Polizeimeldung

Einbruch in Doppelhaushälften

REUTLINGEN. Am Sonntagabend, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 21.15 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter durch Einschlagen einer Fensterscheibe im Eingangsbereich Zutritt zu einer Doppelhaushälfte in der Schopenhauer Straße in Reutlingen.

Nachfolgend durchsuchte er sämtliche Räume und verließ das Gebäude durch das Wohnzimmerfenster. Da sich die Eigentümer im Urlaub befinden kann derzeit keine Aussage bezüglich des möglichen Diebesgutes getroffen werden.

Anschließend begab sich der Täter auf die Terrasse der nebenan befindlichen Doppelhaushälfte, wo er mit einem Stein die Scheibe der Terrassentür einwarf und anschließend über diese das Gebäude betrat. Er durchsuchte wiederum alle Räume und entwendete mehrere tausend Euro Bargeld sowie zwei Sparbücher. Danach verließ er das Gebäude wieder über die Terrassentür.

Die Polizei bittet Zeugen, welche diesbezüglich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 07121/9423333 mit dem Polizeirevier Reutlingen in Verbindung zu setzen. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kampagne warnt vor Smartphone-Nutzung im Auto

Immer wieder finden Rettungskräfte in Autowracks Mobiltelefone mit halbfertigen Kurznachrichten. Foto: Nestor Bachmann/Archiv

München (dpa) - Kurz eine E-Mail lesen, eine Whats... mehr»

Vogelperspektive

IFA

«Hände ans Steuer!» - Kampagne warnt vor Smartphone-Nutzung im Auto

München (dpa) - Kurz eine E-Mail lesen, eine Whats... mehr»

Polizei hält Flüchtlingszug Richtung österreichische Grenze an

Migranten im Zug: Ungarn hat überraschend einen Flüchtlingszug nach Österreich gestoppt, um die Passagiere zurück in das Lager von Bicske zu bringen. Foto: Herbert P. Oczeret

Bicske (dpa) - Die ungarische Polizei hat einen in... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »