Kultur
 
Konzert - Die Junge Sinfonie in der Stadthalle

Gewagtes Programm

REUTLINGEN. Bei Astor Piazzolla denkt man immer nur an Tango. Doch als junger Mann war der Argentinier ganz der klassischen Musik hingegeben. Seine »Vier Jahreszeiten« in den Kontext von Vivaldis... lesen »
 
Musik

BACKSTREET BOYS

Die Backstreet Boys sind seit mehr als 20 Jahren im Geschäft und längst reife Männer: Die einstige Boygroup macht nach ihrer Hallentour im Winter erneut Station in Deutschland. Sicher gibt es wieder jede Menge alte Hits wie «We've Got It Goin' On», «As Long As You Love Me» oder «Everybody - Backstreet's Back» zu hören. Die Backstreet Boys spielen drei Open-Airs in Essen (19.), Berlin (25.) und Leipzig (26.). ( http://dpaq.de/cfSVc) lesen »
 
Musik

INTERPOL

Ihr Debüt «Turn On The Bright Lights» aus dem Jahr 2002 wurde von Kritikern in Europa und den USA euphorisch gefeiert. Im September bringt die New Yorker Post-Punk-Band mit «El Pintor» Studioalbum Nummer fünf heraus. Erste Eindrücke davon gibt es bei zwei Shows in Deutschland: Das Quartett um Sänger Paul Banks kommt im Juli nach Berlin (1.) und Leipzig (7.) ( http://dpaq.de/ZiFAl) lesen »
 
Musik

TIM BENDZKO

Von Bambi, Echo und Eins Live Krone bis zum MTV Music Award - Tim Bendzko hat zahlreiche Preise gewonnen. Sein Debütalbum erreichte Doppelplatin und «Nur noch kurz die Welt retten» dudelte monatelang im Radio rauf und runter. Mit dem zweiten Album «Am seidenen Faden» knüpfte der Berliner nicht ganz an den großen Erfolg an - aber sicher lohnt sich ein Konzertbesuch in Mönchengladbach (26.) oder Hamburg (27.). ( http://dpaq.de/kiztn) lesen »
 
Musik

ONE DIRECTION

Kreisch-Alarm in Düsseldorf: Die britisch-irische Boyband One Direction spielt am 2. Juli ihr einziges Deutschland-Konzert. Die Band um Harry Styles ging 2010 aus der Castingshow «X Factor» hervor, das jüngste Album «Midnight Memories» landete an der Spitze der britischen und amerikanischen Charts. ( http://dpaq.de/SNdWo) lesen »
 
Musik

Rock- und Pop-Konzerte im Juli

Berlin (dpa) - Von den Backstreet Boys bis One Direction - von Bob Geldorf bis Ellie Goulding: Im Juli haben Künstler verschiedener Generationen ihren Besuch angekündigt. lesen »
Blättern  « 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Gesundheit

Erste Teile der Gesundheitsreform treten in Kraft

Ein Arzt untersucht einen Patienten mit einem Stethoskop. Foto: Soeren Stache/Symbol
So gilt dann die gesetzliche Verpflichtung an den Gemeinsamen Bundesausschuss von Ärzten, Kliniken und Krankenkassen, ein Institut zur Messung der Krankenhaus-Qualität in Deutschland zu gründen.
lesen »

Israel lehnt Kerry-Vorschlag zu Waffenruhe ab

Israel hält bislang am Gaza-Einsatz fest. Foto: Jim Hollander

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Im Ringen um eine Feuerpause... mehr»

Al-Kuds-Demo im Zeichen des Gaza-Konflikts

Zwei Frauen protestieren anlässlich des Al-Kuds-Tags mit einer palästinensischen Fahne. Foto: Hannibal

Berlin (dpa) - In den vergangenen Jahren hat die a... mehr»

Israel lehnt Kerry-Vorschlag vorerst ab

Bodenoffensive im Gazastreifen. Foto: Atef Safadi

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Israel hat den US-Vorschlag ... mehr»

Lufthansa und Air Berlin wollen wieder nach Tel Aviv fliegen

Lufthansa und Air Berlin fliegen weiterhin nicht nach Israel. Foto:Jim Hollander

Frankfurt/Main/Berlin (dpa) - Die Lufthansa und Ai... mehr»

Paderborn-Test gegen Haifa findet doch statt

Leogang (dpa) - Das geplante Testspiel zwischen Ma... mehr»

Medien

Die Kittelrevolution - Sat.1 verfilmt Schlecker-Pleite

Katharina Thalbach (l) und Annette Frier wollen als «Die Schlikkerfrauen» nicht aufgeben. Foto: Britta Pedersen
Mit blauen Kittelschürzen ziehen sie in den Kampf. Die Kassiererinnen tanzen zu Sambarhythmen auf dem Kopfsteinpflaster vor ihrer «Schlikker»-Filiale.
lesen »
Projekt

Zeitung macht Schule 2014: Jetzt bewerben!

Wer sich die Merkel(-Raute) als Vorbild nimmt, setzt auf Netzwerke, Diplomatie und darauf, auch im größten Sturm (zumindest nach außen) Ruhe zu bewahren und zu lächeln: Das ZmS-Team Marion Schrade (links), Andreas Fink und Karin Dengel. FOTO: ZMS
Zeitung lesen, Zeitung machen, Zeitungsmacher kennenlernen – vom 10. November bis 10. Dezember 2014 können 15 Schulklassen ab der 8. Klasse die Zeitung in den Mittelpunkt ihres Unterrichts stellen. Vier Wochen lang soll in möglichst vielen Fächern der Reutlinger General-Anzeiger das Schulbuch als Informationsquelle ersetzen.
lesen » Hier geht`s zum Anmeldeformular (PDF, 281 kB)
Finanzen

Geldvermögen der Bundesbürger wächst trotz Niedrigzinsen

Die Bundesbürger legen viel auf die sprichwörtliche
Im ersten Quartal 2014 wuchs das Vermögen der privaten Haushalte in Form von Bargeld, Wertpapieren, Bankeinlagen oder Ansprüchen gegenüber Versicherungen zum Vorquartal um 54 Milliarden Euro auf den neuen Rekord von 5,207 Billionen Euro, wie die Deutsche Bundesbank am Freitag mitteilte.
lesen »
Fußball

DFB bestraft Bremen mit Länderspiel-Bann

Vorerst keine Länderspiele mehr in Bremen. Foto: Carmen Jaspersen
Der Deutsche Fußball-Bund entzieht Bremen den Auftritt von Joachim Löws WM-Helden gegen Gibraltar und will die Hansestadt bei allen Länderspielen vorerst meiden.
lesen »