Kultur
 
Orgel - Ursula Herrmann-Lom in der Marienkirche

Pärt lockert Bach auf

REUTLINGEN. Johann Sebastian Bachs »Kunst der Fuge« wirft mancherlei Fragen auf. Welches Instrument eignet sich wohl am besten? Oder: Welche Teile bringt man in einem Konzert unter? Lässt es sich mit... lesen »
 
Plötzlich taucht Lautenist Paul O?Dette auf und überrascht die Musiker vom Los Angeles Guitar Quartet: Für Kurzweil ist gesorgt beim Schlusskonzert der Gitarrenfestspiele.GEA-FOTO: KNAUER
Plötzlich taucht Lautenist Paul O’Dette auf und überrascht die Musiker vom Los Angeles Guitar Quartet: Für Kurzweil ist gesorgt beim Schlusskonzert der Gitarrenfestspiele. FOTO: Armin Knauer
Festival - Zum Abschluss der Gitarrenfestspiele lädt das Los Angeles Guitar Quartet zur musikalischen »World Tour«

Gitarrenfestspiele: Und von hinten pirscht sich der Lautenist an

NÜRTINGEN. Es ist die bewährte Dramaturgie bei den Gitarrenfestspielen. Acht Tage lang haben Junggitarristen aus 26 Ländern in Meisterkursen geackert, haben Spezialisten aus zig Nationen in Konzerten die Kunst vertieft. Und am Ende kommt das Los Angeles Guitar Quartet und hebt das alles auf in einer großen Leichtigkeit. Vier Männer greifen in der Stadthalle K3N in die Saiten – und alles klingt wie ein müheloses Spiel. lesen »
 
Patrice beeindruckte mit der Intensität seiner Songs. FOTO: EFFI TRUMPP
Patrice beeindruckte mit der Intensität seiner Songs. FOTO: EFFI TRUMPP
Open Air - Das franz.K feiert sein fünfjähriges Bestehen mit den Künstlern Patrice und Jaqee auf dem Platz vor dem Kulturzentrum. Entspannte, friedliche Atmosphäre

Fünf Jahre franz.K: Ein Star zum Anfassen

REUTLINGEN. Was setzt ein gelungenes Open-Air-Festival voraus? Angenehmes Wetter, gut gelaunte Menschen, Essen und Trinken – und natürlich engagierte Künstler. Genau diese Bedingungen waren beim ersten Open-Air-Festival anlässlich des fünfjährigen Bestehens vom franz.K in Reutlingen gegeben. lesen »
 
Zaz in Rottenburg.
Zaz in Rottenburg. FOTO: Claudia Hailfinger
Pop - Die Französin Zaz beim Rottenburg Open Air

Chansons vom Energiebündel

ROTTENBURG. »Was hat se g’sagt?« Wie viele im Publikum den französischen Star tatsächlich verstehen, ist ungewiss. Konzentrierte Gesichter gibt es jedenfalls zuhauf, wenn aus Zaz die Sätze sprudeln, als wären sie ein einziges, zusammenhängendes Wort. Englisch spricht die 34-Jährige nicht. Deutsch an diesem Abend schon. lesen »
 
Open Air - Balkan-Brass zum franz.K-Jubiläum

Mix der Stile und Kulturen

REUTLINGEN. Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen feiert das Kulturzentrum franz.K sein fünfjähriges Bestehen. Am Wochenende verwandelte sich der Platz vor dem Gebäude in ein buntes Open-Air-Gelände.... lesen »
 
Oliver Rohrbeck (l.-r.), Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich haben den Rekord geknackt. Foto: Marcus Brandt
Oliver Rohrbeck (l.-r.), Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich haben den Rekord geknackt. Foto: Marcus Brandt
Medien

«Die drei ???» und der Weltrekord

Berlin (dpa) - Die drei Sprecher der beliebten Hörspielserie «Die drei ???» haben einen Weltrekord im Live-Hörspiel aufgestellt. lesen »
Blättern  « 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Energie

Ölpreise geben weiter nach

Seit Mitte Juni zeigt der Trend bei den Ölpreisen trotz der eskalierenden Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten nach unten. Foto: epa Larry W. Smith
Die Ölpreise haben am Freitag an die Talfahrt der vergangenen Handelstage angeknüpft und weiter leicht nachgegeben.
lesen »

Merkel reist im Ukraine-Konflikt zu Kurzbesuch nach Kiew

Merkels Reise soll ein Zeichen der Solidarität mit der Führung um Präsident Poroschenko sein. Foto: Valda Kalnina/Archiv

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)... mehr»

Braunkohlegegner bilden deutsch-polnische Menschenkette

In Welzow im Landkreis Spree-Neiße soll der Tagebauer erweitert werden - 800 Menschen droht dadurch die Umsiedlung. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Kerkwitz (dpa) - Mit einer Menschenkette von Brand... mehr»

Maschaal: Hamas war an Entführung dreier Jugendlicher beteiligt

Hamas-Führer Chaled Maschaal hat eingeräumt, dass Hamas-Mitglieder an der Ermordung dreier israelischer Jugendlicher beteiligt waren. Foto: Yuri Kochetkov/Archiv

Doha (dpa) - Hamas-Führer Chaled Maschaal hat eing... mehr»

SPD will neues Wirtschaftsprofil

Angesichts schwacher Umfragewerte will die SPD an einem wirtschaftsfreundlicheren Profil arbeiten. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Berlin (dpa) - Angesichts stagnierender Umfragewer... mehr»

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Merkel zu Gesprächen in Kiew mehr»

Tarife

Lokführer werfen Bahn Provokation vor - noch kein Streik

GDL-Chef Claus Weselsky. Noch ist bei den Tarifverhandlungen keine Lösung in Sicht. Foto: Frank Rumpenhorst
Den Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn könnten möglicherweise bald auch Fahrgäste zu spüren bekommen.
lesen »
Terrorismus

Lieberknecht bittet NSU-Opfer um Verzeihung

Die Ausschussvorsitzende Dorothea Marx übergibt Landtagspräsidentin Birgit Diezel den Abschlussbericht des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses. Foto: Michael Reichel
Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) hat sich bei den Angehörigen der NSU-Opfer für das Versagen der Ermittlungsbehörden entschuldigt.
lesen »
Prozesse

Mollath legt Revision gegen eigenen Freispruch ein

Gustl Mollath legt gegen seinen Freispruch Revision ein. Foto: Daniel Karmann/Archiv
Gibt es einen guten und einen schlechten Freispruch? Für Gustl Mollath schon. Er will sich gegen das Urteil des Landgerichts Regensburg wehren, das in ihm einen Gewalttäter sieht.
lesen »
Verteidigung

Von der Leyen steht zu Scherz über «schießendes Personal»

Für «schießendes Personal» gerüstet: Verteidigungsministern Ursula von der Leyen mit einer Schutzweste. Foto: Thomas Peter
Trotz Kritik steht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zu ihrem Witz über die Entsendung von «schießendem Personal» zu den Fußball-Weltmeisterschaften nach Russland und Katar.
lesen »