Wirtschaft
 
Eine Pistole des Typs P 2000-V5 der Firma Heckler &Koch.
Eine Pistole des Typs P 2000-V5 der Firma Heckler &Koch. FOTO:  AP
Land

Waffenhersteller Heckler & Koch bekommt neuen Chef

Oberndorf (dpa) - Der Waffenhersteller Heckler & Koch bekommt einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Zum Mai werde Jens Bodo Koch (45) von der Spitze des Bremer Sonarsystem-Produzenten Atlas Elektronik zu dem schwäbischen Unternehmen wechseln, teilte H&K in Oberndorf mit. lesen »
 
Der Vorsitzende der amerikanischen Handelskammer in China, William Zarit, zeigt Verständnis für ein härteres Vorgehen gegen China. Foto: Mark Schiefelbein
Der Vorsitzende der amerikanischen Handelskammer in China, William Zarit, zeigt Verständnis für ein härteres Vorgehen gegen China. Foto: Mark Schiefelbein
Wirtschaftspolitik

US-Unternehmen fürchten Chinas Vergeltung

Peking (dpa) - In dem Handelskonflikt zwischen den USA und China fürchten US-Unternehmen chinesische Vergeltung besonders beim Kauf von Landwirtschaftsprodukten und Boeing-Flugzeugen. lesen »
 
Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG. Foto: Silas Stein
Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG. Foto: Silas Stein
Auto

Volkswagen will Tierversuche für die Zukunft ausschließen

Berlin (dpa) - Volkswagen hat nach Bekanntwerden des umstrittenen Diesel-Abgastests mit Affen angekündigt, auf Tierversuche zu verzichten. «Wir wollen Tierversuche für die Zukunft absolut ausschließen. Damit so etwas nicht noch einmal passiert», sagte der VW-Generalbevollmächtigte Thomas Steg der «Bild»-Zeitung. lesen »
 
Blick in die Halle 3A während 68. Internationalen Spielwarenmesse.
Blick in die Halle 3A während 68. Internationalen Spielwarenmesse. FOTO: dpa
Spielwaren

Trends der Spielwarenmesse: Teamgeist ist Trumpf

Nürnberg (dpa) - Der Einzelkämpfer kann einpacken. Wenn es nach den Trendsettern der Spielwarenbrache geht, hält der Teamgeist in den Kinderstuben Einzug. 2018 sind Spiele angesagt, die soziale Kompetenz und Dialog fördern sollen. lesen »
 
Stickstoffdioxid (NO2) ist der Schadstoff, dessen Messwerte von VW in den USA jahrelang manipuliert worden waren, um die gesetzlichen Grenzwerte für Dieselfahrzeuge offiziell einzuhalten. Foto: Julian Stratenschulte
Stickstoffdioxid (NO2) ist der Schadstoff, dessen Messwerte von VW in den USA jahrelang manipuliert worden waren, um die gesetzlichen Grenzwerte für Dieselfahrzeuge offiziell einzuhalten. Foto: Julian Stratenschulte
Auto

Autobauer wegen Abgastests am Pranger

Wolfsburg/Hannover (dpa) - Zehn Affen und der unglaubliche Verdacht, an Menschen experimentiert zu haben: Was geplant war, das Diesel-Image zu verbessern, versetzt den Autobauern einen schweren Schlag. Politiker und Umweltschützer sind empört, VW verspricht Aufklärung. lesen »
 
Die Deutsche Bank will trotz erneuter Jahresverluste Boni von etwa einer Milliarde Euro an ihre Mitarbeiter und Manager ausschütten. Foto: Frank Rumpenhorst
Die Deutsche Bank will trotz erneuter Jahresverluste Boni von etwa einer Milliarde Euro an ihre Mitarbeiter und Manager ausschütten. Foto: Frank Rumpenhorst
Banken

Kritik an hohen Bonus-Zahlungen der Deutschen Bank

Berlin (dpa) - Politiker reagieren mit Unverständnis und Empörung auf Medienberichte, wonach die Deutsche Bank trotz erneuter Jahresverluste Boni von etwa einer Milliarde Euro an ihre Mitarbeiter und Manager ausschütten will. lesen »
Blättern  « 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  »
Schaufenster der Wirtschaft

Aus den Registergerichten

Finden Sie hier die aktuellen Eintragungen der Registergerichte - online und direkt.
lesen »
Aktuelle Beilagen