Förderverein - Der neue Verein »TheMu« will die Veranstaltungsreihe in Tobias Festls Bass-Studio stützen

Basis für Jazz und mehr

REUTLINGEN. In Sachen Jazz ist Reutlingen beneidenswert gut ausgestattet. Gibt es doch hier nicht nur einen sehr regen Jazzclub, der vor allem Größen der regionalen und südwestdeutschen Szene ein Forum bietet; sondern es gibt auch Tobias Festl, der nationale und US-Stars zu intimen Gigs in sein Kontrabass-Studio in der St.-Leonhard-Straße holt.

Diese hochkarätige Reihe jedoch ist chronisch gefährdet. Weil Festl sie bisher als Privatmann betreibt, war es ihm bislang kaum möglich an Sponsoren und Zuschüsse zu kommen. Wenn die Hütte nicht gerade aus den Fugen krachte, musste Festl daher aus seinem privaten Geldbeutel zuschießen – und jeder Beutel hat naturgemäß einen Boden.

Um Festls Jazzreihe und die ebenso hier residierende Kammeropern-Reihe von Winni Victor auf eine festere Basis zu stellen, hat sich nun ein Förderverein gegründet. »TheMu e.V.« heißt er, kurz für »Förderverein für Theater und Musik«. Erste Vorsitzende ist Marielena Schaz, Vizevorsitzende ist Winni Victor. Schon jetzt zählt der Verein knapp 40 Mitglieder, darunter Roland Frick, der die Veranstaltungen auf Fotos und in Videos dokumentiert.

Der Verein ist gemeinnützig. Mit diesem Hintergrund »hat man ganz andere Möglichkeiten, Firmen, Sponsoren und öffentliche Förderer anzusprechen«, betont Winni Victor. Das wollen die »TheMu«-Aktivisten nun auch engagiert tun. Denn Ziel ist es, Tobias Festl, der auch weiterhin die Konzertorganisation betreut, eine Programmgestaltung zu ermöglichen, die auf Qualität und nicht auf Publikumsquote schaut – »ohne den Kompromiss, dass wir jetzt anfangen, die Kastelruther einzuladen«, so Festl.

Dennoch ist es Festl wie dem Verein ein Anliegen, auch neue Schichten anzusprechen. So wird es in unregelmäßigen Abständen Konzerte unter dem Motto »Young Listeners Special« geben, mit jungen Künstlern und Tickets, die für Schüler, Studenten und Azubis nur sechs Euro kosten.

Die Mitgliedschaft im neuen Verein kostet 50 Euro Jahresbeitrag, darin enthalten ist der Eintritt für eines der Konzerte. »Der Vorteil: Man wird von uns nicht zu Arbeitsdiensten aufgefordert«, grinst Festl. Die Künstler, betont Winni Victor, fühlten sich in Festls Raum wohl und in der Reihe gut betreut. Die Reihe sei auch überregional in ihrer Qualität einzigartig. Das gelte es zu erhalten.

Das nächste Konzert ist dafür gleich ein gutes Beispiel: Kommenden Dienstag um 20 Uhr gastiert mit Lee Konitz und Trio ein Saxofonist bei Festl, der seine Karriere 1947 gestartet und neben Miles Davis den Cool Jazz mit erfunden hat. Dieses Jahr wird er 88 Jahre alt. (akr)



Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Luftverkehr

Lufthansa bietet nicht für Langstrecke der Air Berlin

Insgesamt verfügt die Air Berlin mit rund 8000 Mitarbeitern über eine Flotte von 144 Flugzeugen. Foto: Roland Weihrauch
Die Lufthansa bietet nicht für die Langstreckenjets des insolventen Konkurrenten Air Berlin. Sein Unternehmen habe ein Angebot über die 38 bereits angemieteten Mittelstrecken-Maschinen und 20 bis 40 weitere Flugzeuge abgegeben, nicht aber für die Langstrecke, sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Mittwochabend in Frankfurt.
lesen »
Computer

Apple räumt Problem mit LTE-Funktion in Uhr ein

Der Chief Operating Officer von Apple, Jeff Williams, präsentiert neue Apple-Produkte. Im Hintergrund ist die neue Apple Watch zu sehen. Foto: Captura/Europa Press/dpa
Apple hat kurz vor der Markteinführung seiner ersten Uhr mit LTE-Anschluss Probleme bei der Mobilfunk-Anbindung eingeräumt.
lesen »

Privatjet verunglückt bei Notlandung in Istanbul

Istanbul (dpa) - Ein Privatflugzeug ist bei einer ... mehr»

24-Jähriger bei Schneelawinenunfall tödlich verunglückt

Berchtesgaden (dpa) - Ein 24 Jahre alter Niederlän... mehr»

Facebook legt mutmaßlich russische Werbung US-Kongress vor

Menlo Park (dpa) - Facebook wird die Werbeanzeigen... mehr»

Brandschutzmängel: Dortmund lässt Hochhauskomplex räumen

Dortmund (dpa) - Wegen schwerer Brandschutzmängel ... mehr»

Nürnberg nach 3:1 gegen Bohum auf vierten Tabellenplatz

Mikael Ishak jubelt über seinen Treffer zum 3:1-Endstand gegen den VfL Bochum. Foto: Daniel Karmann

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg ist in der 2. ... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...