Szene aktuell
 
Die Band Hattler um den Bassisten Hellmut Hattler legte im Hirsch ein starkes Konzert hin. FOTO: KOCH
Die Band Hattler um den Bassisten Hellmut Hattler legte im Hirsch ein starkes Konzert hin. FOTO: KOCH
Szene Aktuell - Die Konzertkritiken - Die Band Hattler um Bassist Hellmut Hattler zeigt im Hirsch die ganze Bandbreite ihres Könnens

Der Libero und sein Fachpersonal

GLEMS. Hellmut Hattler muss keinem Musikinteressierten mehr vorgestellt werden. Über Kraan, Tab Two bis zum aktuellen Hauptbandprojekt, schlicht »Hattler« benannt, hat er über die Jahre eine tiefe Spur in der deutschen Rock- und Jazzmusik hinterlassen. Seit zehn Jahren spielt die Band in der gleichen Besetzung mit Hellmut Hattler am Bass, Torsten de Winkel (Gitarren), Fola Dada (Gesang) und Oli Rubow (Drums und Digitales). Diese relativ lange Zeit merkt man der Spielfreude nicht an. Routine entsteht hier nur im positiven Sinn. Zum Live-Act trägt auch die im Hintergrund laufende Video-Projektion bei. Und so durfte man von der Formation, die Hattler als »hochqualifiziertes Fachpersonal« bezeichnet, im »Hirsch« ein spannendes Konzert erwarten. lesen »
 
Die Dead Monkeys rockten die Kaiserhalle.
Die Dead Monkeys rockten die Kaiserhalle. FOTO: Markus Niethammer
Szene Aktuell - Die Konzertkritiken - Nach zwei Jahren zurück in der Kaiserhalle: Die Dead Monkeys rocken die Szene-Kneipe

Zu jeder Schandtat bereit

REUTLINGEN. Schon über zwei Jahre war es her, dass sie in ihrer Stammkneipe aufgetreten sind. Am Samstag war es dann wieder so weit: Die Dead Monkeys aus Reutlingen spielten auf der Bühne der Kaiserhalle. lesen »
 
Der Gitarrist und Sänger Andy Fairweather Low zeigte im Glemser "Hirsch" seine ganze Klasse. FOTO: KOCH
Der Gitarrist und Sänger Andy Fairweather Low zeigte im Glemser "Hirsch" seine ganze Klasse. FOTO: KOCH
Szene Aktuell - Die Konzertkritiken - Andy Fairweather Low und seine Band werden im Glemser "Hirsch" gefeiert

Großer Künstler, großer Auftritt

GLEMS. Der britische Gitarrist und Sänger Andy Fairweather Low – kurz AFL – gab am Freitag ein Konzert im Glemser »Hirsch«. Doch nicht nur er zeigte sein Können, sondern auch seine Band mit Paul Beavis (Schlagzeug), Dave Bronze (Bass/Gesang) und Nick Pentelow (Saxofon/Klarinette), die wie der Frontmann eine musikalische Vita vorweisen können, die sich sehen lassen kann. lesen »
 
Bad Liver rockten auf der Bühne, das Publikum feierte kräftig mit. FOTO: KAPPEL
Bad Liver rockten auf der Bühne, das Publikum feierte kräftig mit. FOTO: KAPPEL
Szene Aktuell - Die Konzertkritiken - Die selbst ernannten Suffrocker begeistern ihr Publikum in der Kaiserhalle

Bad Liver wird 5

REUTLINGEN. Die Reutlinger Band Bad Liver hatte am Samstagabend ihr fünfjähriges Jubiläum in der Kaiserhalle in Reutlingen. Und das wurde natürlich auch, wie es sich für die eigens betitelten Suffrocker gehört, ordentlich gefeiert. Die Kaiserhalle war schon zu Beginn brechend voll, die Vorbands 61 Inch und The Snouts machten mit viel Gitarre und ordentlich Schlagzeug schon mal Bock auf mehr. lesen »
 
A Tale of Golden Keys überzeugten im franz.K. FOTO: FRIEDRICHS
A Tale of Golden Keys überzeugten im franz.K. FOTO: FRIEDRICHS
Szene Aktuell - Die Konzertkritiken - A Tale of Golden Keys präsentieren im franz.K die Songs ihres Debüt-Albums

Von melancholisch bis enthusiastisch

REUTLINGEN. Für einen Montagabend kamen mit ungefähr 80 Zuhörern ungewöhnlich viele Fans ins Foyer des Kulturzentrums franz.K. Vielleicht lag es daran, dass »A Tale of Golden Keys« die Zuhörer bereits auf dem Burning Eagle Festival 2015 mit ihren melancholischen Geschichten begeistert hatten. lesen »
 
Partystimmung dank Feel in der Auchterthalle. FOTO: SCHUSTER-SALAS
Partystimmung dank Feel in der Auchterthalle. FOTO: SCHUSTER-SALAS
Szene Aktuell - Die Konzertkritiken - Beim Degerschlachter Eulenrock in der Auchterthalle ging mit Feel und Junique die Post ab

Bühnenshow bis weit nach Mitternacht

REUTLINGEN-DEGERSCHLACHT. Junge und Junggebliebene füllten am Samstagabend die Degerschlachter Auchterthalle, als die Gruppe Feel mit Frontfrau Judith Michel auf die Bühne kam. Eine fantastisch animierte Bühnenshow folgte bis weit nach Mitternacht. lesen »
Blättern  « 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Aktuelle Beilagen