Weltspiegel
 
Ein Geldautomat in der Nähe eines Baumarkts in Offenburg, der 2017 von unbekannten Tätern gesprengt worden ist.
Ein Geldautomat in der Nähe eines Baumarkts in Offenburg, der 2017 von unbekannten Tätern gesprengt worden ist. FOTO: dpa
Land

Gesprengte Bankautomaten: Weniger Fälle, aber öfter Beute

Stuttgart (dpa/lsw) - Sie kommen in der Nacht und hinterlassen in Bankfilialen oft ein Bild der Verwüstung: Räuberbanden, die ihre Beute mithilfe von Gas aus Geldautomaten sprengen. Die Zahl sank 2017 leicht - allerdings gingen die Täter offenbar geschickter vor als 2016. lesen »
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Geschichte

Kalenderblatt 2018: 16. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Januar 2018: lesen »
 
Der Eingang des Landgerichts in Stuttgart
Der Eingang des Landgerichts in Stuttgart. FOTO: dpa
Land

Tochter verschleppt: Eltern lehnen Einigung mit Bewährungsstrafe ab

Stuttgart (dpa/lsw) - Im Stuttgarter Prozess um die Verschleppung einer jungen Frau durch ihre Familie in die Türkei ist am Montag keine Einigung zustande gekommen. lesen »
 
Wann genau die Trümmer von «Tiangong 1» auf die Erde fallen, lässt sich nicht exakt sagen. Foto: CMSE/Europa Press
Wann genau die Trümmer von «Tiangong 1» auf die Erde fallen, lässt sich nicht exakt sagen. Foto: CMSE/Europa Press
Raumfahrt

Chinesisches Raumlabor stürzt auf die Erde ab

Darmstadt (dpa) - Teile des 2016 außer Kontrolle geratenen chinesischen Raumlabors «Tiangong 1» werden nach Einschätzung von Raumfahrtexperten voraussichtlich in einigen Wochen auf der Erde einschlagen. lesen »
 
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Land

Hilferufe an der A 8: Polizei holt Menschen aus Container

Hohenstadt (dpa/lsw) - Durch Hilferufe aus einem Container an der Autobahn 8 ist die Polizei auf zwei minderjährige Flüchtlinge aufmerksam geworden. lesen »
 
Ein als Werwolf verkleideter Teilnehmer schmeißt bei einem Faschingsumzug in Stuttgart Konfetti in die Luft. (Archivfoto)
Ein als Werwolf verkleideter Teilnehmer schmeißt bei einem Faschingsumzug in Stuttgart Konfetti in die Luft. (Archivfoto) FOTO: dpa
Landeshauptstadt

Konfetti-Verbot bei Fastnachts-Umzug - Zünfte beklagen Auflagenfülle

Stuttgart (dpa) - Ausgelassenes Feiern gehört zur Fastnacht dazu. Doch oft liegt nach Umzügen viel Dreck auf den Straßen. Manche Kommunen entscheiden sich daher für ein Konfetti-Verbot - für die Veranstalter ist das jedoch ein weiterer Punkt auf einer langen Liste von Auflagen. lesen »
Blättern  « 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Land

Grippewelle im Südwesten fordert acht Todesfälle

Ein kranker Mann liegt im Bett und misst Fieber. Foto: Andreas Gebert
Die Grippewelle rollt über den Südwesten und forderte erste Opfer: Seit Beginn der Saison Anfang Oktober starben acht Menschen infolge einer Infektion.
lesen »
Polizeimeldung

60000 Euro Schaden nach Unfall mit zwei Lastwagen

Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Ein Schaden in Höhe von vermutlich über 60.000 Euro ist bei einem witterungsbedingten Verkehrsunfall am Ortsbeginn von Metzingen entstanden.
lesen »
Bildung

Realschule in Dußlingen geplant

Überzeugt vom Projekt Realschule (von links): Schulleiter Stefan Creuzberger, stellvertretender Vorsitzender Matthias Heinz, Verwaltungsleiterin Margret Grünenwald von der Freien Evangelischen Schule Reutlingen und Dußlingens Bürgermeister Thomas Hölsch.
Die Anfrage der Freien Evangelischen Schule Reutlingen (FES), in seiner Gemeinde eine Realschule zu gründen, hat der Dußlinger Bürgermeister hocherfreut zur Kenntnis genommen. Sollte die Schule vom Regierungspräsidium Tübingen genehmigt werden, wird sie Bewegung in die Schullandschaft im Steinlach-Wiesaz-Tal bringen.
lesen »
Dokumentation

Reutlinger Stadtbibliothek zeigt Leben und Werk Michael Endes

Michael Ende in jungen Jahren als Schauspieler. Foto: Nachlass Michael Ende
Michael Ende war - und das mag überraschen - zunächst einmal Schauspieler. Schlagartig bekannt aber wurde er durch sein bis heute beliebtes Buch »Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer«.
lesen »

Papst Franziskus beginnt Besuch in Peru

Lima (dpa) - Papst Franziskus hat in Lima seinen B... mehr»

Französin vergiftete Männer an der Riviera - 22 Jahre Haft

Nizza (dpa) - Eine 57 Jahre alte Französin muss fü... mehr»

«Focus»: Iran spionierte jüdische Einrichtungen aus

Berlin (dpa) - Die jüngsten Durchsuchungen von Woh... mehr»

Zwei Tote bei Lastwagen-Unfall in Sachsen - Millionenschaden

Zwickau (dpa) - Bei einem schweren Lastwagen-Unfal... mehr»

Kapstadt: Behörden begrenzen Wassernutzung drastisch

Kapstadt (dpa) – In Südafrikas Touristenmetropole ... mehr»

US-Präsident

Trump verteilt »Fake News Awards«

Donald Trump hatte schon als Kandidat ein sehr ambivalentes Verhältnis zu Medien - als Präsident setzt er das in einmaliger Weise fort. Foto: Andrew Harnik/Archiv
US-Präsident Donald Trump hat «Fake News Awards» für aus seine Sicht besonders unredliche und falsche Berichterstattung verliehen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen