GEA-Logo

03.01.2018

Wertstoffe - Verteilung und Sammlung

Reutlingen

Gelbe Säcke: Alba macht's drei Jahre lang

REUTLINGEN. Die Verteilung der Gelben Säcke im Stadtgebiet Reutlingen und seinen Bezirksgemeinden läuft noch bis Mitte Januar. Haushalte, die keine Gelben Säcke erhalten haben, sollen sich laut städtischer Pressestelle an die Firma Alba Neckar-Alb unter der Service-Hotline 07123 9675280 oder unter der E-Mail Kommunal-Reutlingen@ALBA.info melden.

Die Alba Neckar-Alb ist für die nächsten drei Jahre für die Sammlung der Gelben Säcke und für die Organisation der jährlichen Grundverteilung zuständig. Für die aktuell stattfindende Grundverteilung konnte die Alba Neckar-Alb Schulen und Vereine, unter anderem die Arbeiterbildung Reutlingen, gewinnen.

Bei der Grundverteilung erhält jeder Haushalt eine Rolle mit 26 Säcken. Diese Anzahl sollte im Regelfall für das ganze Jahr ausreichen. Für einen darüber hinausgehenden Bedarf hält die Firma Alba weitere Säcke (Rollen mit je zehn Stück) in der Rathaus-Eingangshalle, den Bezirksämtern, dem Bürgerbüro in Orschel-Hagen und den Technischen Betriebsdiensten, Am Heilbrunnen 107, zur Abholung bereit.

Neue Ausgabestellen

Über die bekannten Ausgabestellen hinaus wurden erstmals weitere Ausgabestellen im Stadtgebiet eingerichtet, an denen ab 1. Februar 2018 ebenfalls Gelbe Säcke erhältlich sind: Im Basteltreff in der Gartenstraße 30, in der Textilpflege, Deckerstraße 12, in der Textilreinigung Tim, Bahnhofstraße 1/1, bei Edeka Möck in der Friedrich-Naumann-Straße 36, bei Edeka Möck in der August-Lämmle-Straße 17 und bei ButzeleService.de in der Sonnenstraße 35.

Die Möglichkeit, Gelbe Säcke in der Rathaus-Eingangshalle auch an Samstagen abzuholen, entfällt. Da die Säcke immer wieder zweckentfremdet verwendet werden, soll grundsätzlich nur eine Rolle pro Person abgegeben werden, so die Stadtverwaltung.

Bei einem höheren Anfall an Verkaufsverpackungen beziehungsweise einem erhöhten Bedarf an Gelben Säcken sowie bei allen weiteren Fragen rund um den Gelben Sack bittet die Stadtverwaltung ebenfalls, direkt Kontakt mit der Firma Alba Neckar-Alb aufzunehmen. (sv)

zurück zur Übersicht - Reutlingen


Weitere Ressorts:

[Region Reutlingen] Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum