Wirtschaft
 
Arbeitsmarkt

Projekt für ausländische Fachkräfte mit mickrigem Ergebnis

Stuttgart (dpa) - Ein vor gut einem Jahr gestartetes Modellprojekt für ausländische Fachkräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist bisher fast wirkungslos geblieben. lesen »
 
Babynahrung der Firma: Deutschlands größter Babynahrungshersteller will die anhaltenden Lieferengpässe bei Milchpulver bald in den Griff bekommen. Foto: Hipp/Archiv
Symbolbild Babynahrung
Handel

Verbraucher greifen für Babybedarf tief in die Tasche

Düsseldorf (dpa) - Die Verbraucher in Deutschland geben im Jahr rund 1,4 Milliarden Euro für Pflege und Ernährung ihrer Babys aus. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor. lesen »
 
Insgesamt will Aldi Süd bis 2019 in Deutschland rund 3,5 Milliarden Euro investieren. Foto: ©ALDI SÜD/dpa
Insgesamt will Aldi Süd bis 2019 in Deutschland rund 3,5 Milliarden Euro investieren. Foto: ©ALDI SÜD/dpa
Handel

Milliardenteure Investitionen in Aldi-Filialen

Düsseldorf (dpa) - Schönere Läden, mehr Service und ein vielfältigeres Angebot: Deutschlands Supermarktketten und Discounter investieren zurzeit Milliarden in ihre Geschäfte, um sich im harten Wettbewerb zu behaupten. Ganz vorne dabei ist Deutschlands Discount-Marktführer Aldi. lesen »
 
So teuer wie kein iPhone zuvor: Apple iPhone X.
So teuer wie kein iPhone zuvor: Apple iPhone X. FOTO: dpa
Computer

Apple stellt sich dank iPhone X auf Rekord-Weihnachten ein

Cupertino (dpa) - Apple steht dank des neuen iPhones X vor einem Rekord-Weihnachtsgeschäft. Auch vor dem Start des Spitzenmodells gelang dem Konzern ein Plus im vergangenen Quartal. Zur Markteinführung des Telefons bildeten sich rund um die Welt wieder Schlangen vor Läden des Konzerns. lesen »
 
Foto: Christoph Schmidt/Archiv
Foto: Christoph Schmidt/Archiv
Mode

Hugo Boss zum Jahresende optimistisch

METZINGEN. Der Umbau bei Hugo Boss trägt Früchte. Das Unternehmen hebt die Umsatzprognose an. Die Geschäfte in China und auch in den USA laufen wieder besser. lesen »
 
Besucher informieren sich auf einer Arbeitsmarktmesse in Rostock über die Angebote. Foto: Bernd Wüstneck
Besucher informieren sich auf einer Arbeitsmarktmesse in Rostock über die Angebote. Foto: Bernd Wüstneck
Konjunktur

Im Oktober 2,37 Millionen Arbeitslose - viele freie Stellen

Nürnberg (dpa) - Der Herbstaufschwung hat die Zahl der Arbeitslosen nach Experteneinschätzung im Oktober noch einmal kräftig sinken lassen. Insgesamt seien in dem Monat 2,374 Millionen Männer und Frauen arbeitslos gewesen, berichtete Volkswirte in einer dpa-Umfrage. lesen »
Blättern  « 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14  »
Schaufenster der Wirtschaft

Aus den Registergerichten

Finden Sie hier die aktuellen Eintragungen der Registergerichte - online und direkt.
lesen »
Aktuelle Beilagen