Rock 'n' Roll - Peter Kraus rockt die Reutlinger Stadthalle

Geschmeidig wie eh und je

Von Armin Knauer

REUTLINGEN. Kaum zu fassen: Peter Kraus hat seinen 74. Geburtstag jüngst hinter sich gebracht, aber bei seinem Konzert am Donnerstagabend rockte er die gut gefüllte Stadthalle mit seiner Band, als wären all die Jahre weitgehend spurlos an ihm vorübergegangen. Zweieinhalb Stunden lang heizte er dem Publikum mit Rock 'n' Roll und Schlagern zu deutschen und englischen Texten ein.

Peter Kraus
Peter Kraus und Band lassen es in der Reutlinger Stadthalle krachen. FOTO: Gerlinde Trinkhaus
Zu Beginn standen Originalsongs von Bill Haley, den Beatles und anderen auf Englisch auf dem Programm. Später präsentierte Peter Kraus Versionen amerikanischer Rock 'n' Roll-Klassiker, die er mit deutschen Texten versehen hatte. Nach der Pause ging es mit Liedern wie "Va bene, va bene" oder "Mit 17 träumt man noch vom großen Glück" in Schlagergefilde, ehe gegen Ende wieder energiegeladene Rock 'n' Roll-Nummern auf dem Programm standen.

Über tausend Besucher verfolgten die qualitativ sehr gute Band und ließen sich von den Songs und witzigen Sprüchen des Stars unterhalten. Spätestens beim Hit "Sugar Baby" hielt es viele nicht mehr auf den Sitzen; reihenweise strömten Besucher zum Bühnenrand, andere tanzten am Rand Rock 'n' Roll. Ein schwungvoller Abend, an dessen Ende Kraus gleich seine nächste Tournee 2014 ankündigte. (GEA)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Reutlinger Oratorium

Schöpfungslob in Jazz und Sinfonik

Torsten Wille mit dem Klavierauszug seiner Kantate vor der Marienkirche.
Torsten Wille, der Kantor der Marienkirche, ist eine Vielfachbegabung. Er ist ein wandelndes Musik-Kompendium, spielt atemberaubend Orgel, leitet Chöre - und wenn es die Lage erfordert, schreibt er ein großes Oratorienwerk, er hat ja neben Kirchenmusik und Fagott auch Komposition studiert.
lesen »
Natur

Mehr Wölfe in Deutschland: 60 Rudel nachgewiesen

Im Natur- und Umweltpark in Güstrow ist ein Rudel Wölfe unterwegs. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv
Die Wölfe in Deutschland haben sich weiter vermehrt. 60 Rudel sind wissenschaftlich nachgewiesen, 13 mehr als vor einem Jahr.
lesen »

Nach BGH-Entscheidung: Wie sicher ist der Kunde noch?

Paypal will nach Vorliegen der ausführlichen Urteilsbegründung entscheiden, ob etwas geändert werden muss. Foto: Andrew Gombert

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ... mehr»

BGH: Paypal-Käuferschutz nicht endgültig

Der BGH hat sich mit dem Käuferschutz von Paypal befasst. Foto: Lukas Schulze

Karlsruhe (dpa) - Beim Internet-Einkauf über Paypa... mehr»

Bericht: Berlin will Kinder deutscher IS-Kämpfer zurückholen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will einem Medi... mehr»

Das Geld liegt auf dem Rasen

Alnatura ruft Kartoffelchips zurück

Bickenbach (dpa) - Alnatura hat sechs Sorten der M... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen