Spielraumentwicklung - Der Spielplatz Crailsheimer Straße bietet nicht nur Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Auch für Senioren geeignet

Calisthenics-Anlage: Besser als Hallentraining

VON ANDREAS DÖRR

REUTLINGEN. Bei der Spielraumentwicklung standen 2015/2016 in Orschel-Hagen alle 15 städtischen Spielbereiche der Gartenstadt im Rahmen von Bürgerbeteiligungen und Ideenwerkstätten auf dem Prüfstand. Jetzt werden die Ideen und Vorstellungen der Gartenstädter vom Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt sukzessive umgesetzt. Erste Maßnahmen wurden bereits abgeschlossen, zum Beispiel die Umgestaltung des Kinderspielplatzes Crailsheimer Straße auf der ehemaligen Straßenbahn-Wendeschleife.

Alex Wohlfahrt (19), Christoph Fischer (22) und Rune Schwarz (19) (von links) haben die neue Calisthenics-Anlage voll im Griff.
Alex Wohlfahrt (19), Christoph Fischer (22) und Rune Schwarz (19) (von links) haben die neue Calisthenics-Anlage voll im Griff. FOTO: Andreas Dörr
Jugendliche hatten sich im Vorfeld bei einem Jugendforum und bei der Bürgerbeteiligung für den Bau einer Calisthenics-Anlage starkgemacht. Unter Calisthenics versteht man laut Wikipedia eine »Form des körperlichen Trainings, das eine Reihe von einfachen, oft rhythmischen Bewegungen beinhaltet und für die nur das eigene Körpergewicht genutzt wird. Trainingsgeräte und Zubehör werden im Allgemeinen nicht benötigt«.

Relax-Liege aus Holz

Auf der Prioritätenliste der Jugendhausbesucher stand die Anlage in der Crailsheimer Straße an erster Stelle. »Entscheidend war, dass sie sich schnell umsetzen ließ«, sagte Ariane Hindersin vom Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt. »Ich bin froh, dass es so schnell gegangen ist«, sagt Oliver Kühne (16), der die Trainingsmöglichkeit drei Mal die Woche nützt. »Das ist besser als Training in der Halle.« Seit vergangenem September ist die Anlage fertig. Wegen des schlechten Wetters konnte sie allerdings erst vor wenigen Wochen von Kindern und Jugendlichen in Beschlag genommen werden. Für ihren Einsatz und ihre Ideen gab es für die Jugendlichen von Uwe Weber, Leiter des Amtes für Jugend, Schulen und Sport, viel Anerkennung. Und auch Jugendhausleiter Aram Jaich fand lobende Worte für die Zusammenarbeit zwischen Jugendhaus, Stadtverwaltung und Bürgerschaft. »Wir wurden ernst genommen. Es war ein demografischer Prozess, der bis unten durchschlug.« Neben der besagten Calisthenics-Anlage mit erforderlichem Fallschutzbereich wurde eine Relax-Liege aus Holz installiert, die neben den vorhandenen Bänken und der Tischtennisplatte die Aufenthaltsqualität des Platzes für Jugendliche verbessern soll. »Der Spielplatz ist generationenübergreifend, weil auch Senioren die Calisthenics-Anlage nützen können«, sagte Uwe Weber. Die Umbaukosten der gesamten Anlage betrugen 25 000 Euro. Der Spielplatz Esslinger Straße, also der ehemalige Spielplatz Frankfurter Straße, und der direkt daneben befindliche »Alte Friedhof« wurden im Masterplan als wichtige Spiel- und Aufenthaltsorte in Orschel-Hagen eingestuft. Im Haushaltsplan 2017/2018 sind die erforderlichen Mittel für die Umsetzung weiterer Maßnahmen zur Verbesserung der Spielmöglichkeiten und Grünanlagen in Orschel-Hagen eingestellt. Als Nächstes wird aber der Spielplatz Buchauer Weg in Angriff genommen. »Der ist dann eher für Kleinkinder«, sagte Ariane Hindersin. (GEA)

Das könnte Sie auch interessieren

Dax nimmt Kurs auf Rekordhoch

Im Schriftzug

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat wieder sein Rek... mehr»

Schweres Erdbeben erschüttert Nordwesten Mexikos

Loreto (dpa) - Ein schweres Erdbeben hat den Nordw... mehr»

Merkel sieht «große Basis der Gemeinsamkeit» mit SPD

Paris (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht ... mehr»

Freitag in Oberstdorf zur Halbzeit Zweiter hinter Tande

Sorgte bereits bei der Qualifikation der Skiflug-WM in Oberstdorf für einen Höhepunkt: Daniel Andre Tande. Foto: Angelika Warmuth

Oberstdorf (dpa) - Richard Freitag darf nach zwei ... mehr»

AfD erzwingt Abbruch von Bundestagssitzung: «Revanche»

Alexander Gauland über den Abbruch: «Wenn man Krieg haben will in diesem Bundestag, dann kann man auch Krieg kriegen.» Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin (dpa) - Die AfD hat den Abbruch einer Bunde... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen