Weltspiegel
Gesundheit

Studie: Fast jeder Zweite bescheinigt sich Übergewicht

Ernährung

Berlin (dpa) - In einer Ernährungsstudie der Techniker Krankenkasse (TK) hat sich knapp die Hälfte der befragten Menschen Übergewicht bescheinigt. Acht Prozent bezeichneten sich als stark übergewichtig, wie aus der vorgestellten Studie «Iss was, Deutschland» hervorgeht.

Laut einer Studie findet sich über die Hälfte der Deutschen zu dick. Foto: Armin Weigel
Laut einer Studie findet sich über die Hälfte der Deutschen zu dick. Foto: Armin Weigel
TK-Chef Jens Baas warb für einen bewussteren Lebensmittelkonsum ohne Verbote und Sanktionen. «Essen ist viel mehr als nur Nahrungsaufnahme. Es ist Kultur, Genuss und bringt Menschen zusammen. Beim Familienessen oder im Stadion möchte niemand Kalorien zählen. Aber wir sollten uns das bewusst gönnen, wissen, was wir essen und gute Lebensmittel angemessen wertschätzen.»

Hier seien alle Beteiligten gefordert: Verbraucher, Gesundheitswesen, Bildungsträger, Lebensmittelindustrie und Politik, unterstrich Baas. Begründet werde ungesunde Ernährung häufig mit fehlender Zeit für den Einkauf und die Zubereitung von frischen Lebensmitteln.

Im Auftrag der TK war zum dritten Mal ein repräsentativer Querschnitt der Erwachsenen in Deutschland zum Ernährungsverhalten befragt worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Polizeimeldung

Mutmaßlicher Internet-Betrüger in Haft - Spur führte nach Hülben

Die Staatsanwaltschaft Tübingen ermittelt nach einer Serie des Warenkreditbetrugs in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen gegen einen 37-jährigen Tatverdächtigen, der sich in Haft befindet.
lesen »

Von der Leyen feuert Chef-Ausbilder des Heeres

Von der Leyen hatte eine systematische Aufarbeitung der Vorfälle angekündigt. Foto: Wolfgang Borrs/NDR/dpa

Berlin (dpa) - Nach mehreren Skandalen bei der Bun... mehr»

Merkel und Ivanka Trump dankbar für Treffen

Am Abend des Gipfels gab es an der Seite der Bundeskanzlerin ein Gala-Dinner. Foto: Michael Sohn

Berlin/Washington (dpa) - Bundeskanzlerin Angela M... mehr»

Eine Woche voller Computerspiele

Eine Besucherin probiert ein Spiel aus. Foto: Jörg Carstensen

Menschen mit einem schwarzen Gerät vor dem Gesicht... mehr»

Der April macht was er will

Der April zeigt sich von seiner frostigen Seite. Foto: Patrick Seeger

April, April, der macht schon wieder was er will! ... mehr»

Streit um Ungarns Hochschulgesetz eskaliert

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban im Parlament in Budapest. Foto: Tibor Illyes/MTI

Brüssel (dpa) - Unmittelbar vor einem Auftritt von... mehr»

Florierende Autoverkäufe

Nach Gewinnsprung blickt Daimler optimistischer auf 2017

Im Werk der Daimler AG in Rastatt wird an einer Mercedes-Benz A-Klasse der Mercedes-Stern angebracht. Foto: Uli Deck/Illustration
Nach einem starken Auftakt blickt der Autokonzern Daimler optimistischer auf das laufende Jahr. Florierende Autoverkäufe und Immobiliendeals hatten dem Unternehmen im ersten Quartal einen Gewinnsprung beschert.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...