Reutlingen
22 Prozent Fußverkehrsanteil, 25 Prozent Radverkehr, 15 Prozent Bus und Schiene, 38?Prozent Autoverkehr: So sieht die bislang gehegte Vision der Reutlinger Stadtplaner für den hiesigen Binnenverkehr im Jahr 2030 aus. Foto: Niethammer
22 Prozent Fußverkehrsanteil, 25 Prozent Radverkehr, 15 Prozent Bus und Schiene, 38 Prozent Autoverkehr: So sieht die bislang gehegte Vision der Reutlinger Stadtplaner für den hiesigen Binnenverkehr im Jahr 2030 aus. FOTO: Markus Niethammer
Luftreinhaltung - Gleich drei externe Büros am Werk. Das ganz große Umstiegskonzept

Masterplan nachhaltige Mobilität für Reutlingen

REUTLINGEN. Reutlingen erhält, wie berichtet, Geld vom Bund für einen »Masterplan nachhaltige Mobilität«, neudeutsch einen »Green-City-Plan«. Der Leiter des Stadtplanungsamts, Stefan Dvorak, ist kurz vor Weihnachten zur Bescherung nach Berlin gereist, um den Förderbescheid über 194 480 Euro aus den Händen des geschäftsführenden Verkehrsministers Christian Schmidt höchstpersönlich abzuholen. lesen »
 
FOTO: dpa
Polizeimeldung

Warnung vor Fake-News: Angebliche Vergewaltigungen

REUTLINGEN. Insbesondere über Facebook verbreitet sich gegenwärtig ein Gerücht, wonach es in den vergangenen sechs Wochen zu drei Vergewaltigungen im Zusammenhang mit einem weißen Transporter in Reutlingen und Umland gekommen sein soll. lesen »
 
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Polizeimeldung

84-jähriger Reutlinger flüchtet nach Unfall

REUTLINGEN. Wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt das Polizeirevier Reutlingen gegen einen 84-jährigen Reutlinger nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Wannweiler Straße ereignet hat. lesen »
 
Die Johanniter waren auf Hilfe vor Ort bei der Verteilung der Päckchen angewiesen. Foto: Johanniter
Die Johanniter waren auf Hilfe vor Ort bei der Verteilung der Päckchen angewiesen. Foto: Johanniter
Engagement - Johanniter bringen 54901 Pakete nach Albanien, Bosnien-Herzegowina, Rumänien und in die Ukraine. Sie legen dabei mehr als 10 000 Kilometer zurück

Berührende Begegnungen für die Johanniter

REUTLINGEN/ESSLINGEN. Sieben bewegte Tage und mehr als 10 000 gefahrene Kilometer liegen hinter den mehr als hundertzwanzig haupt- und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich mit dem Johanniter-Weihnachtstrucker am 26. Dezember auf den Weg nach Albanien, Bosnien-Herzegowina, Rumänien und in die Ukraine aufgemacht hatten. 54 901 Weihnachtspakete wurden übergeben, davon 3 393 aus Baden-Württemberg. lesen »
 
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizeimeldung

Betrunkene Autofahrerin schlägt Zeugen ins Gesicht

REUTLINGEN. Dank eines aufmerksamen und resoluten Zeugen ist eine stark betrunkene Autofahrerin am Mittwochabend in Sondelfingen aus dem Verkehr gezogen worden. lesen »
 
Mehr als 80 Kinder treten am Samstag beim Kinderwinterzirkus auf.
Mehr als 80 Kinder treten am Samstag beim Kinderwinterzirkus auf. FOTO: Andreas Dörr
Pädagogik - Der Kinderwinterzirkus ist mehr als ein Tagesbetreuungsangebot während der Ferien. Auftritt am Samstag

Kinderwinterzirkus ist eine muntere Artistentruppe

REUTLINGEN. Der Blick aus dem Klassenzimmer der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik bleibt am Dach des »Circus Relaxx« hängen. Auf dem Kreuzeiche-Parkplatz hat derzeit der Zirkus aus Gomaringen seine Zelte aufgeschlagen. Und dort haben am kommenden Samstag, 6. Januar, ab 12 Uhr mehr als 80 Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren Auftritte. Dann zeigen sie bei freiem Eintritt - Spenden sind willkommen -, was sie in den vergangenen vier Tagen in den Räumen der Fachschule gelernt haben. lesen »
Blättern  « 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14  »

Papst Franziskus bittet um Verzeihung wegen Kinderschändung

Papst Franziskus wird in Santiago de Chile von Präsidentin Michelle Bachelet empfangen. Foto: Mario Davila Herandez

Santiago de Chile (dpa) - Papst Franziskus hat zum... mehr»

Das «Unwort des Jahres» 2017 heißt «alternative Fakten»

«Alternative Fakten» ist zum «Unwort des Jahres» gekürt worden. Foto: Andreas Arnold

Darmstadt (dpa) - Der Begriff «alternative Fakten»... mehr»

Trauer um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan

Dolores O'Riordan 2010 bei einem KOnzert in Berlin. O'Riordan starb im Alter von 46 Jahren in London. Foto: Britta Pedersen

London/Dublin (dpa) - Die Polizei in London geht b... mehr»

Auch japanischer Sender NHK meldet falschen Raketenalarm

Nordkorea testet auch Raketen, die von U-Booten aus starten können. Foto: KIACN

Tokio (dpa) - Erst Hawaii, nun auch falscher Raket... mehr»

Papst bittet in Chile um Verzeihung wegen Kinderschändung

Santiago de Chile (dpa) - Papst Franziskus hat zum... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen