Weltspiegel
 
Arzneimittel

Lieferengpass bei Narkosemittel

Ambulante OPs betroffen

Eine Patientin wird mit Narkose auf die Operation vorbereitet. Foto: Jens Schierenbeck
Eine Patientin wird mit Narkose auf die Operation vorbereitet. Foto: Jens Schierenbeck
Frankfurt/Berlin/Ludwigsburg (dpa) - Lieferschwierigkeiten bei einem Narkosemittel verärgern Ärzte und rufen die Behörden auf den Plan. Seit Monaten gibt es Nachschubprobleme bei Präparaten mit dem Wirkstoff Remifentanil. Er wird vor allem bei ambulanten Operationen und Kindern eingesetzt. lesen »
 
Ein Absperrband der Polizei trennt am 27. April 2002 vor dem Gutenberg-Gymnasium in Erfurt Medienvertreter von Trauernden. Foto: Stephanie Pilick/Archiv
Ein Absperrband der Polizei trennt am 27. April 2002 vor dem Gutenberg-Gymnasium in Erfurt Medienvertreter von Trauernden. Foto: Stephanie Pilick/Archiv
Schulen

Erfurter Gymnasium erinnert an Amoklauf vor 15 Jahren

Erfurt/Meiningen (dpa) - 15 Jahre nach dem Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt haben Schüler, Lehrer und Angehörige der Opfer gedacht. Mehrere Hundert Menschen erinnerten heute an die zwölf Lehrer, zwei Schüler, die Sekretärin und den Polizisten, die bei der Tat getötet wurden - ihre Namen wurden verlesen. lesen »
 
Polizisten suchen in einem Waldstück in Wilhelmsdorf bei Stendal nach der fünfjährigen Inga. Foto: Florian Voigt/Archiv
Polizisten suchen in einem Waldstück in Wilhelmsdorf bei Stendal nach der fünfjährigen Inga. Foto: Florian Voigt/Archiv
Notfälle

Fünfjährige Inga seit zwei Jahren vermisst

Stendal (dpa) - Zwei Jahre nach dem spurlosen Verschwinden der damals fünfjährigen Inga in einem Wald bei Stendal gehen bei der Polizei noch immer vereinzelt Hinweise ein. Doch ihr Schicksal ist weiterhin komplett ungewiss. lesen »
 
Im Landgericht Lübeck wird ein besonders schwerer Fall von Kindesmissbrauch verhandelt. Foto: Markus Scholz
Im Landgericht Lübeck wird ein besonders schwerer Fall von Kindesmissbrauch verhandelt. Foto: Markus Scholz
Prozesse

Zweijährige vergewaltigt: Angeklagte gestehen

Lübeck (dpa) - Mit einem Geständnis hat am Lübecker Landgericht der Prozess um den sexuellen Missbrauch einer Zweijährigen begonnen. Er räume alle ihm vorgeworfenen Taten ein, sagte der 28 Jahre alte Vater des Mädchens. lesen »
 
Fotos und Andenken an Madeleine McCann (Maddie) hängen an einer Kirchentür. Foto: Lusa Forra/Archiv
Fotos und Andenken an Madeleine McCann (Maddie) hängen an einer Kirchentür. Foto: Lusa Forra/Archiv
Kriminalität

Scotland Yard: Hoffnung im Fall Maddie noch nicht aufgegeben

London (dpa) - Auch zehn Jahre nach dem Verschwinden der dreijährigen Maddie hat die britische Polizei die Hoffnung auf eine Lösung des Falls nicht aufgegeben. Vier Beamte seien weiterhin mit einer «kleinen Zahl von entscheidenden Ermittlungssträngen» befasst, teilte Scotland Yard mit. lesen »
 
Ein Feuerwehrmann mit Kettensäge läuft auf der B500 bei Schluchsee im Schwarzwald  zu einem umgestürzten Baum.
Ein Feuerwehrmann mit Kettensäge läuft auf der B500 bei Schluchsee im Schwarzwald zu einem umgestürzten Baum. FOTO: dpa
Land

Winter meldet sich im Südwesten mit Macht zurück

Stuttgart (dpa/lsw) - Autos landen im Straßengraben, Züge müssen stoppen und Landwirte fürchten um ihre Existenz: Schnee und Frost beherrschen zur Frühlingszeit Ende April den Südwesten - mit Folgen. lesen »
 
Die Japanerin Fuki Wanibe führt eine traditionellen Teezeremonie in Tokio vor. Foto: Lars Nicolaysen
Die Japanerin Fuki Wanibe führt eine traditionellen Teezeremonie in Tokio vor. Foto: Lars Nicolaysen
Kunst

«Essenz von Japan» - Ausstellung zur Teezeremonie

Tokio (dpa) - Mit vollendeter Anmut schöpft Fuki Wanibe heißes Wasser aus einem schwarzen Kessel. Den Oberkörper aufrecht und doch unverkrampft, sitzt die Japanerin in ihrem Kimono vor dem Museumsbesucher, ihren Blick auf eine erlesene Teeschale gerichtet, in die sie nun sanft das heiße Wasser füllt. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Polizeimeldung

Mutmaßlicher Internet-Betrüger in Haft - Spur führte nach Hülben

Die Staatsanwaltschaft Tübingen ermittelt nach einer Serie des Warenkreditbetrugs in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen gegen einen 37-jährigen Tatverdächtigen, der sich in Haft befindet.
lesen »

Lieferengpass bei Narkosemittel

Eine Patientin wird mit Narkose auf die Operation vorbereitet. Foto: Jens Schierenbeck

Frankfurt/Berlin/Ludwigsburg (dpa) - Lieferschwier... mehr»

China gibt überraschend grünes Licht für deutsche Parteienstiftungen

Peking (dpa) - Im monatelangen Tauziehen um die we... mehr»

EU-Kommission will sozialeres Europa

Brüssel (dpa) - Für ein sozialeres Europa hat die ... mehr»

Streit um Ungarns Hochschulgesetz eskaliert

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban im Parlament in Budapest. Foto: Tibor Illyes/MTI

Brüssel (dpa) - Unmittelbar vor einem Auftritt von... mehr»

Dax und MDax seit Montagsrally wie festgefahren

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Euphorie zum Wochenstar... mehr»

Florierende Autoverkäufe

Nach Gewinnsprung blickt Daimler optimistischer auf 2017

Im Werk der Daimler AG in Rastatt wird an einer Mercedes-Benz A-Klasse der Mercedes-Stern angebracht. Foto: Uli Deck/Illustration
Nach einem starken Auftakt blickt der Autokonzern Daimler optimistischer auf das laufende Jahr. Florierende Autoverkäufe und Immobiliendeals hatten dem Unternehmen im ersten Quartal einen Gewinnsprung beschert.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...