Weltspiegel
Notfälle

Tödlicher Stromschlag vom Smartphone-Ladekabel

Hanoi (dpa) - In Vietnam ist eine Jugendliche nach Angaben der Behörden durch einen Stromschlag ihres Smartphone-Ladekabels getötet worden. Beamte hätten die 14-Jährige mit einem verkohlten Kabel in der Hand tot in ihrer Wohnung in einem Dorf gefunden, berichtete die Zeitung «Thanh Nien».

Eine 14-Jährige erlitt im Schlaf einen tödlichen Stromschlag. Foto: Thierry Monasse/Symbolbild
Eine 14-Jährige erlitt im Schlaf einen tödlichen Stromschlag. Foto: Thierry Monasse/Symbolbild
Ein Mitglied des Gemeindevorstands erklärte dpa, dass das Mädchen schlief, während sie den tödlichen Stromschlag erlitt. Ihr Handy hatte sie zum Aufladen mit dem Stromnetz verbunden. Ob es sich um ein Original-Markenladegerät oder eine Kopie handelte, ist unklar.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Landesliga

Jochen Class übernimmt Young Boys

Jochen Class will mit seinem Konzept auch bei den  Young Boys erfolgreich sein. Foto: Baur
Gemunkelt wurde es in der lokalen Fußball-Szene schon seit geraumer Zeit. Nun ist es amtlich: Jochen Class wird ab dem 1. Januar 2018 neuer Trainer beim Landesligisten TSG Young Boys Reutlingen.
lesen »
Messungen

Verkehrsbelastung: Abhilfe schafft nur der Albaufstieg

Wie sich der Verkehr in Unterhausen entwickelt, können Stickstoffdioxid-Messungen entlang der Wilhelmstraße zeigen. FOTO: BAIER
Bis 2030, so schätzen die Optimisten, soll der Albaufstieg kommen. Mindestens also zwölf Jahre müssen die Lichtensteiner mit der extremen Verkehrsbelastung leben.
lesen »

Aus für Küchenbauer Alno - Pfullendorf unter Schock

Seit dem Börsengang 1995 schrieb der Küchenkonzern bis auf ein Jahr stets Verlust. Foto: Patrick Seeger

Pfullendorf (dpa) - Der insolvente Küchenbauer Aln... mehr»

SPD-Mitglieder sollen über GroKo abstimmen

Der Bundespräsident hat die Parteien eindringlich zu einem neuen Anlauf für eine Regierungsbildung aufgerufen. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz ist vom kate... mehr»

Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa

Das Bundeskartellamt will die Ticketpreise bei Lufthansa prüfen. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Bonn (dpa) - Die Preisexplosion für innerdeutsche ... mehr»

G36-Nachfolge: Sig Sauer zieht sich aus Ausschreibung zurück

Nach der jahrelangen Affäre um das Sturmgewehr G36 startete die Bundeswehr im April das Vergabeverfahren für ein neues Gewehr. Foto: Sebastian Gollnow

Berlin (dpa) - Der Waffenhersteller Sig Sauer sieh... mehr»

EU-Ostgipfel: Partner bekommen keine EU-Beitrittsperspektive

Angela Merkel kommt zum Ost-Gipfel in Brüssel. Foto: Olivier Matthys

Brüssel (dpa) - Die EU will die Zusammenarbeit mit... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen