Polizeimeldung

Exhibitionist am Reutlinger Bahnhof festgenommen

REUTLINGEN. Nachdem eine Frau am Samstagmorgen gegen 04.30 Uhr die Reutlinger Polizei über eine exhibitionistische Handlung im Bahnhofsbereich informiert hatte, konnte der Übeltäter kurz darauf von einer Streife festgenommen werden.

Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Der 17-jährige Jugendliche, welcher stark betrunken war und sich kaum auf den Beinen halten konnte, zeigte auf dem Bahnsteig von Gleis 1 der dort befindlichen Anruferin sein entblößtes Geschlechtsteil. Seinen Rausch durfte er daraufhin nach richterlicher Anordnung in den Gewahrsamseinrichtungen des Polizeireviers ausschlafen. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Weltstrafgericht will gegen USA-Soldaten ermitteln

Den Haag (dpa) - Die Anklage des Internationalen S... mehr»

Restaurierung

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.11.2017 um 20:30 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapi... mehr»

Umfrage: Lieber Neuwahl als GroKo oder Minderheitsregierung

Berlin (dpa) - Nach dem Abbruch der Jamaika-Gesprä... mehr»

Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus

Paris wird neuer Sitz der EU-Bankenaufsicht. Foto: Peter Kneffel/Illustration

Brüssel (dpa) - Deutschland ist mit seinen Bewerbu... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen