Polizeimeldung

Wohnhausbrand in Glems: Sturm fachte das Feuer an

GLEMS. Am Mittwochabend ist gegen 22.00 Uhr am Anbau eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen, welches durch den Wind angefacht worden ist und sich schnell auf das dreistöckige Wohngebäude ausbreitetet hat.

Bei der Brandbekämpfung mussten Teile des Dachstuhls abgetragen werden. Foto: www.7aktuell.de/Alexander Hald
Bei der Brandbekämpfung mussten Teile des Dachstuhls abgetragen werden. Foto: www.7aktuell.de/Alexander Hald
Die fünf Bewohner konnten das Haus vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Ein angrenzendes Motel, in welchem sich 16 Personen aufhielten, wurde geräumt. Die Gäste konnten in der Gemeindehalle untergebracht werden. Das Wohngebäude ist derzeit nicht bewohnbar, da bei der Brandbekämpfung auch Teile des Dachstuhls abgetragen werden mussten. Durch das Feuer entstand ein Gebäudeschaden von etwa 200.000 bis 300.000 Euro.

Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache können noch keine Aussagen gemacht werden, für eine vorsätzliche Brandstiftung gibt es derzeit keine Anhaltspunkte. Beamte der Kriminalpolizei haben vor Ort die Ermittlungen übernommen. (pol)


Foto: www.7aktuell.de/Alexander Hald
Foto: www.7aktuell.de/Alexander Hald

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Was anfällig für Fake News macht

«Fake News»-Schild: US-Psychologen haben eine Theorie dazu entwickelt, was Leute an Fake News festhalten lässt. Foto: Marijan Murat

New York (dpa) - Bilder von der Amtseinführung des... mehr»

Post-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis

Logo der Post. Verdi fordert sechs Prozent mehr Geld für die rund 130 000 Tarifbeschäftigten in Deutschland, was der Post-Chefetage zu viel ist. Foto: Peter Kneffel

Wiesbaden (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Post dr... mehr»

FC Bayern beginnt ohne Robben und Ribéry gegen Besiktas

Arjen Robben steht nicht in der Startelf der Bayern. Foto: Friso Gentsch

München (dpa) - Der FC Bayern München beginnt am A... mehr»

Bewertungsportal Jameda muss Daten einer Ärztin löschen

Der sechste Zivilsenat beim Bundesgerichtshof verkündet das Urteil zur Klage der Ärztin. Foto: Uli Deck

Karlsruhe (dpa) - Ihren Streit mit dem Ärztebewert... mehr»

Protestzug

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen