Polizeimeldung

Katze in Altkleidercontainer geworfen

ROTTENBURG. Eine Passantin hat gestern Nachmittag, kurz vor 16.00 Uhr, in der Siebenlindenstraße ein herzzerreißendes Miauen aus einem Altkleidercontainer gehört.

Bei der Nachschau entdeckte die Frau ein junges Kätzchen, das sich aus eigener Kraft nicht über den Zugangsschacht ins Freie retten konnte. Deshalb wurde die Feuerwehr hinzugezogen, die den Container öffneten und das etwa ein halbes Jahr alte Kätzchen befreiten. Es hatte sich völlig eingenässt. Die Tierrettung kümmerte sich anschließend um den kleinen Vierbeiner.

Die Polizei, die mittlerweile wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt, geht davon aus, dass die kleine Katze von einem Unbekannten in den Container geworfen wurde.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Rottenburger Polizei Telefon: 07472/9801-0 entgegen. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Schwerelos

Trump-Gegner demonstrieren in deutschen Städten

Berlin (dpa) - Tausende Frauen und Männer haben in... mehr»

DSV-Springer werden zum «Partycrasher»

Richard Freitag sprang in Zakopane als Schlussspringer und rettete den Vorsprung. Foto: Daniel Karmann

Zakopane (dpa) - Ausgelassen klatschen sich die de... mehr»

Gomez erlöst Wolfsburg gegen dezimierten HSV

Mario Gomez (m.) schießt den VfL Wolfsburg zum Sieg über den HSV. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Die eigene Disziplinlosigkeit ha... mehr»

1899 Hoffenheim krönt ungeschlagene Hinrunde

Die TSG Hoffenheim setzt sich gegen den FC Augsburg mit 2:0 durch. Foto: Stefan Puchner

Augsburg (dpa) - Das Lächeln fiel Julian Nagelsman... mehr»