Unfall

Mann stürzt bei Klettertour durch Glaskuppel der Hochschule Reutlingen

REUTLINGEN. Wohl aus purem Leichtsinn hat sich ein 25-Jähriger in der Silvesternacht in Lebensgefahr gebracht. Als er am Dienstagmorgen bei einer Silvesterparty beschwipst auf die Glaskuppel der Reutlinger Hochschule klettern wollte, zerbarst das Glas unter dem Gewicht des Mannes.

Symbolbild
SYMBOLFOTO: DPA
Er stürzte metertief auf den Boden der Mensa und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Nach Angaben der Polizei stabilisierte sich sein Gesundheitszustand wieder. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren

Hillary Clinton macht Geschichte: Erste Frau dem Weg ins Weiße Haus

Philadelphia (dpa) - Hillary Clinton hat in der fü... mehr»

Motorrad kracht in der Eifel in Unfallstelle - zwei Tote

Balesfeld (dpa) - Zwei Männer sind in der Nacht in... mehr»

Simply-Red-Sänger Mick Hucknall lässt in Hamburg die Hüften kreisen

Hamburg (dpa) – Rund 4000 Fans haben Simply Red am... mehr»

Deutsche Familie stirbt bei Auffahrunfall am Gotthardtunnel

Quinto (dpa) - Die Bergungsarbeiten in der Schweiz... mehr»

Demokraten nominieren Clinton für Präsidentenamt

Philadelphia (dpa) - Die US-Demokraten haben Hilla... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »