Neckar + Erms
 
Polizeimeldung

Mit Alkohol in Dettingen unterwegs

DETTINGEN. Weil es ein Mercedesfahrer heute Nacht gegen 02.30 Uhr offenbar sehr eilig hatte und mit überhöhter Geschwindigkeit die Hülbener Straße in Richtung Buchhalde befuhr, stoppte eine Streife des Polizeireviers Metzingen den 73-jährigen Lenker in der Richard-Wagner-Straße. lesen »
 
»Es ist vollbracht« heißt dieses Bild von Richard Haberlandt. Davor der Hülbener Sammler Günther Schwenkel (links), Gerda Keinath, die den Künstler gut kannte und für ihn auch Modell stand, der Kurator der Uracher Werkschau, Dr. Bernhard Stumpfhaus, Haberlandt-Neffe Professor Karlheinz Haberlandt und der Uracher Kulturreferent Thomas Braun. GEA-FOTO: FINK
»Es ist vollbracht« heißt dieses Bild von Richard Haberlandt. Davor der Hülbener Sammler Günther Schwenkel (links), Gerda Keinath, die den Künstler gut kannte und für ihn auch Modell stand, der Kurator der Uracher Werkschau, Dr. Bernhard Stumpfhaus, Haberlandt-Neffe Professor Karlheinz Haberlandt und der Uracher Kulturreferent Thomas Braun. FOTO: Andreas Fink
Kunst - Die Kurstadt plant eine Ausstellung mit Werken des Wahl-Urachers Richard Haberlandt (1890–1963)

Haberlandt-Werkschau: Die Arbeit eines Traumatisierten

BAD URACH. Hundert Jahre Erster Weltkrieg. Richard Haberlandt hat den Wahnsinn in seiner ganzen Monstrosität erlebt. Als Einziger seiner Einheit überlebt er an der Westfront einen Gasangriff, danach ist er drei Tage lang verschüttet. Haberlandt leidet ein Leben lang unter dem Kriegstrauma, schafft es nie, sich davon zu befreien. 1935 kommt er als 45-Jähriger ins Sanatorium von Dr. Klüpfel nach Urach, wo er als freier Künstler lebt und arbeitet. Seinen Brotberuf als Kunsterzieher kann er da schon nicht mehr ausüben – die Schatten des Kriegs lasten zu schwer auf ihm. lesen »
 
Soziales - Metzingen macht sich an die Umsetzung in der Pfleghofstraße 41: Anlaufstelle für Jung und Alt

Familienzentrum als Pendant zum Haus Matizzo

METZINGEN. Metzingen macht sich an den Bau und die Einrichtung eines Familienzentrums. In der Pfleghofstraße 41 übernimmt sie das der Völter-Stiftung gehörende, älteste Haus Metzingens, in... lesen »
 
Bauvorhaben - In einem eigentlich geschützten Grünzug soll eine Speisereste-Vergärungsanlage errichtet werden

Betroffene wehren sich nach Kräften

METZINGEN/NÜRTINGEN. Debatte im Rathaus am Vormittag und Ortstermin draußen vor den Toren der Stadt Nürtingen am frühen Nachmittag, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gemeinde Großbettlingen. Treffen... lesen »
 
Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Polizeimeldung

Jugendlicher mit Bettelkarte auf Diebestour

BAD URACH. Mehrere Fälle des Diebstahls haben sich im Laufe des Montags in Hülben und dem Uracher Ortsteil Hengen ereignet. Im Verdacht steht jeweils ein 15 bis 17 Jahre alter Jugendlicher, der unter Vorlage einer so genannten Bettelkarte Hilfsbedürftigkeit vortäuschte. lesen »
 
Polizeimeldung

Radlerin in der Metzinger Auchterstraße gestürzt und verletzt

METZINGEN. Am Montag um 17.15 Uhr stürzte eine 17-jährige in der Metzinger Auchterstraße vom Fahrrad und verletzte sich am Kopf und im Brustbereich schwer. lesen »
Blättern  « 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms

Nowitzki und Dallas verspielen Sieg zum Playoffstart

Dirk Nowitzki kam nicht ins Spiel und unterlag mit den Mavs beim Auftakt in San Antonio. Foto: Ashley Landis

San Antonio (dpa) - Mit einem schwach aufgelegten ... mehr»

Hintergrund: Eckpunkte der Genfer Erklärung

Genf (dpa) - Beim Genfer Krisentreffen zur Ukraine... mehr»

Moskau erinnert Ukraine an Gasschulden in Milliardenhöhe

Wladimir Putin hat die Ukraine erneut aufgefordert, ihre Milliardenschulden für russische Gaslieferungen zu bezahlen. Foto: Maxim Shipenkov/Archiv

Moskau (dpa) - Wladimir Putin hat die Ukraine erne... mehr»

Moskau bestreitet Pläne für Militäreinsatz

Wladimir Putin lässt Pläne für einen Militäreinsatz in der Ukraine dementieren. Foto: Alexey Druzhinyn/Ria Novosti/Kremlin Pool

Moskau/Kiew/Berlin (dpa) - Russland bereitet nach ... mehr»

Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Ausgebrannte Autos vor einer Straßensperre der pro-russischen Kräfte in Slawjansk. Foto: Roman Pilipey

Moskau/Kiew/Berlin (dpa) - Wieder fließt Blut in d... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Twitter

Aktuelles aus dem Ermstal

Abonnieren sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Bereich Neckar und Erms! Infos unter
www.gea.de/twitter