Internet

Landes-CDU fordert klare Regeln zum Kampf gegen Kriminelle im Netz

STUTTGART. Um besser gegen Kriminelle vorgehen zu können, fordert die CDU präzisere Regeln für das Internet und mehr Geld. »Schwere Online-Kriminalität muss von der Landesregierung über adäquate Mittelausstattung schwerpunktmäßig bekämpft werden«, sagten CDU-Fraktionschef Peter Hauk und der netzpolitische Sprecher Andreas Deuschle am Freitag in Stuttgart.

FOTO: dpa
Staatlichen Organen müsse zudem ermöglicht werden, in einem klar festgelegten Rahmen Informationen zu erhalten, die zur Kriminalitätsbekämpfung notwendig sind.

Die Politiker betonten, gegen die Ausweitung von Netzsperren und Techniken zum Durchleuchten des gesamten Netzverkehrs zu sein. »Das bestehende Recht muss vielmehr konsequenter angewandt werden.« Für besonders schwerwiegende menschenverachtende Inhalte gelte: »Diese sind konsequent zu ermitteln und in nächster Instanz zu löschen.«

Die CDU lehnt einen Klarnamenzwang im Internet zwar ab. »Strafverfolgung muss jedoch im Falle kriminellen Handelns möglich sein«, sagte Hauk. Eine vollständige Verschleierung der Identität mit Hilfe von technischen Manipulationen, müsse verboten werden.

Beim Datenschutz und vor allem im Bereich Sozialer Netzwerke sehen die Christdemokraten Handlungsbedarf. »Jeder Bürger sollte jederzeit darüber Auskunft erhalten, was mit seinen eigenen Daten geschieht«, erklärte Deuschle. Und: »Es muss gewährleistet sein, dass veröffentlichte Daten auch wieder gelöscht werden können.«

Die grün-rote Landesregierung sollte aus Sicht der CDU dringend eine Informationskampagne »Soziale Netzwerke« starten, um sowohl Jugendliche als auch Eltern für den Umgang mit sozialen Medien zu sensibilisieren. Darüber hinaus müssten Themen wie Medienkompetenz und Datenschutz in den Schulen verstärkt diskutiert werden. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Unfall

Schwerverletzter Biker auf der Zwiefalter Steige

Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen
Ein Motorradfahrer befuhr die B312. Im Bereich der Abzweigung nach Hochberg verlor der Kradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und prallte in eine Leitplanke.
lesen »

Folgen eines Rückruf-Desasters: Takata meldet Insolvenz an

Angesichts von Verbindlichkeiten von mehr als umgerechnet 8,1 Milliarden Euro ist es eine der größten Insolvenzen in Japans Wirtschaftsgeschichte. Foto: Paul Sancya

Tokio (dpa) - Der japanische Airbag-Hersteller Tak... mehr»

Umstrittene Mission

Umstrittener Atommülltransport startet

Ein für den Castortransport vorgesehenes Transportschiff fährt in der Nähe des Atomkraftwerks in Neckarwestheim auf dem Neckar. Foto: Marijan Murat

Mannheim (dpa) - Erstmals soll Atommüll in Deutsch... mehr»

Spieth nach zehntem PGA-Turniersieg auf Woods' Spuren

US-Golfprofi Jordan Spieth hat beim Turnier in Cromwell im US-Bundesstaat Connecticut gesiegt. Foto: David Moir

Cromwell (dpa) - US-Golfstar Jordan Spieth hat sei... mehr»

Schiff für ersten Atommüll-Transport unterwegs

Am 25. Juni liegen die Transportschiffe Edda (l) und Ronja am Kernkraftwerk Neckarwestheim. Foto: Christoph Schmidt

Mannheim (dpa) - Auf dem Neckar ist ein Transports... mehr»

Großeinsatz

Acht Feuerwehren bekämpfen Waldbrand bei Bodelshausen

Schweißtreibende Schwerarbeit bei 30 Grad für über 120 Feuerwehrhelfer.
Die Waldbrandgefahr ist auf der derzeit höchsten Stufe 5 angelangt. Da genügt ein kleiner Funke – oder eine Scherbe, um im knacketrockenen Unterholz ein Feuer zu entfachen. Am späten Samstag passierte das in einem Waldstück an der westlichen Gemeindegrenze von Bodelshausen nach Hirrlingen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...