Polizeimeldung

In Tübinger Gaststätte eingebrochen

TÜBINGEN. In eine Gaststätte in der Gartenstraße ist ein Unbekannter am Sonntag zwischen Mitternacht und zehn Uhr morgens eingebrochen.

Nachdem er sich mit brachialer Gewalt Zutritt zu den Wirtschaftsräumen verschafft hatte, durchsuchte er in den Gasträumen den Thekenbereich nach Stehlenswertem. Nachdem dort aber nichts von Wert aufbewahrt wird, schnappte er sich drei kleine Spardosen mit einem geringen Münzgeldbetrag und flüchtete unerkannt. Der von ihm angerichtete Sachschaden dürfte den Wert der Beute deutlich übersteigen. Das Polizeirevier Tübingen sicherte Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Deutsche zu Fahrverboten gespalten

Berlin (dpa) - Die Deutschen sind in der Frage dro... mehr»

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Störungen im Bahnverkehr

Cuxhaven (dpa) - Im Güterbahnhof in Cuxhaven ist a... mehr»

Public Viewing und Schweinepest beschäftigen das Kabinett

Fans jubeln während der Übertragung eines WM-Spiels in einem Biergarten. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Berlin (dpa) - Während der Fußball-Weltmeisterscha... mehr»

Frankreichs Regierung legt umstrittenes Asyl-Gesetz vor

Flüchtling stehen in Paris an, um Asyl zu beantragen. Über Asylanträge soll in Frankreich künftig innerhalb von sechs Monaten entschieden werden. Foto: Thibault Camus

Paris (dpa) - Mit einem neuen Gesetz will Frankrei... mehr»

Bayern feiern «super Ergebnis» gegen Besiktas

Die Spieler vom FC Bayern München feiern nach dem 5:0-Sieg über Besiktas Istanbul mit den Fans. Foto: Sven Hoppe

München (dpa) - Von einem entspannten Betriebsausf... mehr»

Aktuelle Beilagen