Einsatz - Vortrag mit ungewöhnlichem Thema und praktischen Übungen: 132 Feuerwehrleute erhalten von Experten des Reptilien-Amphibien-Vereins eine Spezial-Schulung

Feuerwehr Reutlingen übt mit lebenden Schlangen

REUTLINGEN. In der Brandbekämpfung und bei technischen Hilfeleistungen sind die Einsatzkräfte der Reutlinger Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehrabteilungen gut ausgebildet und kennen die Gefahren. Aber was ist zu tun, wenn bei den Einsätzen plötzlich Schlangen oder Reptilien beteiligt sind?

So geht?s: Experten erläuterten  unter anderem auch die Hilfsmittel. FOTO: FW
So geht’s: Experten erläuterten unter anderem auch die Hilfsmittel. FOTO: FW

Seltene Einsatzlagen

Solche Einsatzlagen sind zwar selten, kommen aber immer wieder vor. Vor knapp einem Jahr war die Feuerwehr bei einer unter Wasser stehenden Wohnung plötzlich mit einer etwas über zwei Meter langen und zehn Zentimeter dicken Schlange konfrontiert.

Aus diesem Grunde wurden vergangene Woche im Rahmen der Führungskräfteausbildung die Gruppen- und Zugführer, aber auch die Abteilungskommandanten der Freiwilligen Feuerwehr und deren Stellvertreter im Umgang mit Schlangen und Reptilien weitergebildet. In einem interessanten Vortrag über den Umgang mit Reptilien und exotischen Tieren gingen Jürgen Tröge und Jörg Haase vom Verein Reptilien-Amphibien-Neckar-Alb auf die Besonderheiten im Umgang mit exotischen Tieren ein. Sie stellten Erkennungsmerkmale und Verhaltensmuster einheimischer und exotischer Tiere vor.

Praktische Übungen

Themen waren auch einfache Hilfsmittel für Erstmaßnahmen zur Sicherung der Tiere und der Einsatzkräfte. Praktische Übungen mit echten Schlangen rundeten die Schulung ab.

60 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und 72 Führungskräfte der 13 Freiwilligen Feuerwehrabteilungen waren bei der Schulung dabei. (eg/GEA)

Das könnte Sie auch interessieren

Bukarest: 2000 Menschen protestieren gegen Justizgesetze

Bukarest (dpa) - Mehr als 2000 Menschen haben in B... mehr»

Hertha düpiert RB Leipzig: 3:2-Sieg in Unterzahl

Herthas Davie Selke (r) traf gleich zwei Mal gegen die Leipziger. Foto: Hendrik Schmidt

Leipzig (dpa) - Doppel-Torschütze Davie Selke hat ... mehr»

Woche vor Heiligabend beginnt schneereich - Weiße Weihnacht?

Offenbach (dpa) - Die Woche vor Heiligabend beginn... mehr»

Weihnachten im All - Drei Raumfahrer zur ISS gestartet

Baikonur (dpa) - Festtage in der Schwerelosigkeit ... mehr»

Leipzig verliert gegen Hertha - Tore-Spektakel in Hannover

Leipzig (dpa) - Im letzten Bundesliga-Spiel des Ja... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen