Region Reutlingen
Reutlingen

Hoher Schaden bei Unfall an Kreuzung

REUTLINGEN. Über 25.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Zusammenstoßes an der Kreuzung Beethovenstraße/Richard-Wagner-Straße am Donnerstagabend.
lesen »
 
Galerie

Besinnlichkeit in Bewegung

Weihnachtsgala des TSV Eningen

Weihnachtsgala des TSV Eningen 2014
FOTO: Gabriele Leippert
 
Pfullingen / Eningen / Lichtenstein

Textilhaus Schlegel schließt nach 83 Jahren

ENINGEN. Es falle ihre schon ganz schön schwer, aufzuhören, sagt Christa Illgner. Aber nach 50 Jahren hinterm Ladentisch habe sie den Eindruck, es müsse doch mal Schluss sein mit der Schafferei. Geschockt seien manche ihren vielen Kunden – aus Eningen und weit darüber hinaus – gewesen, als sie es im GEA gelesen hatten, dass sie ihr Geschäft, das Textilhaus Schlegel in der Eugenstraße, zum Jahresende aufgeben wolle: »Aber es wird ja im März eine Fortführung geben«, sagt sie. Langjährige Mitarbeiterinnen wollen nach einem Umbau das Geschäft weiterführen.
lesen »
 
Galerie

In der Kurt-App-Halle

Turn-Gala des VfL Pfullingen

Turn-Gala VfL Pfullingen 2014
FOTO: Patricia Kozjek
 
Über die Alb

Ungebremst auf parkendes Auto gefahren

MEHRSTETTEN. Stark unter Alkoholeinwirkung stand der 25-jährige Fahrer eines Peugeot, als er am Donnerstagabend in der Schillerstraße auf ein parkendes Auto fuhr.
lesen »
 
 
Galerie

Dieter Gaiser aus Rübgarten restauriert sie

Historische Kutschen

Historische Kutschen
FOTO: STARK
 
 
Galerie

Kirchentellinsfurt verabschiedet Bürgermeister

Ein Fest für Bernhard Knauss

Abschiedsfest Bürgermeister Bernhard Knauss Kirchentellinsfurt
FOTO: Uschi Pacher
 
Tübingen

Mercedes C-Klasse auf der B 28 geschrottet

KUSTERDINGEN. Eine kurze Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, gegen 12 Uhr, auf der B 28 ereignet hat.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms

A7 bei Göttingen wegen umgekipptem Gefahrguttransporter gesperrt

Göttingen (dpa) - Nach dem Unfall eines Gefahrgutt... mehr»

Kalenderblatt 2014: 20. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den ... mehr»

FBI macht Nordkorea für Hackerangriff auf Sony verantwortlich

New York (dpa) - Die USA haben Nordkorea erstmals ... mehr»

Bayern-Sieg zum Jahresausklang - 2:1 beim FSV Mainz

Torwart Manuel Neuer (r) umarmt nach dem Abpfiff Juan Bernat. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz (dpa) - Der FC Bayern München hat die Hinrun... mehr»

Robben beschert dem FC Bayern einen Last-Minute-Sieg

Münchens Arjen Robben (r, 10) schießt den Ball zum 2:1-Sieg ins Mainzer Tor. Foto: Fredrik von Erichsen

Mainz (dpa) - Arjen Robben hat dem FC Bayern am En... mehr»

Gastronomie

Sterben in Reutlingen die Kneipen aus?

FOTOS: NIETHAMMER
Der »Warsteiner Turm« hat schon seit dem Sommer geschlossen, das »Oscar’s« macht Ende Dezember dicht, die »haus-bar« und das »benz« Ende Januar kommenden Jahres. Weitere Wirte sollen händeringend nach Nachfolgern suchen. Gibt es in Reutlingen ein Kneipensterben, ist die »Gängelei« durch die Stadt schuld oder gibt es andere Gründe? Der GEA hat nachgefragt.
lesen »
Prozess

Hohe Haftstrafen für brutale Räuber

«Justitia», Göttin der Justiz und der Gerechtigkeit, vor einem Gerichtsgebäude. Foto: Daniel Reinhardt
»Es war eine unheilvolle Allianz von zwei Personen, die besser nicht zusammengefunden hätten.« So beschrieb Richter Martin Streicher die beiden Männer, die im März dieses Jahres einen brutalen Überfall in einem Reutlinger Hochhaus verübt hatten. Die zweite Große Strafkammer des Tübinger Landgerichts verurteilte die Angeklagten gestern zu Haftstrafen von neuneinhalb und siebeneinhalb Jahren.
lesen »
Stadtbild

Marienkirchen-Bereich wird neu gestaltet

Der Weibermarkt in seinem heutigen Zustand: Die Fahrbahn bleibt dank leichter Absenkung auch künftig erkennbar. FOTO: NIETHAMMER
Der Platz um die Marienkirche soll zu einem neuen Schaustück der Reutlinger Innenstadt werden. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Umbauplanung samt der »Lichtinszenierung« für die Kirche, der »Wasserspiele« am Weibermarkt und der neuen Strom- und Wasserversorgung für Weindorf und Weihnachtsmarkt gebilligt. Die Arbeiten sollen Anfang März 2015 beginnen und werden sich bis zum Juni 2017 erstrecken. Die Kosten werden mit 3,44 Millionen Euro angegeben.
lesen »
Gericht

Mann fuhr über Rot, wurde erwischt, klagte und siegte

Symbolbild. FOTO: DPA
Das Fahrverbot ist weg. Damit hat ein Reutlinger, der vor dem Amtsgericht Reutlingen Widerspruch gegen einen Bußgeldbescheid des Landratsamts eingelegt hatte, sein wichtigstes Ziel erreicht.
lesen »
Tradition

Treffpunkt fürs ganze Dorf

Außer für frisches Brot sind Backhäuser in den Gemeinden auch noch zur Stärkung der Gemeinschaft gut. FOTO: THUMM
In vier Teilorten der Gemeinde Pfronstetten sind inzwischen Elektro-Steinbacköfen aufgestellt. Auslöser dafür war, dass diese Öfen einfacher zu betreiben sind, weniger Vorarbeiten erfordern und sogar günstiger in der Unterhaltung sind als mit Holz befeuerte Backöfen. Somit bleiben die Backhäuser als Kommunikationszentrum erhalten.
lesen »
Staatsanwalt

Pfusch mit Asbest? Gegen Bazlen wird ermittelt

Inzwischen sind die Dächer der Enzian Seifenfabrik in Metzingen wieder dicht, im Werk an der Ulmer Straße genauso wie in der Römerstraße. Die Eternitplatten, die dabei entsorgt wurden, werden laut Michael Bazlen derzeit nach Asbest untersucht.  GEA-FOTO: RUTH WALTER
Gegen den Chef der Enzian Seifenfabrik in Metzingen, Michael Bazlen, wird wegen unsachgemäßen Umgangs mit Asbest ermittelt. Das hat gestern die Staatsanwaltschaft in Tübingen auf Anfrage des GEA bestätigt.
lesen »
Gewalt

Tübingen nach Prügel-Video in Aufruhr

Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Ausnahmezustand an der Geschwister-Scholl-Schule: Zu der Fassungslosigkeit über die gefilmte und im Internet veröffentlichte Prügelattacke gegen eine 13-jährige Schülerin kommt die geballte Medien-Wucht, der sich die Schule nun ausgesetzt sieht, sei es in Form von Mitarbeitern der Bild-Zeitung, die Schüler bedrängen, oder von einer Flut von Facebook-Kommentaren, die sich mit dem Fall beschäftigen.
lesen »
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Twitter

Folgen Sie uns

Wir zwitschern Ihnen gerne etwas. Schauen Sie mal vorbei.
www.gea.de/twitter