Film

«Aus dem Nichts» gewinnt Critics' Choice Award

Los Angeles (dpa) - Der Film «Aus dem Nichts» des Hamburger Regisseurs Fatih Akin hat in Hollywood einen weiteren Preis gewonnen. Bei der Verleihung der Critics' Choice Awards in der Nacht zum Freitag wurde das NSU-Drama zum besten nicht-englischsprachigen Film gekürt.

Diane Kruger bei der Preisverleihung.
Diane Kruger bei der Preisverleihung. FOTO: dpa
Die meisten Trophäen räumte das Fantasy-Märchen «Shape of Water - Das Flüstern des Wassers» ab: als bester Film, für die Regie von Guillermo del Toro, Szenenbild und Filmmusik.

Der Kriminalfilm «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri», der am Sonntag den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen hatte, holte drei Schauspiel-Auszeichnungen: für Hauptdarstellerin Frances McDormand, Nebendarsteller Sam Rockwell und für das beste Ensemble. Gary Oldman gewann mit seiner Darstellung von Winston Churchill in «Darkest Hour» nach dem Golden Globe nun auch den Kritikerpreis als bester Hauptdarsteller in einem Drama.

Akin hatte sich in der Sparte «Foreign Language» unter anderem gegen die schwedische Satire «The Square», das französische Aids-Aktivisten-Drama «120 BPM» und das Kambodscha-Kriegsdrama «First They Killed My Father» von Regisseurin Angelina Jolie durchgesetzt.

Akins Hauptdarstellerin Diane Kruger nahm die Trophäe im kalifornischen Santa Monica entgegen. Der Regisseur sei leider verhindert gewesen, sagte die Schauspielerin.  Mit dem Gewinn habe sich ein Traum erfüllt, freute sich Kruger auf der Bühne. Akin hatte am Sonntag in Beverly Hills persönlich den Golden Globe für den besten Auslandsfilm in Empfang genommen. «Aus dem Nichts» ist in diesem Jahr auch der deutsche Oscar-Kandidat.

Die Critics' Choice Awards sind wichtige Kritiker-Filmpreise.  Ausgewählt werden sie von mehr als 300 Mitgliedern des Kritikerverbands Broadcast Film Critics Association aus den USA und Kanada. Die US-Schauspielerin Olivia Munn (37, «X-Men: Apocalypse») stand als Gastgeberin auf der Bühne.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Finanzen

US-Bundesregierung im Zwangs-Stillstand

Bei der Abstimmung votierten 50 der 99 anwesenden Senatoren mit Ja, 49 sprachen sich gegen den vorliegenden Gesetzentwurf aus - 60 Ja-Stimmen wären nötig gewesen. Foto: Jacquelyn Martin
Die US-Bundesregierung muss wegen Erreichens der Schuldenobergrenze ihr Handeln weitgehend einstellen. Der Versuch, den «Shutdown» durch einen weiteren Übergangshaushalt zu verhindern, scheiterte am späten Freitagabend (Ortszeit) am Widerstand des US-Senats.
lesen »
EU

May: «Wir verlassen die EU, aber nicht Europa»

«Es kommt kein zweites Referendum über den EU-Austritt», sagt May. Foto: Virginia Mayo
«Es kommt kein zweites Referendum über den EU-Austritt», sagte sie in einem Interview der «Bild»-Zeitung. Das Parlament habe der britischen Öffentlichkeit die Wahl gegeben und diese habe ihre Entscheidung getroffen.
lesen »
Polizeiverordnung

Hunde dürfen in St. Johann nur noch mit Tütchen

Auch auf Wiesen und Feldern in der freien Landschaft hat Hundekot nichts verloren, findet die Mehrheit der St. Johanner Gemeinderäte. Die  neue Polizeiverordnung schreibt vor, dass »auf fremden Grundstücken« ein Hund nichts hinterlassen soll – und wenn doch, der Halter unverzüglich aufräumt.
Im Wald dürfen St. Johanns Hunde noch, ohne dass Herr- oder Frauchen gleich mit der Tüte kommt. Sonst aber gilt von 1. Februar an die neue Polizeiverordnung.
lesen »
Reutlinger Theater die Tonne

Musikalische Spritztour zum Tonne-Neustart

Impression aus den Proben zu »Von Weimar bis Merkel«, das am kommenden Donnerstag im Reutlinger Theaterneubau in der Jahnstraße Premiere feiert. FOTO: SCHULTZE
»Die letzten anderthalb Seiten sind noch nicht fertig. Das mache ich morgen«, vertraute Heiner Kondschak einer erstaunten Presse an. Immerhin ist sein Bilder- und Liederreigen »Von Weimar bis Merkel« am kommenden Donnerstag das Eröffnungsstück der schmucken neuen Spielstätte des Theaters Die Tonne auf dem früheren Listhallengelände.
lesen »

Türkei setzt Beschuss des Kurdengebiets Afrin in Syrien fort

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat mehrfach in den vergangenen Tagen einen Militäreinsatz gegen die YPG in Nordsyrien angekündigt. Foto: Burhan Ozbilici

Istanbul (dpa) - Das Artilleriefeuer richtete sich... mehr»

Wilde Viecher

Wer auf dem SPD-Parteitag wichtig ist

Der SPD-Bundesvorsitzende Martin Schulz, spricht während einer Pressekonferenz im Willy-Brandt-Haus in Berlin. Foto: Michael Kappeler/Ar

Berlin (dpa) - Es geht um viel an diesem Sonntag i... mehr»

Votum des SPD-Parteitags wirkt weit über Deutschland hinaus

«Die Entscheidung des Parteitags ist wichtig für Deutschland, wirkt aber weit über unsere Grenzen hinaus», sagt Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz. Foto: Christian Charisius

Berlin/Hamburg (dpa) - Kurz vor dem Parteitag in B... mehr»

Europameister Dahmke kehrt ins DHB-Team zurück

Hat mit den deutschen Handballern nun Dänemark als Aufgabe: DHB-Coach Christian Prokop. Foto: Monika Skolimowska

Varazdin (dpa) - Die deutschen Handballer nehmen m... mehr»

Medien

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wird schlecht

Tina York schlägt sich wacker. Foto: Henning Kaiser
«Ein Jahr herrschte Ruhe im australischen Dschungel - damit ist es jetzt vorbei». Die Stimme aus dem Off bringt die Wahrheit unmissverständlich auf den Punkt.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen