Polizeimeldung

Jugendliche beleidigen und bedrängen Polizisten

REUTLINGEN. Zwei Polizeibeamte der Bereitschaftspolizei, zur Unterstützung des Polizeireviers Reutlingen eingesetzt, befanden sich am frühen Freitagabend in der Wilhelmstrasse in Reutlingen, als sie in der Nähe einer Gaststätte eine Jugendschutzkontrolle durchführten.

FOTO: dpa
Aus der nahegelegenen Gaststätte kamen daraufhin ca. sechs männliche Jugendliche hinzu und beleidigten einen der Polizeibeamten. Bei der daraufhin durchgeführten Personenkontrolle des verbal äußerst aggressiven Heranwachsenden warf dieser seine Jacke zu Boden und forderte die Polizeibeamten lautstark zu einer offenen körperlichen Auseinandersetzung heraus.

Als der Beamte versuchte das offensichtliche Imponiergehabe des Jugendlichen zu beruhigen, schlug dieser dem Polizeibeamten gegen die Brust. Daraufhin wurden weitere Polizeikräfte angefordert, mit deren Unterstützung die gesamte Jugendgruppe einer Kontrolle unterzogen wurde. Auf den Heranwachsenden kommt nun ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung zu. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kräftige Gewitter über Deutschland - Unwetter verwüstet Kleinstadt

Offenbach (dpa) - Unwetter beenden jäh die Hitze i... mehr»

«Endgültige Frist» für Griechenland - Schlussstrich am Sonntag

Brüssel (dpa) - Für einen Kompromiss im Streit übe... mehr»

Kalenderblatt 2015: 08. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den ... mehr»

»Ruhm ist nur ein Abfallprodukt«

Schon mit den Dire Straits legte Mark Knopfler ein... mehr»

So kann humanitäre Hilfe der EU für Griechenland aussehen

Brüssel (dpa) - Wer in der EU von humanitärer Hilf... mehr»

Mitarbeiter gesucht!

  • Stellenanzeigen werden geladen...

Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Twitter

Aktuelles aus Reutlingen

Abonnieren Sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Stadtgebiet Reutlingen! Infos unter
www.gea.de/twitter