Pfullingen / Eningen / Lichtenstein
 
Nicht außen vor, nicht separat, nicht nur dabei, sondern mittendrin ?  das bedeutet Inklusion. FOTO: FOTOLIA
Nicht außen vor, nicht separat, nicht nur dabei, sondern mittendrin – das bedeutet Inklusion. FOTO:  Fotolia
Abschlussbericht - Das Argo-Institut hat Lichtenstein ein Jahr auf dem Weg zur inklusiven Gemeinde begleitet

Viele Ideen fürs Miteinander

LICHTENSTEIN. Inklusion ist ein weiter Begriff, so weit, dass es keine leichte Aufgabe ist, ihn mit Leben zu erfüllen. Seit rund einem Jahr ist Lichtenstein auf dem Weg zur inklusiven Gemeinde. Ziel ist es, das Leben in Lichtenstein für alle Gemeindemitglieder, unabhängig davon, ob sie ein geistiges oder körperliches Handicap haben, aus einem anderen Land kommen, Unterstützungsbedarf aufgrund ihres Alters oder sonstigen Einschränkungen haben, barrierefrei zu gestalten. lesen »
 
Das Publikum genoss das Programm, das die FSG-Bigband sowie Johanna und Luzi von der WHR gestalteten.
Das Publikum genoss das Programm, das die FSG-Bigband sowie Johanna und Luzi von der WHR gestalteten. FOTO: Petra Schöbel
Bürgerempfang - Appell, sich zu engagieren. Fink wirbt für »moderne Bescheidenheit«

Brief von Michael Schrenk sorgt für Überraschung

PFULLINGEN. Der Pfullinger Bürgerempfang begann mit einer Überraschung: Wohl die wenigsten der rund 430 Gäste, die der Einladung in die Pfullinger Hallen gefolgt waren, hatten damit gerechnet, dass Bürgermeister Michael Schrenk sich mit einer Grußbotschaft zu Wort melden würde. Sein Stellvertreter Martin Fink verlas den Brief an die Pfullinger Bürger, den Katrin Schrenk ihm zuvor übergeben hatte. Erst danach begann das offizielle Programm mit der Begrüßung, die Dr. Antje Schöler, Vorsitzende des Gesamtelternbeirats der Pfullinger Schulen, übernahm. lesen »
 
Bürgermeister Michael Schrenk.
Bürgermeister Michael Schrenk. FOTO: Uwe Sautter
Bürgerempfang - Botschaft vom Bürgermeister

Bürgermeister Schrenk schreibt den Pfullingern

PFULLINGEN. Erstmals seit Ende November hat sich Pfullingens erkrankter Bürgermeister Michael Schrenk wieder öffentlich zu Wort gemeldet. Gleich zu Beginn des Bürgerempfangs gestern Abend in den Pfullinger Hallen verlas der stellvertretende Bürgermeister Martin Fink einen persönlichen Brief Schrenks an die Bürger der Stadt, den dessen Ehefrau Katrin zuvor Fink übergeben hatte. lesen »
 
Polizeimeldung

Auf parkendes Auto aufgefahren

LICHTENSTEIN. Zu einem Auffahrunfall mit einem Gesamtschaden in Höhe von rund 8.000 Euro ist es am Sonntagnachmittag in der Wilhelmstraße gekommen. lesen »
 
Dynamisch zum Sieg: Die Prinzengarde Deichelmaus aus Spaichingen hatte sowohl beim Marschtanz (im Bild) als auch  beim Showtanz die Nase vorn.
Dynamisch zum Sieg: Die Prinzengarde Deichelmaus aus Spaichingen hatte sowohl beim Marschtanz (im Bild) als auch beim Showtanz die Nase vorn. FOTO: Gabriele Leippert
Turnier - Prinzengarde der Narrenzunft Deichelmaus siegt auf ganzer Linie

Preistanzen beim Musikverein Unterhausen

LICHTENSTEIN. Für die Besucher gab es am Freitagabend vor Beginn der Veranstaltung fast kein Durchkommen in den großen Saal: Im Foyer der Lichtensteinhalle saßen überall Mädchen auf dem Boden oder standen entlang der Wände. Dehnen für den akrobatischen Marschtanz war angesagt, denn zum neunten Marsch- und Showtanzwettbewerb der Rot-Weißen Tanzgarde des Musikvereins Unterhausen (MVU) wollten die Teilnehmer ihr ganzes Können zeigen. lesen »
 
Stadtteilforum - Im Wohnquartier rund um den Pfullinger Laiblinspark soll es künftig mehr Miteinander geben

Impulse für eine starke Nachbarschaft

PFULLINGEN. Rund um den Pfullinger Laiblinspark soll es künftig mehr Miteinander und Zusammenhalt unter den Nachbarn geben. Rund 50 Bewohner des Quartiers trafen sich am Freitag im Kutschersaal des Samariterstifts zum Ideenaustausch. Und dabei wurden bereits einige konkrete Projekte angestoßen, zum Beispiel der Spielplatz-Ausbau, ein Flohmarkt, ein Straßenfest oder eine gemeinsame Wanderung. lesen »
Blättern  « 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Deutsches Eishockey-Team verpasst das Olympia-Wunder

Das DEB-Team schwört sich auf das Finale ein. Foto: Julio Cortez/AP

Pyeongchang (dpa) - Nach dem knapp verpassten Olym... mehr»

Rot, scharf - und in Massen

Trotz UN-Resolution: Neue Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta

Das vom Syrischen Zivilschutz («Weißhelme») veröffentlichte Foto zeigt Mitglieder des Zivilschutzes, die während Luftangriffen einen verletzten Jungen bergen. Foto: Syrian Civil Defense White Helmets /AP/Archiv

Damaskus (dpa) - Nach der Verabschiedung der UN-Re... mehr»

Rekord: Sporthilfe schüttet 750 000 Euro an Olympia-Prämien aus

Pyeongchang (dpa) - Mit der Rekordsumme von mehr a... mehr»

Tatverdächtige schweigt zu tödlichem Streit unter Mädchen

Dortmund (dpa) - Nach dem tödlichen Streit zweier ... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen