Prozess

Mordprozess beginnt sechs Monate nach Dönermesser-Angriff

TÜBINGEN/REUTLINGEN. Sechs Monate nach dem tödlichen Dönermesser-Angriff in Reutlingen kommt es zum Prozess. Der mutmaßliche Täter muss sich ab dem 24. Januar in Tübingen vor Gericht verantworten. Er wird wegen Mordes sowie zweifachen versuchten Mordes angeklagt, wie das Landgericht am Mittwoch mitteilte. Ein Urteil wird Anfang April erwartet.

Der mutmaßliche Täter liegt bei seiner Festnahme am Boden. ARCHIVFOTO: ZEN
Der mutmaßliche Täter liegt bei seiner Festnahme am Boden. ARCHIVFOTO: ZEN
Der zum Tatzeitpunkt noch 21 Jahre alte Imbissangestellte hatte am 24. Juli 2016 seine 45 Jahre alte Kollegin und Freundin in eine Gasse unweit des Lokals gelockt und nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft unvermittelt mit einem Dönermesser auf sie eingeschlagen. Sie starb an ihren Kopf- und Halsverletzungen.

Der Mann lief daraufhin laut Staatsanwaltschaft durch die Innenstadt, schlug auf mehrere Imbissgäste und ein Auto sowie die Insassen ein. Ein Autofahrer fuhr ihn an und stoppte ihn so. Der Angeklagte ist laut Gericht derzeit im Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg (Kreis Ludwigsburg). (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

«Moonlight» gewinnt Preis der US-Autoren

Oliver Stone wurde für sein Lebenswerk geehrt. Foto: Javier Rojas/Prensa Internacional via ZUMA

Los Angeles/New York (dpa) - Eine Woche vor der Os... mehr»

Syrischer Flüchtling unter Terrorverdacht

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der 16-Jährige einen Sprengstoffanschlag geplant hat. Foto: Marius Becker/Archiv

Köln (dpa) - Wegen Terrorverdachts steht seit Mont... mehr»

Marktforscher erwarten steigende PC-Preise

Windows 10 ist nicht nur für Desktop-PCs erhältlich, sondern kommt auch bei Smartphones und der Xbox One zum Einsatz. Foto: Peter Steffen

München (dpa) - PC-Käufer müssen sich auf steigend... mehr»

SPD-Kanzlerkandidat Schulz will Agenda 2010 korrigieren

Die tiefen Einschnitte ins Sozialsystem durch die Hartz IV-Reformen haben viele SPD-Wähler enttäuscht. Foto: Stephanie Pilick

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz w... mehr»

Eingebrochen

Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »