Polizeimeldung

Mehrere Wohnungseinbrüche am Wochenende

TÜBINGEN. Über das Wochenende wurden der Polizei in Tübingen und Rottenburg 4 Wohnungseinbrüche mitgeteilt.

In Ammerbuch-Pfäffingen wurde in der Zeit zwischen Freitag 9.30 Uhr und Samstag 9.30 Uhr über ein Fenster in ein Einfamilienhaus im Sperberweg eingebrochen. Sämtliche Räume und Behältnisse wurden durchsucht. Ob und was entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

Am Freitag wurde in Ammerbuch-Altingen in der Schönbuchstraße in ein Wohnhaus eingebrochen. Im Gebäude wird Schmuck im Wert von etwa 1000 Euro entwendet.

Am selben Tag in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 20.40 Uhr wurde in Entringen in der Lärchenstraße in ein Wohnhaus eingebrochen. Hier wurde Schmuck in noch unbekannter Höhe entwendet.

In Tübingen im Erlenweg wurde am Samstag gegen 15.20 Uhr festgestellt, dass in die Wohnung eines sich seit dem 21.12.12 im Urlaub befindlichen älteren Ehepaars eingebrochen wurde. Auch hier wurden sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht und Schmuck in unbekannter Höhe entwedet. (pd)

Seite versenden
 

Das könnte Sie auch interessieren

Aldi will auf giftige Chemie in Textilien und Schuhen verzichten

Essen (dpa) - Deutschlands größter Lebensmitteldis... mehr»

Massiver Stromausfall in der Türkei

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat einen massiven Str... mehr»

Tausende Bahnreisende sitzen an NRW-Bahnhöfen fest

Köln (dpa) - Tausende Pendler und Reisende sitzen ... mehr»

Orkan «Niklas» legt die Bahn lahm

Ein umgestürztes Baugerüst hat in der Frankfurter Innenstadt ein Auto unter sich begraben. Foto: Jürgen Mahnke

Offenbach (dpa) - Deutschland droht eine Woche mit... mehr»

LBBW-Chef: Umbau wird bei Banken zum Normalfall

Die LBBW hat nach der Finanzkrise einen tiefgreifenden Sparkurs hinter sich. Foto: Marijan Murat

Stuttgart (dpa) - Die Landesbank Baden-Württemberg... mehr»

Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Twitter

Aktuelles aus Tübingen

Abonnieren Sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Stadtgebiet Tübingen! Infos unter
www.gea.de/twitter