Wirtschaft
 
Kunden strömen durch ein Shoppingcenter. Foto: Daniel Bockwoldt/Illustration
Kunden strömen durch ein Shoppingcenter. Foto: Daniel Bockwoldt/Illustration
Tarife

Weihnachtsgeld: Der Segen erreicht nicht alle

Düsseldorf/Frankfurt (dpa) - Die November-Abrechnung ist für viele Arbeitnehmer die interessanteste des Jahres, schließlich werden in diesem Monat besonders häufig Sonderzahlungen fällig. lesen »
 
FOTO: dpa
Konzern

Daimler verkauft mehr Mercedes und weniger Smart

Stuttgart (dpa) - Der Auto- und Lastwagenbauer Daimler kann beim Pkw-Verkauf auch im Oktober weiter zulegen. lesen »
 
Der höhere Verbrauch bedeutet nicht nur Mehrkosten für die Autofahrer, sondern auch eine stärkere Belastung der Umwelt etwa durch CO2-Ausstoß. Foto: Jan Woitas
Der höhere Verbrauch bedeutet nicht nur Mehrkosten für die Autofahrer, sondern auch eine stärkere Belastung der Umwelt etwa durch CO2-Ausstoß. Foto: Jan Woitas
Auto

Verbrauch bei Neuwagen sehr viel höher als angegeben

Berlin (dpa) - Der Kraftstoffverbrauch von Neuwagen in Europa liegt einer Untersuchung zufolge im Durchschnitt 42 Prozent höher als von den Herstellern angegeben. Dies ist das Ergebnis einer Studie des International Council on Clean Transportation (ICCT), die den Zeitungen der Funke-Mediengruppe vorliegt. lesen »
 
Die Klageakten des Justiz-Dienstleisters myRight gegen den VW-Konzern. Foto: Peter Steffen
Die Klageakten des Justiz-Dienstleisters myRight gegen den VW-Konzern. Foto: Peter Steffen
Auto

Abgas-Skandal: 15000 Kunden klagen gegen VW

Braunschweig (dpa) - Wer nicht gerade einen Schummel-Diesel von Volkswagen vor der Haustür hat, könnte meinen, der Abgasskandal sei ausgestanden. Denn der Rubel rollt - VW hat in den ersten neun Monaten mit 7,7 Milliarden Euro deutlich mehr verdient und auch die Prognose fürs Gesamtjahr erhöht. lesen »
 
Die Gewerkschaft fordert die Verbraucher dazu auf, zu den Zeiten einzukaufen, zu denen es für die Beschäftigten im Handel auch human ist. Foto: Oliver Berg
Die Gewerkschaft fordert die Verbraucher dazu auf, zu den Zeiten einzukaufen, zu denen es für die Beschäftigten im Handel auch human ist. Foto: Oliver Berg
Handel

Verdi ruft zu Einkaufsverzicht an Heiligabend auf

Essen/Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi hat vor dem Hintergrund der in diesem Jahr möglichen Sonntagsöffnung an Heiligabend zu einem Einkaufsverzicht aufgerufen. lesen »
 
Wenig Eiswein beim 2017er Jahrgang bedeutet, dass bestehende Eisweine noch kostbarer und rarer werden könnten. Foto: Jan Woitas
Wenig Eiswein beim 2017er Jahrgang bedeutet, dass bestehende Eisweine noch kostbarer und rarer werden könnten. Foto: Jan Woitas
Agrar

Nach kleiner Ernte: Kaum Aussicht auf Eiswein

Trier (dpa) - In diesem Jahr wird es im Südwesten Deutschlands kaum Eiswein geben. Nach der extrem frühen und zudem kleinen Ernte hätten nur noch vereinzelt Winzer Trauben für einen möglichen Eiswein hängengelassen, sagte der Sprecher des Deutschen Weininstituts, Ernst Büscher. lesen »
Blättern  « 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  »
Schaufenster der Wirtschaft

Aus den Registergerichten

Finden Sie hier die aktuellen Eintragungen der Registergerichte - online und direkt.
lesen »
Aktuelle Beilagen