Ortsmitte - Abriss in der Dorfstraße und am Schlossberg beendet. Altes Baumaterial gibt Aufschluss über Historie

Kirchentellinsfurt bekommt ein Ärztehaus

VON JOACHIM KREIBICH

KIRCHENTELLINSFURT. Die Veränderung am Beginn der Dorfstraße ist unübersehbar. Die Gebäude Dorfstraße 9 und Schlossberg 4 sind abgerissen. Die Bagger haben ganze Arbeit geleistet. Die Lücke soll jedoch bald wieder geschlossen werden. Im Oktober ist der Spatenstich geplant.

Veränderung in der Ortsmitte: Der Abriss  schafft Platz fürs Wohn- und Ärztehaus.
Veränderung in der Ortsmitte: Der Abriss schafft Platz fürs Wohn- und Ärztehaus. FOTO: Joachim Kreibich
Die Paulus-Wohnbau will an der Einfahrt in den alten Kirchentellinsfurter Ortskern ein Haus mit Praxen und mehr als zehn Wohnungen bauen. Werner Banzhaf, der das Projekt betreut, geht davon aus, dass das Gebäude im Frühjahr 2019 bezogen werden kann.

Wo der neue Komplex entsteht, stand früher auch ein Gebäude, das alte Kirchentellinsfurter noch als »Kasern'« kennen - kein vom Militär genutztes Objekt, sondern ein Haus, in dem viele Leute dicht aufeinander lebten und in dem es wohl auch öfters mal laut zuging. Es wurde schon 2006 abgerissen. Die Nachbargebäude waren jetzt dran.

Der Bauträger hat mit der Gemeinde vereinbart, dass er ihr die alten Quadersteine überlässt. Und auch die Balken sind interessant. Offenbar weist einer der hölzernen Träger eine Jahreszahl auf, die sein Alter auf mehrere Hundert Jahre festlegt. Ortshistoriker Peter Maier freut sich, dass die Balken zur Verfügung stehen und genau bestimmt werden können. Hier in der Region ist das ein Fall für den Fachmann Tilmann Marstaller.

Chronisten wissen, dass das Baumaterial oft wertvolle Aufschlüsse gibt über die Verhältnisse in früheren Zeiten. Und natürlich will man auch etwas davon fürs Schlossmuseum sichern. (GEA)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Google zahlt Milliarde für Smartphone-Entwickler von HTC

Mountain View (dpa) - Mehr als eine Milliarde Doll... mehr»

Ratingagentur S&P stuft Kreditwürdigkeit Chinas ab

S&P senkte die Bonitätsnote der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt um eine Stufe auf «A+» ab. Foto: Ian Langsdon/EPA FILE/dpa

London/Frankfurt (dpa) - Die Ratingagentur Standar... mehr»

Wirtschaft: EU-Kanada-Handelspakt Ceta ist «starkes Signal»

Ceta wird europaweit in wesentlichen Teilen vorläufig angewendet. Mit dem Pakt werden Zölle und andere Handelsschranken abgebaut. Foto: Jens Büttner

Berlin/Brüssel (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hof... mehr»

Google zahlt Milliarde für Smartphone-Entwickler von HTC

Als Teil des Deals bekommt Google auch eine Lizenz auf HTC-Patente. Foto: Andrej Sokolow

Mountain View/Taipei (dpa) - Google holt sich in e... mehr»

Sogar Kovac hat Mitleid mit dem 1. FC Köln

Die Kölner verloren auch gegen Eintracht Frankfurt. Foto: Federico Gambarini

Köln (dpa) - Verunsichert und verpfiffen stürzt de... mehr»