Pfullingen / Eningen / Lichtenstein
 
Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Polizeimeldung

Ungebremst in den Rückstau gefahren: Drei Verletzte

PFULLINGEN. Ein schwerer Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen hat sich am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 313 ereignet. lesen »
 
FOTO: Markus Niethammer
 
Schiller-Gymnasium - Ungewöhnliches Dankeschön-Essen. Gerd Windhösel und Claus-Peter Lumpp in der Mensa

Dankeschön: Spitzenköche verwöhnen Kocheltern

PFULLINGEN. Ungewöhnlicher Dank für eine ungewöhnliche Leistung: Rund 100 Mitglieder der Kochteams am Pfullinger Friedrich-Schiller-Gymnasium (FSG), die täglich bis zu 400 Mahlzeiten auf die Teller bringen, wurden am Montagabend von den beiden Spitzenköchen Gerd Windhösel aus Erpfingen und Claus-Peter Lumpp aus Baiersbronn mit einem fünfgängigen Menü in der FSG-Mensa verwöhnt. lesen »
 
Foto: Stefan Müller
Foto: Stefan Müller
Architektur - Hugo-Häring-Auszeichnung für zwei neue Gebäude in Pfullingen: Schönberghalle und Stadthaus

Funktional, elegant, radikal

PFULLINGEN. Gleich zwei neue Pfullinger Gebäude erhalten in diesem Jahr die Hugo-Häring-Auszeichnung des Bunds Deutscher Architekten (BDA), Kreisgruppe Neckar-Alb: Als »besonders gelungene Gebäude« werden die Schönberghalle, entworfen vom Berliner Architekten Herbert Hussmann, und das vom Pfullinger Architektenbüro Bamberg kreierte Stadthaus in der Großen Heerstraße ausgezeichnet. lesen »
 
Polizeimeldung

Bei Glätte in den Gegenverkehr geschleudert

LICHTENSTEIN. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ist am Montagmorgen der Fahrer eines Skoda auf der K 6711 im Kurvenbereich auf die Gegenfahrspur geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. lesen »
 
Heute eine grüne Stadt, aber wie wird Pfullingen in der Zukunft aussehen? Das soll im Prozess zur integrierten Stadtentwicklung auch mithilfe der Bürger erarbeitet werden.
Heute eine grüne Stadt, aber wie wird Pfullingen in der Zukunft aussehen? Das soll im Prozess zur integrierten Stadtentwicklung auch mithilfe der Bürger erarbeitet werden. FOTO: Uwe Sautter
Bürgerbeteiligung - Fragebögen für 2 700 Haushalte: Was gefällt? Was stört? Wie soll sich Pfullingen entwickeln?

Fragenbogen im Briefkasten: Was gefällt? Was stört?

PFULLINGEN. Was denken die Pfullinger über ihre Stadt? Wie soll sich die Kommune bis zum Jahr 2035 entwickeln? Fragen, über die sich demnächst möglichst viele Bürger Gedanken machen sollen. Denn Bürgerbeteiligung ist ein wichtiger Baustein beim »Integrierten Stadtentwicklungskonzept plus/Pfullingen 2035« (ISEK). In Kürze werden die Fragebögen des von der Stadt beauftragten Stuttgarter Planungsbüros Reschl in den Briefkästen von 2 700 Haushalten landen. lesen »
 
FOTO: Gabriele Leippert
Lokalschau - Der Geflügelzuchtverein ermittelte seine Sieger und stellte das prämierte Federvieh aus

Die Meisterkräher von Pfullingen

PFULLINGEN. Sie versuchten, den Meistersingern von Nürnberg Konkurrenz zu machen: In den vielfältigsten Tonlagen machten die Meisterkräher von Pfullingen hörbar auf sich aufmerksam. Pfullingens Geflügelzüchter stellten im Bauhof wieder ihre Zuchterfolge aus und die zahlreichen Besucher wussten wegen des fröhlichen »Kikerikis« gleich, wohin sie gehen mussten. Der prächtige Holzgockel vor der Eingangstüre blieb allerdings stumm. lesen »
Blättern  « 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Dax startet vor Ifo-Geschäftsklima knapp im Plus

Im Schriftzug

Frankfurt/Main (dpa) - Vor der Veröffentlichung de... mehr»

Endgültiges Aus für insolventen Küchenbauer Alno

Seit dem Börsengang 1995 schrieb der Küchenkonzern bis auf ein Jahr stets Verlust. Foto: Patrick Seeger

Pfullendorf (dpa) - Der insolvente Küchenbauer Aln... mehr»

Nordkoreaner an Japans Küste gestrandet

Dia Männer auf dem Boot waren unversehrt. Foto: Kyodo

Tokio (dpa) - Ein Holzboot mit nach eigenen Aussag... mehr»

Berufungsgericht verlängert Haftstrafe für Pistorius

Die Staatsanwaltschaft hatte die im Juli 2016 gegen Pistorius verhängte Haftstrafe als «schockieren milde» bezeichnet und Berufung eingelegt. Foto: Stringer

Bloemfontein (dpa) - Das oberste Berufungsgericht ... mehr»

Autofahrerin gerät auf der A5 unter Sattelzug

Symbolbild: DPA

Bühl (dpa/lsw) - Eine 29 Jahre alte Frau ist auf d... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen