Kultur
 
Deutschrock - Marius Müller-Westernhagen präsentiert im Stuttgarter Theaterhaus sein 19. Album »Alphatier«

Ein Gigant der Bühne ist zurück

STUTTGART. Fünf Jahre lang hat man wenig von ihm gehört. Bis seine Trennung von seiner Frau Romney für Schlagzeilen sorgte. Jetzt ist Marius Müller-Westernhagen auch musikalisch zurück, sein 19. Album... lesen »
 
Ausstellung - Das Museum Schloss Hohentübingen zeigt mit einer Wanderausstellung, dass die Antike bunt war

Held Paris in quietschbunten Leggins

TÜBINGEN. Als Erstes denkt man an einen Witz. Paris, der Held aus Homers Epos vom Trojanischen Krieg, hat sich offenbar beim Einkauf im Regal vergriffen. Als Beinkleid für die Schlacht hat er eine... lesen »
 
Jubiläum - 25 Jahre Kunstmuseum Spendhaus: Podiumsteilnehmer diskutieren mögliche Verbesserungen

Ein Depot statt Restflächen für Kunst

REUTLINGEN. Seit 25 Jahren besteht das Kunstmuseum Spendhaus in der jetzigen Form, seit zehn Jahren gibt es den Freundeskreis, der dessen Arbeit bislang mit über 40  000 Euro unterstützt hat. Der... lesen »
 

ERÖFFNUNG

Das erweiterte Außengelände des Federseemuseums Bad Buchau wird am Sonntag, 13. April, um 10 Uhr eröffnet. Bis 18 Uhr werden Führungen angeboten, außerdem gibt‘s einen Bildvortrag über die... lesen »
 
Ausstellung - Federseemuseum präsentiert zwei neue Rekonstruktionen. Insgesamt wurden 750 000 Euro investiert

Jägern und Fischern auf der Spur

BAD BUCHAU. Das Federseemuseum in Bad Buchau hat sich im Winter stark verändert. Neben einem neuen Komplex für Mitarbeiter und Museumspädagogik sowie einem Raum für Sonderausstellungen im Hauptgebäude... lesen »
 
Das spätmittelalterliche Rittertum wird in Mannheim lebendig.
Das spätmittelalterliche Rittertum wird in Mannheim lebendig. FOTO: dpa
Land

Der letzte Ritter: Höfische Eleganz in Stahl und Eisen

MANNHEIM. Als »letzter Ritter« glänzte Maximilian I. nicht nur im Kampf. Er ließ sich auch modische Rüstungen auf den Leib schneidern. Eine Ausstellung in Mannheim lässt den Habsburger und das spätmittelalterliche Rittertum lebendig werden. lesen »
Blättern  « 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Leute

Heino wehrt sich gegen Nazi-Vorwurf mit Strafanzeige

Jan Delay. Foto: Caroline Seidel
Der Sänger Heino (75) wehrt sich mit einer Anzeige gegen Nazi-Vorwürfe seines Kollegen Jan Delay (37). Das sagte Heinos Manager.
lesen »
Europa

EU-Institutionen nicht genug vor Korruption geschützt

In Sachen Korruption ist die EU nicht an allen Stellen ausreichend gewappnet. Foto: Arno Burgi
Die EU-Institutionen sind nach Einschätzung der Organisation Transparency International nicht ausreichend gegen Korruption gewappnet.
lesen »

Architekt Hans Hollein gestorben

Hans Hollein ist tot. Foto: Georg Hochmuth

Wien (dpa) - Der weltweit renommierte österreichis... mehr»

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Bayern muss Champions-League-Finale bangen: 0:1 be... mehr»

Fähre «Sewol» hatte vor Unglück Problem mit Ruder

Taucher an der Unglücksstelle. Auch eine Woche nach dem Fährunglück werden noch immer fast 150 Passagiere vermisst. Foto: Yonhap

Seoul (dpa) - Südkorea trauert um die voraussichtl... mehr»

Stolze Bayern glauben weiter an Finale

Trotz der Niederlage ist Bayern-Trainer Pep Guardiola (l) für das Rückspiel optimistisch. Foto: Peter Kneffel

Madrid (dpa) - Für Pep Guardiola gab es einen aner... mehr»

Obama sichert Japan Bündnistreue zu

Tokio (dpa) - Mit einem klaren Bekenntnis zu Japan... mehr»

Suche nach MH370

Entdecktes Treibgut nicht von verschollener Boeing

Ein Mitglied der australischen Marine während der Suche nach Flug MH370. Foto: Australian Defence Department
Das an der Westküste Australiens angespülte Treibgut gehört nach offiziellen Angaben nicht zu dem seit mehr als einem Monat verschollenen Malaysia-Airlines-Flugzeug.
lesen »
Lottomillionen weg

Bank muss Schadenersatz zahlen

Die Privatbank Merck Finck & Co. muss einem Lottomillionär wegen falscher Beratung eine halbe Million Euro Schadenersatz zahlen. Foto: Arne Dedert/Archiv
Die Privatbank Merck Finck & Co. muss einem Lottomillionär wegen falscher Beratung eine halbe Million Euro Schadenersatz zahlen.
lesen »
Netz

Smartphone-Werbung beflügelt Facebook

Die Erfolgsgeschichte von Facebook geht weiter: Mehr Nutzer, mehr Werbeeinnahmen, mehr Gewinn. Foto: Luong Thai Linh
Der anhaltende Zustrom neuer Nutzer bringt Facebook satte Gewinne. Denn das weltgrößte Online-Netzwerk wird damit immer interessanter für Anzeigenkunden.
lesen »
Land

Unterwelt: Zu Besuch bei der schönen Lau

Unterwegs im geheimnisvollen Labyrinth der Blauhöhlen. Dort, wo vorher noch kein Mensch war. FOTO: ANDREAS KÜCHA/ARGE BLAUTOPF
Sie gilt als eine der schönsten Höhlen Deutschlands. Die Blauhöhle in Blaubeuren. Zusteigen konnte man zu ihr bis vor ein paar Jahren nur durch einen 1,40 Meter breiten Spalt am Grunde des 21 Meter tiefen Blautopfs.
lesen »
Sozialverband beklagt

Am wachsenden Wohlstand haben immer weniger teil

Bettler in einer Fußgängerzone in Bielefeld. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Der Paritätische Gesamtverband beklagt eine wachsende soziale Spaltung in Deutschland. In seinem Jahresgutachten 2014 wirft der Verband der Politik Passivität vor, «die bisweilen schon an sozialpolitische Ignoranz grenzt».
lesen »
Bangladesch

Nach Katastrophe: Massive Kritik an Textilbranche

Demonstranten fordern Entschädigungen für die Opfer des Unglücks. Mehr als 1100 Menschen hatten damals ihr Leben verloren. Foto: Abir Abdullah
Ein Jahr nach dem Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch haben Politiker und Gewerkschafter die Branche aufgefordert, in den Entschädigungsfonds rasch einzuzahlen.
lesen »