Nachrichten
 
Weltspiegel

Großfeuer setzt Asbeststaub frei: Aufräumen in Duisburg

Duisburg (dpa) - Ein Großbrand hat Teile von Duisburg mit gefährlichem Asbeststaub überzogen. Die Polizei sperrte daraufhin am Samstag im Umkreis von 500 Metern Straßen und Parkplätze stundenlang ab.
lesen »
 
Wirtschaft

Minister: Erste Regeln für selbstfahrende Autos bis Herbst

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will bis Herbstbeginn erste rechtliche Herausforderungen für den Betrieb von selbstfahrenden Autos klären.
lesen »
 
 
 
 
Kinder

Ein Gericht für Kriegsverbrecher

In diesem Gericht geht es nicht um Diebe oder Einbrecher. Es steht in der Stadt Den Haag in den Niederlanden.
lesen »

Endlich ein Reifen mit Luft

Einen Fahrradreifen sollte man besser aufpumpen. Sonst kommt man nicht so gut vorwärts.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Tarife

Flugbegleiter stimmen Arbeitskämpfen bei Airlines zu

Flugbegleiter in Uniform auf dem Flughafen in Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv
In der deutschen Luftfahrtindustrie sind weitere Arbeitskämpfe näher gerückt. Nach den Lufthansa-Piloten der Vereinigung Cockpit haben nun auch die in der Gewerkschaft Ufo organisierten Flugbegleiter in einer Urabstimmung prinzipiell grünes Licht für Streiks gegeben.
lesen »

Satiremagazin «Charlie Hebdo» macht Pause

Paris (dpa) - Nach dem islamistischen Terroranschl... mehr»

Hunderte Menschen trauern um ermordete Schwangere

Berlin (dpa) - Gut eine Woche nach dem grausamen M... mehr»

Tsipras gibt sich kompromissbereit

«Obwohl es unterschiedliche Perspektiven gibt, bin ich sehr zuversichtlich, dass wir bald eine für beide Seiten zufriedenstellende Vereinbarung treffen können, für Griechenland und für Europa als Ganzes», sagt Tsipras. Foto: Orestis Panagiotou

Athen/Brüssel (dpa) - Nach scharfen Tönen in Richt... mehr»

Griechenlands Finanzminister will Lösung der Schuldenfrage bis Mai

Paris (dpa) Der griechische Finanzminister Gianis ... mehr»

Terrormiliz Islamischer Staat tötet zweite japanische Geisel

Tokio (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat ha... mehr»

Internet

Justizminister Maas fordert Korrektur der neuen Facebook-Regeln

Bundesjustizminister Heiko Maas: «Jeder sollte bei Facebook auch einzelnen Teilen der Datennutzung widersprechen können.» Foto: Rainer Jensen
Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) fordert vom US-Konzern Facebook Änderungen bei den neuen Nutzungsregeln des sozialen Netzwerks.
lesen »
Medien

Maren Gilzer ist neue Dschungelkönigin

Vom «Glücksrad» zur Dschungel-Queen: Maren Gilzer hat sich durchgesetzt. Foto: Uwe Geisler
Maren Gilzer, einst Buchstabenfee beim «Glücksrad», ist neue Dschungelkönigin. Das RTL-Publikum wählte die 54-Jährige in der Nacht zum Sonntag zur Siegerin der neunten Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!».
lesen »
Kriminalität

28-Jähriger an U-Bahnhof in Fürth erstochen

In Fürth ist ein 28-Jähriger an einer U-Bahnstation erstochen worden. Foto: Marc TirL/Symbolbild
Ein 28-jähriger Mann ist an einer U-Bahnstation im mittelfränkischen Fürth erstochen worden. Wie die Polizei in Nürnberg mitteilte, wurden drei Verdächtige im Alter von 16, 17 und 18 Jahren festgenommen.
lesen »