Unfall

Mann stürzt bei Klettertour durch Glaskuppel der Hochschule Reutlingen

REUTLINGEN. Wohl aus purem Leichtsinn hat sich ein 25-Jähriger in der Silvesternacht in Lebensgefahr gebracht. Als er am Dienstagmorgen bei einer Silvesterparty beschwipst auf die Glaskuppel der Reutlinger Hochschule klettern wollte, zerbarst das Glas unter dem Gewicht des Mannes.

Symbolbild
SYMBOLFOTO: DPA
Er stürzte metertief auf den Boden der Mensa und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Nach Angaben der Polizei stabilisierte sich sein Gesundheitszustand wieder. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren

Zustimmung zur Demokratie nimmt ab

Leere Wahlkabinen in einer Schule. Die Zustimmung zur Demokratie hat in den vergangenen Jahren abgenonmmen. Foto: Frank May

Berlin (dpa) - Die große Mehrheit der Deutschen hä... mehr»

Festhalten

Supermodel Kate Upton hat sich verlobt

Kate Upton beim Met Ball in New York. Foto: Justin Lane

New York (dpa) - Supermodel und Schauspielerin Kat... mehr»

Paar aus Höxter soll weitere Frau umgebracht haben

Das zweite Opfer soll schwer misshandelt worden sein. Foto: Marcel Kusch

Höxter/Bielefeld (dpa) - Selbst erfahrenen Ermittl... mehr»

Türkei will Immunität von 136 Abgeordneten aufheben

Der Co-Vorsitzende der pro-kurdischen Partei HDP, Selahattin Demirtas. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Ankara (dpa) - Die Verfassungskommission im türkis... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »