCHINGEN. Der Anwohner, der in der Falkenstraße in Öschingen vor dem Haus in der Einfahrt steht, ist zwar nach eigener Auskunft erst kurz wieder aus dem Urlaub da, ihm ist aber eines nicht entgangen: »Die fahren alle durch.« Was der Öschinger damit meint: Nicht nur Anwohner nutzen aufgrund der gesperrten Ortsdurchfahrt durch Arbeiten an der Öschenbachbrücke in der Reutlinger Straße den kurzen Umleitungsweg mitten durch den Mössinger Teilort, auch der überörtliche Verkehr meidet wohl häufiger die weite Umleitungsstrecke über Nehren, Gomaringen und Bronnweiler.

FOTO: Michael Merkle
So umfahren die Leute die Baustelle in der Ortsmitte durch die Falkenstraße, den Fasanenweg, die Dürerstraße und Bernlachstraße oder sie biegen gleich im Fasanenweg ab runter in die Bolbergstraße. Ein paar Leute, die auf dem Platz in der Ortsmitte stehen, berichten gar von einem ausländischen Reisebus, der sich kürzlich durch enge Straßen quetschte. Immer wieder gebe es abenteuerliche Situationen im Begegnungsverkehr. Dürfte den Anwohnern an der sonst viel befahrenen Ortsdurchfahrt die Ruhe gerade himmlisch vorkommen, brummt und dröhnt es nun in abgelegen liegenden Häuserzeilen.

Grundkonstruktion freigelegt

Den bis Ende September noch stillgelegten Durchgangsverkehr spüren wohl auch die Geschäfte, die von haltenden Kunden und ihren Einkäufen fürs Vesper und den täglichen Bedarf profitieren: der Supermarkt, die Metzgerei Grießhaber.

Die rund 250 000 Euro teuren Arbeiten an der bis auf die Grundkonstruktion freigelegten Brücke, wo Mitarbeiter der Baufirma Brodbeck tätig sind, schreiten voran. Der Gehweg auf der Seite hin zum Ortsplatz wird komplett neu als Konstruktion mit Trägern aus Stahl und Beton aufgebaut. Umwelteinflüsse und der Verkehr haben dem Bauwerk zugesetzt, das aus den 1950er-Jahren stammt, in den Achtzigern überarbeitet worden war. (mwm)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


DIE AKTUELLE SPENDERLISTE

D.M. 80 EuroE.H. 10 EuroE+E 20 EuroElke + Volker 3... mehr»

Industriepark 4.0 im Laisen?

**REUTLINGEN. **Die eigentliche Nachricht kam in d... mehr»

Dann bestimmen rote Zahlen den Etat

**DETTINGEN. **Die Wirtschaft brummt. Die Konjunkt... mehr»

Erlebnis in großer Gemeinschaft

pfullingen. Großer Andrang in der Pfullinger Marti... mehr»

Gemeinderat setzt der Erhöhung Grenzen

**LICHTENSTEIN. **Ums Wasser gibt es anderswo Krie... mehr»

Aktuelle Beilagen