Polizeimeldung

Altholz in Wannweil verbrannt

WANNWEIL. Eine Streife der Reutlinger Polizei entdeckte in den frühen Donnerstagmorgenstunden, gegen zwei Uhr, ein Feuer auf einem Lagerplatz in der Robert-Bosch-Straße.

Da das Grundstück umfriedet war und ein Verantwortlicher nicht erreicht werden konnte, musste die hinzugerufene Feuerwehr, die mit zwei Einsatzfahrzeugen angerückt war, das Schloss der Zugangstüre aufbrechen. Nach Löschen des Feuers war erkennbar, dass es sich bei dem Stapel Altholz um teilweise lackierte Fensterrahmen sowie behandeltes Holz gehandelt hat. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen des Verdachts der illegalen Müllverbrennung eingeleitet. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


De Maiziére will Antisemitismusbeauftragten des Bundes

Proteste gegen Trumps Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels am 16. Dezember in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizi... mehr»

Ab ins All

Nichts mehr zu lachen in Alta Badia: Luitz verletzt

Stefan Luitz brach seinen Lauf ab. Foto: Alessandro Trovati

Alta Badia (dpa) - Stefan Luitz saß in einem Zelt ... mehr»

Selbstmordattentäter töten fünf Menschen in Pakistan

Bei dem Anschlag wurden viele Menschen verletzt. Foto: Arshad Butt

Islamabad (dpa) - Zwei Selbstmordattentäter haben ... mehr»

Dieses Jahr drei Anschläge verhindert - Terrorgefahr bleibt

Berlin (dpa) - Deutsche Sicherheitsbehörden haben ... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen