Polizeimeldung

Unfall beim Abbiegen: Eine Leichtverletzte

REUTLINGEN. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person ist es am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr an der Einmündung Siemensstraße / Max-Planck-Straße gekommen.

FOTO: dpa
Ein 22-Jähriger aus Münsingen bog mit seinem Mercedes Benz CLA nach links in die Max-Planck-Straße ab und achtete nicht auf den entgegenkommenden Opel Corsa, welcher von einem
71-jährigen Reutlinger gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß wurde die 63-jährige Beifahrerin im Opel leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 35000 Euro. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

WLAN-Gesetz nimmt letzte Hürde im Bundesrat

Berlin (dpa) - Der Bundesrat hat das neue WLAN-Ges... mehr»

Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

May versprach: «Großbritannien wird Verpflichtungen einhalten, die wir während unserer Mitgliedschaft gemacht haben.» Foto: Alessandra Tarantino

London (dpa) - Die britische Premierministerin The... mehr»

Nationalkeeper Manuel Neuer als FIFA-Welttorhüter nominiert

London (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspiele... mehr»

Leopard verletzt Tierpfleger in Chemnitz

Chemnitz (dpa) - Ein Tierpfleger ist im Chemnitzer... mehr»

Kampfhubschrauber dürfen nach Unglück in Mali wieder abheben

Berlin (dpa) - Fast zwei Monate nach dem Absturz e... mehr»

Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »