Nachrichten
Politik

Beschimpfungen und Buh-Rufe gegen Gauck in Sebnitz

Sebnitz (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck ist während eines Besuchs in Sebnitz (Landkreis Sächsische Schweiz) beschimpft worden. Auf dem Weg ins Rathaus, wo er sich am Sonntag ins Goldene Buch der Stadt eintragen wollte, empfingen ihn mehrere Menschen mit Buh-Rufen.
lesen »
 
Dossier: Brexit

Großbritannien kehrt Europa den Rücken

Eine knappe Mehrheit der Briten stimmte bei dem historischen Brexit-Referendum für einen Ausstieg aus der Europäischen Union.

Zum Dossier »
  • Umfrage: Was Reutlinger Bürger zum Brexit sagen

    REUTLINGEN. Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Oder treffender: Die Briten sind draußen – aus der Europäischen Union, nach über vierzigjähriger Mitgliedschaft, per Volksentscheid. Draußen ist außerdem...

  • Der Brexit stürzt Europa in historische Krise

    London (dpa) - Schock für Europa: Die Briten haben für den Austritt aus der EU gestimmt und stürzen den Staatenbund damit in die schwerste Krise seiner fast 60-jährigen Geschichte. In einem...

  • Briten googeln Brexit-Folgen - und Gold-Kauf

    London (dpa) - «Sind wir drin oder raus aus der EU?», war die Frage, die britische Internet-Nutzer am Freitagmorgen besonders häufig in die Google-Suchmaschine tippten. Die Zahl entsprechender...

 
Weltspiegel

Schwere Unwetter: Scheeßel-Festival ohne Konzerte

Berlin (dpa) - Wetterkapriolen mit Starkregen und Sturmböen haben in Deutschland vielerorts für enttäuschte Gesichter gesorgt. So ging der zweite Tag des «Hurricane»-Festivals im niedersächsischen Scheeßel ohne ein einziges Konzert zu Ende.
lesen »
 
Wirtschaft

Spanien statt Türkei: Tui fürchtet Krise am Bosporus nicht

Hannover/Berlin (dpa) - Halbleere Hotels an der türkischen Riviera, dafür volle Häuser auf Mallorca: Was nach den Anschlägen in Istanbul für manchen Hotelier in der Türkei eine finanzielle Katastrophe bedeutet, bringt Tui-Chef Fritz Joussen nicht aus der Ruhe.
lesen »
 
Fußball

Ex-VfB-Kicker Kimmich vor einer großen Zukunft

EVIAN. Als der VfB Stuttgart, damals noch Bundesligist, im November 2015 den Wechsel von Joshua Kimmich zum FC Bayern München zuließ, nannte das der damalige Trainer Alexander Zorniger »eine fatale Fehlentscheidung«.
lesen »
 
Kultur

New Yorks Lieblings-Fotograf Bill Cunningham gestorben

New York (dpa) - Widrige Umstände waren Bill Cunningham die liebsten. In strömendem Regen oder sich auftürmendem Schnee knipste der Fotograf Menschen, die - trotz allem außergewöhnlich gekleidet - in New York durch Pfützen wateten oder über Eisberge kletterten.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
GEA 2016 Eurotrainer

Mitspielen und TOP-Preise gewinnen

GEA 2016 Eurotrainer
Stellen Sie aus 168 EM-Fußballspielern Ihre persönliche EM-Elf zusammen. Nach jedem Spiel Ihrer auserwählten Spieler gibt es Punkte für die Aufstellung und Leistung. Werden Sie GEA-Eurotrainer 2016 - viel Spaß!
http://eurotrainer.gea.de
Online-Gewinnspiel

Spieler gesucht: Mit Basler und Buchwald in einer Elf

Köche gegen Promis: Am 17. Juli steigt das große Benefiz-Fußballturnier in Ehestetten. AOK und GEA verlosen zwei Plätze in der Start-Elf um Guido Buchwald.  GRAFIK: MICHEL
Spitzenköche gegen Promis: Am Sonntag, 17. Juli, wird im Ehestetter Waldstadion für den guten Zweck gekickt. Während der Köche-Kader bereits steht, sucht die Promi-Formation noch Verstärkung: AOK Neckar-Alb und Reutlinger General-Anzeiger, die das Benefiz-Turnier zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder in Tübingen unterstützen, berufen zwei Fußball-Spieler für die Promi-Elf. Beim Online-Gewinnspiel werden zwei »Wildcards« verlost.
lesen »
Freizeit

Gockelkrähmeisterschaft für Menschen sucht bestes Kikeriki

Ein Hahn kräht sein allseits bekanntes Kikeriki. Bei dem Laut können sich im pfälzischen Göcklingen auch Menschen bei der Gockelkrähmeisterschaft ausprobieren. Foto: Horst Ossinger/Symbolbild
Wer Männer, Frauen und Kinder schon immer mal um die Wette krähen und gackern hören wollte, der ist am Sonntag (14.00 Uhr) im pfälzischen Göcklingen gut aufgehoben. Dort wird die 3. Offizielle Deutsche Gockelkrähmeisterschaft ausgetragen.
lesen »

Fußballer-Frisuren

US-Fotografenlegende Bill Cunningham gestorben

New York (dpa) - Der legendäre amerikanische Modef... mehr»

Beschimpfungen und Buh-Rufe gegen Gauck in Sebnitz

Teilnehmer der Aktion «Wir helfen beim grenzbau» ziehen durch Sebnitz. Das rechte Bündnis, zu dem auch Pegida zählt, will mit für bundesweiten Grenzkontrollen die Flüchtlingsbewegung stoppen. Foto: Oliver Killig/Archiv

Sebnitz (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck ist ... mehr»

Späte Reue, tiefer Schock: Briten hadern mit dem Brexit

London (dpa) - Der Brexit-Schock sitzt tief. Erst ... mehr»

XXL-EM als Langweiler - Modus-Schelte weiter hoch im Kurs

Cristiano Ronaldo im Duell mit Kroatiens Milan Badelj. Foto: Miguel A. Lopes

Paris (dpa) - Das alte Fußball-Europa lästert, nöl... mehr»

Agrar

Milchpreisverfall: So kämpfen die Bauern in der Region

Der Kuh ist der Milchpreis egal. Aber für ihren Bauern ist die Flasche jetzt halbleer, schon lange nicht mehr halbvoll.  FOTO: DPA
Der Verbraucher profitiert von billiger Milch und Butter in den Kühlregalen. Aber der immer weiter fallende Milchpreis gefährdet die Existenz der Bauern auch in der Region. Verbände und Molkereien bemühen sich um Strategien, die die Landwirtschaft wieder auskömmlich und aus der Milch wieder ein Qualitätsprodukt machen. Und jeder Bauer hat seinen eigenen Ansatz, um sich etwas aus der Abhängigkeit der Konzerne zu lösen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
 
 
 
Dorfgespräch

Bleichstetter Schranke ein Fall fürs Landgericht

Das Grenzhäusle steht seit dem 1. Mai. Aber auch sonst hat die Bleichstetter Schranke – Ausdruck eines verfahrenen Nachbarschaftsstreits – in den vergangenen Monaten Wellen geschlagen. Viele Medien haben berichtet, die Neugier ist groß. Von einem richtigen »Schranken-Tourismus« berichten die betroffenen Familien. GEA-FOTO: DEWALD
Das womöglich Ermutigendste, was den Familien Kächele und Holder in den vergangenen Monaten passiert ist, geschah in der Nacht auf den 1. Mai: Da haben Mitbürger zur Bleich-stetter Schranke ein Grenzhäusle gebaut.
lesen »