Politik
 
Hat die Präsidentenwahl in Chile nach ersten Hochrechnungen klar gewonnen: der konservative Unternehmer Sebastián Piñera. Foto: Mario Davila
Hat die Präsidentenwahl in Chile nach ersten Hochrechnungen klar gewonnen: der konservative Unternehmer Sebastián Piñera. Foto: Mario Davila
Wahlen

Schwierige Präsidentschaftswahl in Chile

Santiago de Chile (dpa) - Die Präsidentschaftswahl in Chile geht in die zweite Runde mit denkbar ungewissem Ausgang. Die beiden Bestplatzierten des ersten Durchgangs waren wie erwartet der konservative Unternehmer Sebastián Piñera und der Kandidat der Mitte-Links-Regierung, Alejandro Guillier. lesen »
 
Horst Seehofer an der Seite von Angela Merkel in Berlin: Nach dem Jamaika-Aus kommt der CSU-Chef mit leeren Händen zurück nach München. Foto: Michael Kappeler
Horst Seehofer an der Seite von Angela Merkel in Berlin: Nach dem Jamaika-Aus kommt der CSU-Chef mit leeren Händen zurück nach München. Foto: Michael Kappeler
Parteien

Seehofer erhöht Druck auf SPD: «Verantwortung für das Land»

München (dpa) - Nach dem Abbruch der Jamaika-Gespräche erhöht CSU-Chef Horst Seehofer den Druck auf die SPD, doch noch über eine große Koalition mit der Union zu verhandeln. lesen »
 
Außenminister Sigmar Gabriel spricht im Flüchtlingslager Kutupalong mit Rohingya Kindern. Foto: Kay Nietfeld
Außenminister Sigmar Gabriel spricht im Flüchtlingslager Kutupalong mit Rohingya Kindern. Foto: Kay Nietfeld
Konflikte

Gabriel und EU hoffen auf Rückkehr der Rohingya-Flüchtlinge

Naypyidaw (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel sieht für die Hunderttausenden muslimischen Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesh eine Chance auf sichere Rückkehr in ihre Heimat Myanmar. lesen »
 
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gibt in Berlin im Schloss Bellevue eine Erklärung ab. Foto: Maurizio Gambarini
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gibt in Berlin im Schloss Bellevue eine Erklärung ab. Foto: Maurizio Gambarini
Bundespräsident

Steinmeier appelliert an Verantwortung der Parteien

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich am Montag in Berlin zum Scheitern der Jamaika-Sondierungen geäußert und die Parteien aufgefordert, politische Verantwortung zu übernehmen. Seine Erklärung im Wortlaut: lesen »
 
SPD-Chef Martin Schulz und Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles im Plenarsaal des Bundestags in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv
SPD-Chef Martin Schulz und Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles im Plenarsaal des Bundestags in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv
Parteien

SPD will Neuwahlen und keine große Koalition

Berlin (dpa) - Die SPD schließt nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen eine erneute große Koalition mit der Union aus und scheut keine Neuwahlen. Das beschloss der Parteivorstand einstimmig in Berlin, wie die Deutsche Presse-Agentur aus SPD-Kreisen erfuhr. lesen »
 
Angela Merkel, Horst Seehofer und weitere Unionspolitiker treten nach Abbruch der Sondierungen in Berlin vor die Presse. Foto: Bernd von Jutrczenka
Angela Merkel, Horst Seehofer und weitere Unionspolitiker treten nach Abbruch der Sondierungen in Berlin vor die Presse. Foto: Bernd von Jutrczenka
Dokumentation

Ein fast historischer Tag - wie Jamaika scheiterte

BERLIN. Stundenlang ringen die Jamaika-Unterhändler um eine Einigung, um kurz vor Mitternacht aber lässt die FDP die Verhandlungen platzen - und sorgt für Entsetzen und Schockstarre. Das Protokoll eines ganz besonderen Sonntags in Berlin. lesen »
Blättern  « 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Kultur

Ausstellung »Heimat 17« im Münsinger Rathaus

Zur Ausstellungseröffnung im Münsinger Rathaus sangen syrische Kinder Lieder ihrer Heimat. FOTO: BLOCHING
Heimat bedeutet Geborgenheit, Verwurzelung und Identität. Was deutsche und syrische Kinder darunter verstehen, bringen sie in der Ausstellung »Heimat 17« im Münsinger Rathaus zum Ausdruck.
lesen »
Tennis

Ehemalige Wimbledonsiegerin Novotna gestorben

Verstarb im Alter von 49 Jahren an einer Krebserkrankung: Ex-Tennisspielerin Jana Novotna. Foto: epa Cj Gunther
Im Wimbledon-Endspiel 1993 gegen Graf hatte Novotna bei eigenem Aufschlag schon mit 6:7, 6:1 und 4:1 geführt - und verlor den entscheidenden Satz nach einem unerklärlichen Leistungseinbruch doch noch mit 4:6.
lesen »

Geräusche bei Suche nach verschollenem U-Boot aufgezeichnet

Buenos Aires (dpa) - Neuer Hoffnungsschimmer im Dr... mehr»

SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterhalten zu Beginn ihres Treffens in Schloss Bellevue in Berlin. Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung-Pool

Berlin (dpa) - Nach der denkwürdigen Jamaika-isch-... mehr»

Merkel will im Fall einer Neuwahl wieder antreten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gibt im Schloss Bellevue eine Erklärung ab. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern der Jamaika-Sond... mehr»

Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus

Brüssel (dpa) - Amsterdam und Paris können sich au... mehr»

Weltweit Millionen junge Arbeitslose

Arbeitslose stehen in Madrid in einer langen Schlange vor einem Jobcenter in der spanischen Hauptstadt. Foto: Juanjo Martin/Illustration

Genf (dpa) - Weltweit sind nach einer neuen UN-Ana... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen