Region Reutlingen
Reutlingen

Wiesaz rauscht durchs Badezimmer

REUTLINGEN. Unter dem Motto »Das Biosphärengebiet ist näher, als Sie denken« startet die Stadt Reutlingen eine Plakataktion, die Teil des Kommunikationskonzepts Biosphärengebiet ist. Reutlingen ist neben Wien die einzige europäische Großstadt in einem Unesco-Biosphärenreservat.
lesen »
 
Video: Großübung im Scheibengipfeltunnel
Galerie

Feuerwehr probt den Ernstfall

Großübung im Scheibengipfeltunnel

Großübung im Scheibengipfeltunnel Reutlingen
FOTO: Gerlinde Trinkhaus
 
Pfullingen / Eningen / Lichtenstein

Morgens ist allerhand unterwegs

PFULLINGEN. Für ihn ist es ein richtiges Jubiläum: Seit 25 Jahren wandert Horst Rehm täglich etwa zwei Stunden durch den Wald. Und seit er 1990 dabei erstmals ein Füchslein – im Metzinger Wald – mit der Kamera schießen konnte, hat er immer den Apparat dabei. Inzwischen hat er ein paar Alben voll mit Bildern, weit über 1 000, so schätzt er, von Wildtieren, die – wie er – durch den Wald streifen. Oder die er, manchmal auch noch oder schon wieder, schlafend irgendwo beim Wandern erwischt oder aufstöbert.
lesen »
 
Über die Alb

Barrieren im Haus und im Kopf

ST. JOHANN/REUTLINGEN. Kein Zugang zur Praxis, weil die Türen zu schmal sind oder der Aufzug fehlt. Missverständnisse, weil der autistische Junge bei der Untersuchung nicht spricht oder die Aufforderung, sich auszuziehen, ganz wörtlich nimmt. Kommunikationsbarrieren, weil der Gehörlose mit Gebärdendolmetscherin kommen will und der behandelnde Arzt das nicht akzeptiert.
lesen »
 
Galerie

Event

Oldtimerfest in Dottingen

Oldtimerfest in Dottingen
FOTO: Uschi Pacher
 
Neckar + Erms

Minikreisel und Tempo 30

WALDDORFHÄSLACH. Es wird sich einiges ändern in Sachen Verkehr in der Walddorfer Ortsmitte: Minikreisel, 30-Kilometer-Zone in der Hauptstraße, der Talbrunnenweg soll zur Kreisstraße aufgewertet, die Haidlinsgasse später zur Wohnstraße zurückgestuft werden.
lesen »
 
Tübingen

Falsche Tarif-Einheit

TÜBINGEN. Kritik an TTIP und CETA, an falscher EU-Sparpolitik, aber auch an der Haltung der Arbeitgeber in laufenden und zurückliegenden Tarifverhandlungen: Bei der Mai-Kundgebung auf dem Tübinger Marktplatz verlangten die Redner gestern einen deutlichen Kurswechsel.
lesen »
 
Szene aktuell

Riff-Gewitter in der Kaiserhalle

REUTLINGEN. Schon mit den ersten donnernden Riffs stellten die Pussy Sisster am Samstagabend in der Kaiserhalle klar: Diese Nacht wird richtig gerockt. Dass die Band aus Karlsruhe kein Anfänger auf ihrem Gebiet ist, bewies sie schon in den ersten selbstbewussten Momenten ihres Auftritts.
lesen »
 
 
Galerie

Konzert

Glam and the Glitters im Adler

Glam and the Glitters im Adler
FOTO: MARION SCHIEBEL
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms

Großbritanniens neue Hoheit ist schon zu Hause

William trägt seine Tocher nach Hause. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Ihre Königliche Hoheit hat die erst... mehr»

Finnisches Militär bereitet Reservisten auf Krisensituation vor

Helsinki (dpa) - Die finnischen Streitkräfte haben... mehr»

Internet-Unternehmer David Goldberg gestorben

David Goldberg, Internet-Unternehmer und Mann von Facebook-Chefin Sheryl Sandberg, ist tot. Foto: Andrew Gombert/Archiv

San Francisco (dpa) - Der Internet-Unternehmer Dav... mehr»

Bayer-Sieg gegen Bayern-Rumpfteam kein Makel

Bayer Leverkusen konnte im Spiel gegen Bayern München den Gegner dominieren. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen wollte sich de... mehr»

Rekord-Kampf: Mayweather feiert Sieg - Hype nicht erfüllt

Auf den Straßen von Manila verfolgen Tausende die Übertragung des Kampfes in Las Vegas. Foto: Ritchie B. Tongo

Las Vegas (dpa) - Floyd Mayweather hat den Angriff... mehr»

Umwelt

Reutlingens Luft bundesweit am drittschlechtesten

Fernsehturm in Stuttgart: Die Luft in der baden-württembergischen Landeshauptstadt gilt als besonders schadstoffbelastet. Foto: Patrick Seeger
Stuttgart ist sowohl der am höchsten mit Feinstaub als auch mit Stickstoffdioxid belastete Ort in Deutschland. Das geht aus einer Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.
lesen »
Jugend

Stadt baut Skateranlage im Bürgerpark für 260 000 Euro

Das »Baumraster« bleibt gewahrt: Eine Skateranlage wird in die Reihen der Schnurbäume integriert.  GRAFIK: SCHELHORN UND THOMAS
Zur Grundausstattung eines Reutlinger Skaters dürfte ab 2016 ein Besen gehören. Denn mitten in die geplante Skateranlage zwischen Krankenhäusle und Echaz pflanzt die Stadt ihre Schnurbäume, wie sie rund um die Stadthalle üblich sind – Schatten spendend und Laub abwerfend. Dass die Anlage deshalb der intensiven Pflege bedürfe, gab der Kieler Architekt Christian Thomas gestern bei der Präsentation im Rathaus gerne zu. Für ihn überwiegen indes die Vorteile.
lesen »
Flüchtlingsunterkunft

Betzinger Flüchtlingsheim: Teilabriss rückt näher

Die Flüchtlingsunterkunft in der Betzinger Carl-Zeiss-Straße ist am Ende. Neubaupläne liegen zwar in der Schublade der Kreisverwaltung, konnten mangels Ausweichquartieren bisher aber nicht auf den Weg gebracht werden.  FOTO: NIETHAMMER
Hellhörige, übervolle Räume, ein undichtes Dach, Ratten – unhaltbare Zustände in der Flüchtlingsunterkunft in der Betzinger Carl-Zeiss-Straße. Das weiß auch der Landkreis. »Das ist nicht die Unterbringung, die wir wollen«, sagt der zuständige Ordnungsdezernent des Landkreises, Dr. Claudius Müller. Abriss- und Neubaupläne liegen schon seit geraumer Zeit in der Schublade.
lesen »
Polizei

Polizisten richten sich im Container häuslich ein

Die Polizeibeamten haben bei der Einrichtung der Container selbst mit angepackt. Revierleiter Stefan Huber ist froh, dass sich die Situation im Revier jetzt etwas entspannt. GEA-FOTO: SAUTTER
Die Pfullinger Polizisten gehen im Container duschen und sind auch noch froh darüber. Das hat zwei Gründe: Zum einen verbessern die jetzt aufgestellten vier Container die Raumsituation deutlich. Und zum anderen sind die Duschen und Umkleideräume auf dem Hof auch ein deutliches Signal in Richtung Neubau eines Polizeireviers in der Stadt – zumindest mittelfristig.
lesen »
Landleben

Landleben: Wenn plötzlich der krähende Gockel stört

Der prächtige Zwerg-Wyandotten-Gockel Elvis mit zwei seiner Damen, die, um die nachbarschaftlichen Beziehungen zu befrieden, längere Nachtruhe im dunklen Hühnerhaus halten müssen.GEA-FOTO: GEIGER
Es ist ein Landidyll am Albdorfrand, wie es in den Magazinen nicht schöner und lebenswerter dargestellt werden könnte. Hüben und drüben der alten landwirtschaftlichen Anwesen Baumwiesen, Weiden, Gemüse- und Hühnergärten, Schafe, Pferde, Enten und Gänse.
lesen »
Outlet-City

Investor will Outlet-Ausbau trotz Klagen voranbringen

Die Outlet-City Metzingen darf wachsen.
Die Outlet-City in Metzingen zieht jährlich Millionen Käufer an. Der Erfolg soll nun auf einer noch größeren Fläche vorangetrieben werden. Das zieht den Ärger der Nachbarstädte auf sich.
lesen »
Kriminalität

Verschleppte Tübingerin aus Syrien zurück

Eine Mörsergranate liegt in Kobane zwischen den Trümmern. Foto: Antonio Pampliega
Die von ihrem Schweizer Ehemann in Syrien festgehaltene Tübingerin ist nach einem Zeitungsbericht wieder in Deutschland. Am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr landete die 22 Jahre alte Frau und ihr sieben Wochen altes Baby aus der Türkei kommend, bestätigte die Familie dem Rechercheverbund aus Stuttgarter Nachrichten und dem Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).
lesen »
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Twitter

Folgen Sie uns

Wir zwitschern Ihnen gerne etwas. Schauen Sie mal vorbei.
www.gea.de/twitter