Polizeimeldung

Gäste gehen auf Gaststätten-Mitarbeiter los

REUTLINGEN. Weil ein Angestellter einer Gaststätte in der Gartenstraße gegen 1.50 Uhr einen erheblich betrunkenen Gast des Lokals verweisen wollte, hat dieser auf den Mitarbeiter eingeschlagen.

FOTO: dpa
In die Auseinandersetzung mischten sich dann auch noch weitere Bekannte des Betrunkenen ein und schlugen ebenfalls auf den Mitarbeiter ein. Weitere Gäste des Lokals zeigten hiernach Zivilcourage und gingen dazwischen. Nachdem sie die Schläger vom Mitarbeiter trennen konnten, gingen diese in Richtung Innenstadt flüchtig. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Videobeweis-Premiere: «Super Sache» für Stieler

Schiedsrichter Tobias Stieler war mit dem Einsatz des Videobeweises sehr zufrieden. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Tobias Stieler verließ die Münchne... mehr»

Libanesische Armee beginnt Offensive gegen IS-Terrormiliz

Beirut (dpa) - Die libanesische Armee hat im Osten... mehr»

Hauptverdächtiger von Barcelona möglicherweise flüchtig

Barcelona (dpa) - Der Fahrer des Anschlags-Wagens ... mehr»

Spanische Polizei sucht nach neuem Verdächtigen

Gabriel und Spaniens Gesundheitsministerin Montserrat am Krankenhaus, in dem mehrere bei den Anschlag in Barcelona verletzte Deutsche liegen. Foto: Matthias Balk

Barcelona (dpa) - Nach der Terrorattacke mit einem... mehr»

Beach-EM: Glenzke/Großner schmeißen Ludwig/Walkenhorst raus

Kira Walkenhorst (l) und Laura Ludwig sind bei der Beach-EM bereits ausgeschieden. Foto: Soeren Stache

Jurmala (dpa) - Die Titelverteidigerinnen Laura Lu... mehr»

Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »