Neckar + Erms
 
E-Mobilität - Der Metzinger Unternehmer Frank Tietz fährt mit seinem Tesla das erste elektrisch betriebene Taxi im Land

Das erste Elektro-Taxi im Land: Frank Tiez fährt Tesla

FOTO: Martin Bernklau
METZINGEN. In seriösem Schwarz lackiert, bis 1974 Pflichtfarbe der deutschen Taxis, fällt er erst beim zweiten Hinsehen auf: der Tesla S von Frank Tietz. Der Metzinger Unternehmer fährt das erste E-Taxi in Baden-Württemberg seit inzwischen zwei Jahren. lesen »
 
Erlebbare Geschichte - Zeltlager von Kelten, Römern und Alamannen bei der Hülbener Rietenlauhalle

Das frühere Leben am Heidengraben

HÜLBEN. Der Gedanke an den Geschichtsunterricht lässt so manche Menschen auch noch nach vielen Jahren erschauern, die Lust an der Vergangenheit muss oftmals erst langsam erweckt werden: »Es ist... lesen »
 
Polizeimeldung

Motorradfahrer schwer gestürzt

BAD URACH. Weil er viel zu schnell fuhr, hat ein 62-jähriger Frickenhäuser am Sonntagmittag, gegen 14.20 Uhr, die Kontrolle über seine KTM verloren und ist schwer gestürzt. lesen »
 
Fast volle Stadthalle beim Festabend.
Fast volle Stadthalle beim Festabend. FOTO: Markus Pfisterer
Verbindung - Gut 300 Freunde aus den Partnerstädten Noyon, Hexham und Nagykálló feiern mit viel Musik in Metzingen

Metzinger Partnerschaftsfest ein Zeichen für Europa

METZINGEN. Europa ist lebendig und hält zusammen. Zumindest auf der zwischenmenschlichen Ebene stimmt das oft, wie das große Städtepartnerschaftsfest in Metzingen bewiesen hat. An vier Tagen feiern noch bis heute gut 300 Menschen aus vier Nationen ihre Freundschaft, aus Noyon in Frankreich, Hexham in England (beide auch untereinander partnerschaftlich verbandelt), Nagykálló in Ungarn und Metzingen. lesen »
 
Einzigartige Fahrzeuge, coole Typen und wummernde Beats in den Hallen der ehemaligen Gesenkschmiede Henning.
Einzigartige Fahrzeuge, coole Typen und wummernde Beats in den Hallen der ehemaligen Gesenkschmiede Henning. FOTO: Till Börner
Aufgemotzte Autos - 170 Fahrzeuge aus halb Europa und über 1000 Tuning-Fans kamen auf dem Henning-Areal zusammen

JD Carforge 2.0 in der Motorworld Manufaktur Metzingen

METZINGEN. Einzigartige Fahrzeuge, coole Typen und wummernde Beats - am Samstag trafen sich auf dem Henning-Areal all diejenigen, die Spaß an getunten Autos haben. Dabei war es egal, ob das Fahrzeug zwei, drei oder vier Räder hat und ob es erst drei oder gar schon 30 Jahre alt ist. »Alle Ausstellungsstücke haben etwas Besonderes«, erklärte Daniel Joos von der veranstaltenden Agentur »Performance Pictures« und meinte damit, dass sich keines der Fahrzeuge mehr in seinem Originalzustand befindet. lesen »
 
Versammlung - Vorstand Sigel: EZB-Zinspolitik wirkt für die Raiffeisenbank Vordere Alb »wie eine Würgeschlange«

»Schlechte Aussichten für eine gute Bank«

GRABENSTETTEN. Vorerst keine Negativzinsen und eine Dividendenausschüttung von vier Prozent - was die Vorstände der Raiffeisenbank Vordere Alb am Freitagabend auf der Generalversammlung... lesen »
 
Breitensport - Beim Dettinger Sport-Event ging es für Groß und Klein um Koordination und Geschicklichkeit. Auch das Late-Night-Schwimmen war diesmal möglich

Spielerischer Selbstzweck

DETTINGEN. 14 Stationen waren beim Dettinger Sport-Event zu absolvieren, die von den Teilnehmern einiges abverlangten: Geschicklichkeit und Konzentration, manchmal auch ein bisschen Mut. Doch... lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Bundetagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) und der Fraktionschef der Grünen, Anton Hofreiter, nehmenan der Totenmesse teil. Am 1. Juli stehen großdimensionierte Trauerfeierlichkeiten für Kohl in Straßburg und in Speyer an. Foto: Michael Kappeler

Berlin (dpa) - Viele Bundestagsabgeordnete gedenke... mehr»

Srebrenica: Wie viel Schuld trifft die Niederlande?

Holländische UN-Soldaten in Potocari, Bosnien-Herzegowina. Foto: epa anp/TV/ANP/Archiv

Den Haag (dpa) - Mehr als 20 Jahre nach dem Völker... mehr»

Schiffsunglück in Kolumbien: Weniger Opfer als befürchtet

Ein Boot kommt dem sinkenden Schiff «El Almirate» am 25.6. zur Hilfe. Mehrere Menschen kamen ums Leben. Foto: Juan Quiroz

Medellín (dpa) - Nach dem Schiffsunglück auf einem... mehr»

Weiter Milliardenschäden durch Ladendiebe

Köln (dpa) - Ladendiebe haben auch im vergangenen ... mehr»

Mietpreise für Studierende meist weit über Wohnpauschale

Berlin (dpa) - Die Bafög-Wohnkostenpauschale von 2... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »