Kriminalität

Einbruch in Tübinger Wohnhaus

TÜBINGEN. Durch das Küchenfenster sind bislang unbekannte Täter am Mittwochabend, zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr, in ein Wohnhaus in der Gartenstraße eingedrungen.

Symbolbild Einbruch. FOTO: TRINKHAUS
Symbolbild Einbruch. FOTO: TRINKHAUS
Den Einbrechern gelang es das Fenster auszuhängen, wodurch sie Zugang zum Haus bekamen. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen Bargeld in verschiedenen Währungen im Wert von über 1.000 Euro. Anschließend konnten sie unbemerkt vom Tatort fliehen. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Uber informierte erst potenziellen Investor über Datenklau

San Francisco (dpa) - Uber hat sich auch nach dem ... mehr»

Raupen drohen in Afrika enorme Mengen Mais zu vernichten

Der Herbst-Heerwurm wurde erstmals Anfang 2016 in Nigeria festgestellt. Foto: CABI

Addis Abeba (dpa) - Eine eingeschleppte Raupenplag... mehr»

Deutsche sind Bargeldkönige der Eurozone

103 Euro hatten die Deutschen im Jahr 2016 im Schnitt in ihrem Portemonnaie bei sich. Foto: Ralf Hirschberger/Symbolbild

Frankfurt/Main (dpa) - In Deutschland haben die Bü... mehr»

Saudischer Kronprinz: Irans oberster Führer «neuer Hitler»

Kronprinz Mohammed gilt in Saudi-Arabien als Kopf hinter der verschärften Politik gegen den Iran. Foto: Saudi Press Agency

Riad (dpa) - Der saudische Kronprinz Mohammed bin ... mehr»

Ärztin soll für Abtreibungen geworben haben

Kristina Hänel hat eine Online-Petition mit dem Titel «Informationsrecht für Frauen zum Schwangerschaftsabbruch» gestartet. Foto: Merve Celebi

Gießen (dpa) - Weil sie für Schwangerschaftsabbrüc... mehr»

Aktuelle Beilagen