Polizeimeldung

Unfall beim Spurwechsel in der Stadtmitte

REUTLINGEN. Am Freitagnachmittag hat sich gegen 14.30 Uhr in der Stadtmitte ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ereignet.

Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Eine 91-jährige Mercedes-Fahrerin wollte zunächst von der Karlstraße nach rechts in die Straße Unter den Linden abbiegen. Da dies wegen einer Baustelle derzeit nicht möglich ist, fuhr sie auf der Busspur geradeaus weiter. Nach der Einmündung wechselte sie auf den rechten der beiden Geradeausfahrstreifen und übersah hierbei den Daimler eines 38-Jährigen, welcher auf dieser Spur von hinten heran fuhr. Beide Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Der Daimler des 38-Jährigen musste abgeschleppt werden. Nach ersten Schätzungen wird der Sachschaden auf mehr als Zehntausend Euro beziffert. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Wegen einer Drei im Zeugnis: Junge fährt von Schleswig nach Basel

Basel (dpa) - Nach seiner abenteuerlichen Tour von... mehr»

Zentralrat der Juden warnt vor wachsendem Antisemitismus

Berlin (dpa) - Der Zentralrat der Juden warnt vor ... mehr»

«Nacht der 1000 Lichter»: Gedenken an Loveparade-Unglück in Duisburg

Duisburg (dpa) - Viele hundert brennende Kerzen so... mehr»

Froome vor viertem Tour-Triumph - Greipel hofft auf Etappensieg

Paris (dpa) - 103 Kilometer ist der Brite Chris Fr... mehr»

Prinz William: Über verstorbene Mutter Diana zu sprechen, war heilsam

London (dpa) - Prinz William hat es als «heilsamen... mehr»

Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »