Polizeimeldung

Großer Polizeieinsatz am Heiligen Morgen

REUTLINGEN. Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Sonntag gegen 14:40 Uhr in der Oberamteistraße gekommen.

Im Zusammenhang mit den Auseinandersetzungen in der Oberamteistraße wurden vier Personen vorläufig festgenommen.
Im Zusammenhang mit den Auseinandersetzungen in der Oberamteistraße wurden vier Personen vorläufig festgenommen. FOTO: Jürgen Meyer
Schon seit den Morgenstunden fand in der Reutlinger Innenstadt die Veranstaltung "Heiliger Morgen" statt in deren Zusammenhang sich ca. 200 Personen in diesem Bereich aufhielten. Als Einsatzkräfte der Polizei eine Person einer Kontrolle unterziehen wollten kam eine zweite bislang unbeteiligte männliche Person hinzu und wollte einem Einsatzbeamten einen Gegenstand aus seiner Einsatzjacke ziehen. Nachdem dies verhindert werden konnte versuchte der Aggressor den Beamten mit der Faust zu schlagen worauf der Täter zurückgedrängt werden konnte. Im Laufe dieser Auseinandersetzung zerrten schreiende Frauen zusätzlich noch an den Einsatzjacken der Einsatzkräfte, woraufhin eine größere Personengruppe aus einer angrenzenden Bar aggressiv auf die Einsatzkräfte zugingen. Die Beamten wurden mit gefüllten Plastikbechern beworfen, geschubst, getreten und mit Schlägen attackiert. Um sich dieser Angriffe zu erwehren mussten die Einsatzkräfte Schlagstock und Pfefferspray einsetzen. Nachdem weitere Einsatzkräfte aus dem Präsidiumsbereich hinzugezogen wurden, beruhigte sich die Lage. Im Zusammenhang mit diesen Auseinandersetzungen wurden 4 Personen vorläufig festgenommen, welche nach erfolgter Personalienfeststellung wieder entlassen wurden. Ein Beamter zog sich an der Unterlippe eine leichtere Verletzung zu. Mindestens eine weitere Person musste aufgrund des Pfeffersprayeinsatzes von einem RTW kurzfristig behandelt werden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Millionenschäden am Schienennetz nach Sturm «Friederike»

Berlin (dpa) - Der Orkan «Friederike» hat nach Ang... mehr»

Merkel reist nach Davos - aber kein Treffen mit Trump

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird am Weltwirtschaftsforum in Davos teilnehmen. Foto: Bernd von Jutrczenka

Davos (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ... mehr»

China liegt bei E-Autos an der Spitze

In China wurden im vergangenen Jahr rund 777.000 E-Autos abgesetzt. Foto: Uwe Anspach

Bergisch Gladbach (dpa) - China hängt den Rest der... mehr»

Leben im Einklang mit der Natur

Goretzka bekommt beim FC Bayern Vertrag über vier Jahre

Nationalspieler Leon Goretzka wird im Sommer vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München wechseln. Foto: Tim Rehbein

München (dpa) - Der FC Bayern hat Nationalspieler ... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen