Polizeimeldung

Alkoholisiert Unfall verursacht - Fluchtversuch scheitert

REUTLINGEN. Offenbar deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte in der Nacht auf Mittwoch ein 29-jähriger Autofahrer, der in der Gutenbergstraße einen Verkehrsunfall verursacht hat.

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Der Toyota-Fahrer war gegen 3.30 Uhr in Richtung Rommelsbacher Straße unterwegs, benutzte allerdings die Fahrspur für den Gegenverkehr und fuhr dabei auf Höhe der Einmündung Gminderstraße links an einer Verkehrsinsel vorbei. Eine ihm entgegenkommende, 52 Jahre alte Seat-Lenkerin erkannte die drohende Gefahr zu spät. Ihr Versuch eines Ausweichmanövers scheiterte und sie kollidierte mit dem Toyota. Unmittelbar nach dem Zusammenprall stieg der Unfallverursacher aus und wollte sich zu Fuß aus dem Staub machen. Die 52-Jährige nahm die Verfolgung auf, konnte ihn einholen und wieder zurück zur Unfallstelle lotsen. Der 29-Jährige wurde wohl leicht verletzt, aber nicht nur zur Behandlung deshalb von der Polizei anschließend in eine Klinik gebracht. Ihm wurde zusätzlich eine Blutprobe abgenommen. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Beamten. An den nicht mehr fahrtüchtigen Autos entstand ein Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 15.000 Euro. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Scholz: SPD-Votum wirkt weit über Deutschland hinaus

Hamburg (dpa) - Kurz vor dem Parteitag in Bonn hat... mehr»

US-Regierung im «Shutdown» - Keine Einigung im Senat

Washington (dpa) - Am Jahrestag der Amtseinführung... mehr»

Marathon-Match: Weltranglisten-Erste Halep im Achtelfinale

Melbourne (dpa) - Es war das drittlängste Damen-Ma... mehr»

CDU-Wirtschaftsrat warnt vor weiteren Zugeständnissen an SPD

Berlin (dpa) - Der Wirtschaftsrat der CDU warnt vo... mehr»

US-Bundesregierung vor Zwangs-Stillstand

Washington (dpa) - Die US-Bundesregierung steht we... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen