Kriminalität

Reutlingen: Einbruch in Mehrfamilienhaus

REUTLINGEN. Bislang unbekannte Einbrecher sind am Freitagabend im Wohngebiet Burgholz in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen.

Symbolbild Einbruch. FOTO: TRINKHAUS
Symbolbild Einbruch. FOTO: TRINKHAUS
Sie hebelten ein Fenster auf und gelangten so ins Gebäude. Dort durchwühlten sie Schränke und Kommoden in mehreren Zimmern. Sie stahlen zwei Sparschweine mit einem geringen Bargeldbetrag.

Als die Bewohner gegen 23:00 Uhr nach Hause kamen, sahen sie eine dunkel gekleidete Person im Garten, welche davon rannte. Aufgrund dieser Beobachtungen beteiligte sich neben mehreren Streifenwagenbesatzungen auch ein Polizeihubschrauber an der Fahndung nach den Einbrechern. Spezialisten der Kriminalpolizei übernahmen vor Ort die Spurensicherung. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Sturm vor Olympia-Halbfinale: «Jungs wollen mehr»

Pyeongchang (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Marco ... mehr»

Finanzspritze für WhatsApp-Verschlüsselung

Auf einem Smartphone ist das Logo vom Instant-Messaging-Dienst WhatsApp zu sehen. Foto: Jens Kalaene

San Francisco (dpa) - Ein WhatsApp-Mitgründer stec... mehr»

Prozess wirft Schlaglicht auf «Autoposer»

Der Angeklagte soll mit mindestens 86 Stundenkilometern durch eine Tempo-30-Zone gefahren sein. Foto: R.Priebe/Pr-Video

Mannheim (dpa) - Er soll nachts ohne Führerschein ... mehr»

Merkel: Deutschland geht es nur gut, wenn es Europa gut geht

Angela Merkel gibt im Bundestag eine Regierungserklärung zum EU-Gipfel ab. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Einen Tag vor dem EU-Sondergipfel i... mehr»

Merkel für mehr Engagement im Syrienkonflikt

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel plädi... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen