Pfullingen / Eningen / Lichtenstein
 
Integrationsmanager Hakim Khezami (Mitte) im Café International in Lichtenstein. Foto:  Sautter
Integrationsmanager Hakim Khezami (Mitte) im Café International in Lichtenstein. FOTO: Uwe Sautter
Flüchtlinge - Hakim Khezami begleitet die Flüchtlinge in der Anschlussunterbringung. Ziel ist es, die Menschen selbstständiger zu machen und in Arbeit zu bringen

Lichtensteiner Integrationsmanager schon ganz gut vernetzt

LICHTENSTEIN. Er ist mittendrin, das merkt man schnell. Während im Café International des Arbeitskreises Asyl ringsum gemutschelt wird, hat Hakim Khezami einen Stapel Unterlagen vor sich liegen und spricht auf Arabisch mit seinem Nebenmann. Der 33-Jährige ist der neue Integrationsmanager in der Gemeinde Lichtenstein. Neben Arabisch spricht er Deutsch, Englisch und Französisch, nicht die schlechtesten Voraussetzungen, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Und das ist sein Job. lesen »
 
Beide sind gern künstlerisch und sportlich aktiv: Susanne  Blum (links) und Gaby Frey-Bantle stellen ihre Bilder derzeit im Sportvereinszentrum peb2 aus. Zu sehen sind hier die Bilder »Lila-Blass-Blau« (links) und »Für Elise« von Susanne Blum.
Beide sind gern künstlerisch und sportlich aktiv: Susanne Blum (links) und Gaby Frey-Bantle stellen ihre Bilder derzeit im Sportvereinszentrum peb2 aus. Zu sehen sind hier die Bilder »Lila-Blass-Blau« (links) und »Für Elise« von Susanne Blum. FOTO: Petra Schöbel
Kunst an besonderen Orten - Susanne Blum und Gaby Frey-Bantle aus Pfullingen stellen im Sportvereinszentrum aus

Gelungene Verbindung von Kunst und Sport

ENINGEN/PFULLINGEN. »Kunst an besonderen Orten« zu zeigen haben sich die beiden Pfullinger Künstlerinnen Susanne Blum und Gaby Frey-Bantle seit Langem zum Ziel gesetzt. So waren ihre farbenfrohen Werke schon im Pfullinger Hallenbad und in der Fladschen Mühle zu sehen. Jetzt haben sie erneut einen besonderen Ort gefunden, der zudem auch symbolisch dafür steht, was die beiden Freundinnen außer der Kunst verbindet: der Sport. lesen »
 
FOTO: Uwe Sautter
Scheibengipfeltunnel - Zufahrt aus Richtung Eningen/Lichtenstein gesperrt. Erdarbeiten dauern länger als geplant.

Böschungssanierung beim Tunnel dauert etwas länger

ENINGEN/LICHTENSTEIN. Beim Scheibengipfeltunnel ist derzeit die Zufahrt im Süden von Lichtenstein/Eningen kommend wegen Sanierungsarbeiten an einer Böschungsrutschung für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung kann nach derzeitigem Stand am Freitagnachmittag, 2. Februar 2018, aufgehoben werden. Damit ist die komplette Zufahrt zum Scheibengipfeltunnel ab dem Wochenende wieder frei. lesen »
 
Thomas Hummel. FOTO: PRIVAT
Thomas Hummel. FOTO: PRIVAT
Leute  - Hummel ist seit 25 Jahren das Oberhaupt der Narrenzunft »Häbles-Wetzer«, die seit ihrer Gründung 1992 zur festen Größe in Eningen geworden ist

Eninger »Häbles-Wetzer«: Das Häs salonfähig gemacht

ENINGEN. Skeptisch lugte manch Eninger hinterm Vorhang hervor, als die Narren erstmals gesammelt durch die Gassen streiften. »So schnell, wie sie gekommen sind, gehen die auch wieder«, prophezeiten einige, weiß Thomas Hummel. Er war von Anfang an dabei bei Eningens erster Narrenzunft, den »Häbles-Wetzern«, die vor 26 Jahren die Bühne der schwäbisch-allemannischen Fasnet betraten. lesen »
 
Die Gemeinde Lichtenstein.
Die Gemeinde Lichtenstein. FOTO: Uschi Pacher
Vergaberichtlinien für Bauland

Lichtenstein hat Punktesystem beschlossen

LICHTENSTEIN. Ende dieses Jahres, das hofft die Lichtensteiner Verwaltung, kann der Teilbereich II des Holzelfinger Gebiets Breitenbohl bebaut werden. Momentan wird es umgelegt. Danach verbleiben der Gemeinde voraussichtlich sieben Grundstücke, die sie verkaufen kann. Nachdem das Interesse an diesen groß ist, beschäftigte sich jetzt der Lichtensteiner Gemeinderat mit den Vergaberichtlinien. lesen »
 
Polizeimeldung

Opel fährt auf Peugeot auf: Eine Leichtverletzte

PFULLINGEN. Leichte Verletzungen hat eine 29-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen davon getragen. lesen »
Blättern  « 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Deutsches Eishockey-Team verpasst das Olympia-Wunder

Das DEB-Team schwört sich auf das Finale ein. Foto: Julio Cortez/AP

Pyeongchang (dpa) - Nach dem knapp verpassten Olym... mehr»

Rot, scharf - und in Massen

Trotz UN-Resolution: Neue Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta

Das vom Syrischen Zivilschutz («Weißhelme») veröffentlichte Foto zeigt Mitglieder des Zivilschutzes, die während Luftangriffen einen verletzten Jungen bergen. Foto: Syrian Civil Defense White Helmets /AP/Archiv

Damaskus (dpa) - Nach der Verabschiedung der UN-Re... mehr»

Rekord: Sporthilfe schüttet 750 000 Euro an Olympia-Prämien aus

Pyeongchang (dpa) - Mit der Rekordsumme von mehr a... mehr»

Tatverdächtige schweigt zu tödlichem Streit unter Mädchen

Dortmund (dpa) - Nach dem tödlichen Streit zweier ... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen