Polizeimeldung

Mann beobachtet 21-Jährige und onaniert

REUTLINGEN. Zu exhibitionistischen Handlungen eines bislang unbekannten Mannes kam es am Samstagabend auf dem Listplatz in Reutlingen.

Foto: Jens Wolf
Foto: Jens Wolf
Eine 21-jährige Frau befand sich gegen 18.30 Uhr zu Fuß auf dem Weg vom Bahnhof in Richtung Listplatz, als sie einen dort geparkten silbernen 5er BMW mit einem auf dem Fahrersitz befindlichen Mann wahrnahm. Als sie an dem Pkw vorbeilief erkannte sie, dass der ca. 45 Jahre alte Mann sie beobachtete und hierbei onanierte. Der Mann befand sich beim Eintreffen der von der Geschädigten verständigten Polizei nicht mehr vor Ort. Aufgrund des von ihr abgelesenen Pkw-Kennzeichens konnte der Halter jedoch ermittelt werden. Die Kriminalpolizei hat hierzu die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07121/942-3333 beim Polizeirevier Reutlingen zu melden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Burn-out

Anleger im Kaufrausch - Börsenrally ohne Ende?

Der deutsche Leitindex Dax eilt von Rekord zu Rekord und übersprang kurzzeitig erstmals die Marke von 13 500 Punkten. Foto: Bpris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Amtsantritt eines unbereche... mehr»

Umsatz bei H&M überraschend gesunken

H&M hat im Schlussquartal Einbußen verbucht und schnitt deutlich schlechter ab als erwartet. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Stockholm (dpa) - Der Modehändler Hennes & Mauritz... mehr»

Hauptstadtflughafen BER erhält neuen Eröffnungstermin

Eigentlich sollte der Flughafen BER nach fünf Jahren Bauzeit 2011 in Betrieb gehen. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa) - Das Warten auf den Start des neuen ... mehr»

Russland wählt am 18. März 2018 seinen Präsidenten

Moskau (dpa) - Die nächste russische Präsidentenwa... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen