Landeshauptstadt

Stadt Stuttgart will am Feinstaubalarm festhalten

Stuttgart (dpa/lsw) - Vermutlich lässt sich die miese Luft in Stuttgart nur durch weniger Verkehr verbessern. Aber wie soll das ohne Fahrverbote gehen? Während der Landtag streitet, baut die Stadt weiter auf freiwilligen Autoverzicht.

FOTO: dpa
Trotz vermutlich überschaubarer Wirkung will Stuttgart am Feinstaubalarm festhalten. «Freude macht uns das auch nicht, aber es ist notwendig», sagte Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) am Donnerstag in Stuttgart vor der am Wochenende startenden dritten Feinstaubalarm-Periode. Es gehe um Gesundheitsschutz und da könne die Stadt nicht darauf verzichten, Autofahrer an Tagen mit hoher Luftverschmutzung zum freiwilligen Umstieg auf Busse und Bahnen aufzurufen. Sagen Experten bis Mitte April Wetterlagen voraus, bei denen eine hohe Schadstoffbelastung zu erwarten ist, ist zudem das Anfeuern von Komfortkaminen verboten.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Umbau

Neuhäuser "Insel" - Vor Weihnachten beidseitig frei

Die alte Busbucht ist Geschichte. Bald  werden Fahrgäste  barrierefrei in die Busse kommen.
Die Neuhäuser »Insel« bekommt ein neues Gesicht. Barrierefreie Bushaltestelle entsteht. Keine größeren Verkehrsprobleme durch Teilsperrung der Ortsdurchfahrt.
lesen »
Hilfsaktion

Mit dem Weihnachtstruck nach Rumänien

Die verladenen Pakete sind für Familien in Südosteuropa überlebenswichtig. Foto: Jaensch
In Gomaringen macht ein Lkw der Johanniter-Unfall-Hilfe für die Päckchensammlung der Firma Bowa Halt.
lesen »

Radfahrerin kollidiert in Nehren mit Pkw

Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv

NEHREN. Schwere Verletzungen zog sich eine Fahrrad... mehr»

Gabriel fordert SPD zu Kurskorrektur auf

Gabriel fordert von seiner Partei eine stärkere Fokussierung auf die Grundideen der Sozialdemokratie. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat di... mehr»

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein

H.P. Baxxter Scooter stellt klar, dass sie keine politische Band sind. Ihre Songs sind ein «Gegenentwurf zum Alltag mit all seinen Problemen». Foto: Henning Kaiser

München (dpa) - H.P. Baxxter (53), Frontmann der T... mehr»

Seehofer mit 83,7 Prozent als CSU-Chef wiedergewählt

Nürnberg (dpa) - Trotz der historischen Pleite bei... mehr»

Seehofer mit 83,7 Prozent als CSU-Chef wiedergewählt

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (l.) und der bayerische Finanzminister Markus Söder. Foto: Sven Hoppe

Nürnberg (dpa) - Trotz der historischen Pleite bei... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen