Nachrichten
 
Dossier: Gesundheit

Der Kampf gegen Ebola

Die Ebola-Epidemie in Afrika ist die bei weitem schwerste bislang bekannte. Ein Ende ist nicht absehbar - und die Krankheit verbreitet sich weiter.

Zum Dossier »
  • Tübinger Arzt wartet auf seinen Ebola-Einsatz

    TÜBINGEN. Sein Trainingskurs für den Ebola-Einsatz beginnt Ende November. Danach kann es für Heiner Lempp jederzeit losgehen. Der Mediziner will in Westafrika im Kampf gegen die Seuche helfen. Angst...

  • Ebola: Der Trick des Virus

    REUTLINGEN. Das Virus ruft ein virales, hämorrhagisches Fieber mit Blutungen hervor. Die erste Ansteckungsquelle sind Flughunde und Menschenaffen. Durch den Verzehr dieses Wildfleisches oder durch den...

  • Ebola: Kein Grund zur Panik

    REUTLINGEN. »Ich habe mehr Angst vor einer Hysterie als vor dem Virus«, sagt Dr. Dieter Mühlbayer, Chefarzt und Leiter des Instituts für Labordiagnostik und Krankenhaushygiene am Klinikum am...

 
Weltspiegel

Eltern lassen Tugces Maschinen abstellen

Offenbach (dpa) - «Heldin», «Engel», «Vorbild» - mit teilweise sehr emotionalen Beiträgen haben Zehntausende über Facebook und Twitter Abschied von Tugce A. genommen.
lesen »
 
Wirtschaft

Dax schafft Hürde von 10 000 Punkten nicht

Frankfurt/Main (dpa) - Auch der zweite Anlauf des Dax auf 10 000 Punkte ist gescheitert. Ein freundlicher Start hatte den deutschen Leitindex am Freitag wie schon tags zuvor nahe an die viel beachtete Marke gebracht.
lesen »
 
Fußball

Mittelfeldspieler-Liste: Drei DFB-Kandidaten für Weltelf

Zürich (dpa) - Drei deutsche Weltmeister gehören zu den 15 Mittelfeldspieler-Kandidaten für die FIFA-Weltauswahl 2014. Auf der Shortlist des Fußball-Weltverbandes stehen Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München, Toni Kroos von Real Madrid und Mesut Özil vom FC Arsenal aus London.
lesen »
 
 
Kinder

Erst mal kein Traumtor mehr

Für Tore ist Granit Xhaka eigentlich nicht bekannt. Deshalb war der Fußballer von Borussia Mönchengladbach selbst überrascht. Denn am Donnerstag gelang ihm ein echtes Traumtor.
lesen »

Den Verbrechern auf der Spur

Für seinen Job braucht Andreas Goergemanns zwei Dinge: supergute Augen und jede Menge Geduld. «Manchmal dauert es nur eine halbe Stunde», sagt Andreas Goergemanns.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Internet

Twitter-Finanzchef vertwittert sich erneut

Ein als Scherz gemeinter Terror-Tweet könnte für eine 14-Jährige juristische Folgen haben. Foto: Arno Burgi
Twitter-Finanzchef Anthony Noto scheint auf Kriegsfuß mit der Bedienung des Kurznachrichtendienstes zu stehen. Er setzte offensichtlich den zweiten versehentlichen Tweet binnen weniger Tage ab.
lesen »

Ramelow: Rot-Rot-Grün wird Linkspartei verändern

Erfurt (dpa) - Die erste rot-rot-grüne Landesregie... mehr»

Toro Rosso verpflichtet Spanier Sainz als zweiten Fahrer

Der Spanaier Carlos Sainz Jr. hat das zweite Cockpit bei der Scuderia Toro Rosso bekommen. Foto: Paco Torrente

Berlin (dpa) - Nach dem 17 Jahre alten Max Verstap... mehr»

Mehr als 70 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee in Nordnigeria

Abuja (dpa) - Bei dem Bombenanschlag auf eine Mosc... mehr»

DSV-Springer patzen in Ruka - Ammann bejubelt Sieg

Severin Freund blieb in Ruka ohne Podestplatz. Foto: Kimmo Brandt

Ruka (dpa) - Als Simon Ammann vor Glück in den Sch... mehr»

Eltern lassen Tugces Maschinen abstellen

Gedenken an Tugce A. in Offenbach. Foto: Boris Roessler

Offenbach (dpa) - «Heldin», «Engel», «Vorbild» - m... mehr»

Politik

Erdogan attackiert Westen: «Sie freuen sich über unseren Tod»

Ankunft in Ankara: Recep Tayyip Erdogan empfängt Papst Franziskus. Foto: Alessandro Di Meo
Wenige Stunden vor Beginn des Papst-Besuches in der Türkei hat Gastgeber Recep Tayyip Erdogan mit scharfen verbalen Attacken gegen den Westen international Irritationen ausgelöst.
lesen »
Gesundheit

Ebola-Impfstoff: Müller warnt vor zu großen Erwartungen

Hoffnung im Kampf gegen Ebola: In den USA liegen erste Ergebnisse zur Verträglichkeit eines möglichen neuen Impfstoffes vor. Vor einer Zulassung müssen allerdings noch weit mehr Testreihen folgen. Foto: Frederick A. Murphy/United States Centers for Disease Control and Prevention
Nach den erfolgreichen ersten Tests eines neuen Ebola-Impfstoffes in den USA hat Entwicklungsminister Gerd Müller vor überzogenen Erwartungen gewarnt. Die Untersuchung mache Mut, eine Epidemie künftig verhindern zu können.
lesen »
Fußball

FIFA-Ethikhüter Eckert: Kein Kommentar zu Beckenbauer

Franz Beckenbauer soll unter Verdacht stehen, gegen den FIFA-Ethikcode verstoßen zu haben. Foto: Ursula Dueren
FIFA-Ethikhüter Hans-Joachim Eckert hat die angeblichen Ermittlungen der Ethikkommission gegen Franz Beckenbauer nicht kommentiert.
lesen »